Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis

Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis
Seriendaten
Deutscher Titel: Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis
Originaltitel: Nip/Tuck
Produktionsland: USA
Produktionsjahr(e): seit 2003
Episodenlänge: etwa 44 Minuten
Episodenanzahl: 81+ in 5+ Staffeln
Originalsprache: Englisch
Titellied: Engine Room – A Perfect Lie
Idee: Ryan Murphy
Genre: Drama, Schwarze Comedy, Arztserie
Erstausstrahlung: 22. Juli 2003 (USA)
auf FX
Deutschsprachige Erstausstrahlung: 15. Dezember 2004
auf ATV
Besetzung

Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis (Originaltitel: Nip/Tuck) ist eine US-amerikanische Dramaserie von Ryan Murphy, die seit 2003 in den USA läuft und 2004 in Deutschland und Österreich auf Premiere startete. In Österreich lief ab Juni 2005 die zweite Staffel in Doppelfolgen auf ATV, während in Deutschland bereits im März 2005 mit der Ausstrahlung im Pay-TV Premiere begonnen wurde. Ab dem 11. Januar 2006 lief die zweite Staffel immer mittwochs gegen 22:10 Uhr auf ProSieben. Der Sender entschloss sich jedoch, die laufende Staffel aufgrund zu geringer Einschaltquoten abzusetzen. Sat.1 strahlt nun die dritte Staffel seit dem 28. Januar 2008 am späten Montag Abend wieder aus. Die vierte Staffel lief ab 17. April jeden Dienstag um 20:15 Uhr ebenfalls auf Premiere in deutscher Erstausstrahlung und in Zweikanalton. Auch die fünfte Staffel wurde in Deutschland und Österreich erstmals bei Premiere ausgestrahlt: Die neuen Folgen starteten am 5. März 2008 auf Premiere Serie und endeten mit 14 Episoden am 4. Juni 2008.

Im Free-TV zeigte der österreichische Sender ATV zwischen 26. März 2008 und 27. Juli 2008 erstmals die vierte Staffel. In Deutschland wurde sie vom 26. Mai 2008 bis einschließlich 1. September 2008 auf Sat.1 ausgestrahlt.

Inhaltsverzeichnis

Name

„Nip/Tuck“ bedeutet frei übersetzt soviel wie „schneiden und zusammenraffen“ oder „schnipp, schnapp“. Gemeint ist damit der Vorgang beim Facelifting.

Die Serie

Der Titel weist auf die vielschichtigen Themen der Serie hin. „It was nip and tuck“ bedeutet, dass man gerade noch davongekommen ist, und natürlich haben to nip und to tuck auch eine erotische Komponente. Ryan Murphy und sein Team versuchen, schon mit dem Titel die Komplexität und Doppelbödigkeit der Serie zu definieren.

Die Schönheitschirurgen Sean McNamara und Christian Troy betreiben eine Praxis in Miami. Obwohl ihr Auftrag dabei lautet, das Leben anderer Leute zu verschönern, steht es um ihr eigenes gar nicht gut. McNamaras Ehe mit Julia ist in der Krise. Julia will ein eigenes Leben beginnen; als sie schwanger wird, verlieren sie das Baby. Sohn Matt beginnt sich für Sexualität zu interessieren und holt sich Ratschläge von Christian, der ihn auf eine Party der Porno-Industrie mitnimmt, wo Matt unter dem Verdacht stand, einen Tripper eingefangen zu haben. Er beschneidet sich selbst und geht mit zwei lesbischen Schulfreundinnen ins Bett. Christian selbst ist sexsüchtig. Die einzige Frau, mit der ihn Gefühle verbinden, ist Julia, mit der er während des Studiums kurz zusammen war. Außerdem arbeitet in ihrer Praxis die Psychologin Grace Santiago, die helfen soll, zu erkennen, in welchen Fällen eine Operation auch aus psychologischen Gründen tatsächlich notwendig ist. Um die Anästhesie kümmert sich die fest angestellte und lesbische Liz.

Besetzung

Rolle Schauspieler Deutscher Synchronsprecher
Dr. Sean McNamara Dylan Walsh Uwe Büschken
Dr. Christian Troy Julian McMahon Torsten Michaelis
Julia McNamara Joely Richardson Christin Marquitan
Matt McNamara John Hensley David Turba
Dr. Liz Cruz Roma Maffia Astrid Bless
Kimber Henry Kelly Carlson Tanja Geke

Neben der Stammbesetzung treten immer wieder hochkarätige Gaststars in Erscheinung. So haben bisher zum Beispiel Bruno Campos, Famke Janssen, Joan Rivers, Rosie O’Donnell, Catherine Deneuve, Brooke Shields, Larry Hagman (Dallas), Kathleen Turner, Alanis Morissette, Alec Baldwin, Anne Heche, Sanaa Lathan und Richard Chamberlain mitgewirkt.

