Nordwestdeutsche Football Liga


Nordwestdeutsche Football Liga

Die Nordwestdeutsche Football Liga (NFL) war in den Jahren 1980 und 1981 eine Konkurrenzliga zur 1. Bundesliga des AFBD. Nach Verbandsquerelen innerhalb des AFBD, gründeten einige American Football-Vereine, darunter die Düsseldorf Panther, Cologne Crocodiles und Bremerhaven Seahawks, den Konkurrenzverband American Football Verband (AFV) und veranstaltete die Nordwestdeutsche Football Liga. 1982 schlossen sich die Verbände wieder zusammen, es entstand der „American Football Verband Deutschland“. Die Endspiele der NFL wurden vom neuen nicht als offizielle Meisterschaften anerkannt.

Inhaltsverzeichnis

Abschlusstabellen

1980

  • An der Liga nahmen sechs Mannschaften teil [1].
  • Nachdem die Seahawks die Saison dominiert hatten, verloren sie das Endspiel gegen die Düsseldorf Panther mit 6:15.
Verein Sp G V U Punkte TD Diff.
1. Bremerhaven Seahawks 10 10 0 0 20:0 243:44 +199
2. Düsseldorf Panther 10 7 2 1 15:5 168:81 +87
3. Cologne Crocodiles 10 5 4 0 12:8 275:103 +172
4. Düsseldorf Bulldozer 10 3 6 1 7:13 87:189 -102
5. Hamburg Vikings 10 2 8 0 4:16 38:236 -198
6. Solingen Steelers 12 2 9 1 2:18 34:236 -202

1981

  • An der Liga nahmen neun Mannschaften Teil. Die Cologne Crocodiles, Bremerhaven Seahawks und die Solingen Steelers nahmen 1981 wieder am Spielbetrieb des AFBD teil.
  • Das Endspiel gewannen die Düsseldorf Panther mit 34:18 gegen die Mannheim Redskins.
Verein Sp Punkte TD Diff.
1. Düsseldorf Panther 15 27:3 679:97 +576
2. Mannheim Redskins 15 24:5 525:124 +401
3. Herne Tigers 15 22:8 372:314 +58
4. Mönchengladbach Mustangs 15 19:11 415:190 +225
5. Düsseldorf Bulldozer 15 14:14 (?) 260:272 -12
6. Essen Eagles 15 10:18 (?) 238:240 -2
7. Bonn Jets 15 4:26 83:636 -553
8. Wuppertal Greyhounds 15 0:30 38:697 -659
9. Hamburg Vikings* 8 6:10 102:142 -40

*Die Hamburg Vikings zogen während der Saison zurück.

Einzelnachweise

  1. http://www.duesseldorfpanther.de/history/spiele-seit-1979/1979-1989/

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • American Football Verband Nordrhein-Westfalen — Der American Football Verband Nordrhein Westfalen e.V. ist die verantwortliche Institution für die Belange und den Spielbetrieb des American Football im Bundesland Nordrhein Westfalen. Geschichte Der AFV NRW wurde am 3. Februar 1980 in Düsseldorf …   Deutsch Wikipedia

  • Bremerhaven Seahawks — Stadt: Bremerhaven Gegründet: Februar 1979 Cheftrainer: Andreas Ratzke Liga (2009): Oberliga Niedersachsen/Bremen Grö …   Deutsch Wikipedia

  • Hamburg Vikings — Gegründet: 1980 Aufgelöst: 1981 Größte Erfolge Platz 5 Nordwestdeutsche Football Liga 1980 Ligazugehörigkeiten 1981 …   Deutsch Wikipedia

  • GFL — Die German Football League (GFL) ist die erste Bundesliga für American Football in Deutschland und wird vom American Football Verband Deutschland (AFVD) ausgerichtet. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Spielmodus 3 Vereine in der GFL der Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Cologne Crocodiles — Stadt: Köln Gegründet: 13. März 1980 Teamfarben: Grün und Gelb Cheftrainer: Udo Rath Liga (2011) …   Deutsch Wikipedia

  • NFL (Begriffsklärung) — NFL steht als Abkürzung für: National Football League (Irland), Gealic Football Liga in Irland National Football League, amerikanische Footballliga Nordwestdeutsche Football Liga, deutsche Footballliga