Wirkung

Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis kann als Ethik-Drama bezeichnet werden. In den Vereinigten Staaten sorgte die Serie mit ihrem schwarzen Humor und der Botschaft, dass es keineswegs nur auf die inneren Werte ankommt, für Furore. Außerdem werden die Operationen ziemlich drastisch und Christians Sex-Szenen recht freizügig gezeigt. Ryan Murphy, Autor und Regisseur, wollte mit Nip/Tuck eine Serie in der Tradition von Die Sopranos und Six Feet Under – Gestorben wird immer schaffen.

Auszeichnungen

Die Serie gewann bisher drei Emmys (in Nebenkategorien wie bestes Make-Up) und erhielt vier weitere Nominierungen. Dagegen stehen bisher drei Schauspiel-Nominierungen beim Golden Globe Award, davon zwei für Joely Richardson und eine für Julian McMahon. Außerdem gewann Nip/Tuck 2005 den Golden Globe für die beste Drama-Serie.

Trivia

  • Die Schauspielerinnen Vanessa Redgrave und Joely Richardson sind wie in der Serie auch im normalen Leben Mutter und Tochter.
  • Die in der Folge „Rose und Raven Rosenberg“ auftretenden siamesischen Zwillinge werden durch Reba und Lori Schappell dargestellt. Die beiden Schwestern lehnen eine Trennung voneinander strikt ab.
  • Die Fortsetzung der 5. Staffel wird ab 6. Januar 2009 auf dem US-amerikanischen Sender FX ausgestrahlt.[1]

Weblinks

Englischsprachig

Deutschsprachig

Referenzen

  1. http://www.fxnetworks.com/shows/originals/niptuck/index.php]

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Nip/Tuck — Seriendaten Deutscher Titel Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis Originaltitel Nip/Tuck …   Deutsch Wikipedia

  • Nip Tuck — Seriendaten Deutscher Titel: Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis Originaltitel: Nip/Tuck Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): seit 2003 Episodenlänge: etwa 44 Minuten Episodenanzahl …   Deutsch Wikipedia

  • Nip tuck — Seriendaten Deutscher Titel: Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis Originaltitel: Nip/Tuck Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): seit 2003 Episodenlänge: etwa 44 Minuten Episodenanzahl …   Deutsch Wikipedia

  • Beauty Queen — Seriendaten Deutscher Titel: Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis Originaltitel: Nip/Tuck Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): seit 2003 Episodenlänge: etwa 44 Minuten Episodenanzahl …   Deutsch Wikipedia

  • Niptuck — Seriendaten Deutscher Titel: Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis Originaltitel: Nip/Tuck Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): seit 2003 Episodenlänge: etwa 44 Minuten Episodenanzahl …   Deutsch Wikipedia

  • Golden Globe Award/Beste Serien-Hauptdarstellerin – Drama — Golden Globe Award: Beste Serien Hauptdarstellerin – Drama Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bester Serien Hauptdarstellerin – Drama (seit 1971 Best Performance by an Actress In A Television Series Drama), die die herausragendsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Golden Globe Award/Beste TV-Schauspielerin - Drama — Golden Globe Award: Beste Serien Hauptdarstellerin – Drama Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bester Serien Hauptdarstellerin – Drama (seit 1971 Best Performance by an Actress In A Television Series Drama), die die herausragendsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Golden Globe Award/Beste TV-Schauspielerin – Drama — Golden Globe Award: Beste Serien Hauptdarstellerin – Drama Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bester Serien Hauptdarstellerin – Drama (seit 1971 Best Performance by an Actress In A Television Series Drama), die die herausragendsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Muellerleile — Marianne Muellerleile (* 26. November 1948 in St. Louis, Missouri) ist eine amerikanische Schauspielerin. Marianne Muellerleile ist die Tochter von Margaret Keany und Cecil E. Muellerleile, einem Ölfirmen Vorstand. Bekannt wurde Muellerleile vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Golden Globe 2005 — Die 62. Golden Globe Verleihung fand am 16. Januar 2005 statt. Inhaltsverzeichnis 1 Nominierungen und Gewinner im Bereich Film 1.1 Bester Film – Drama 1.2 Bester Film – Komödie/Musical …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»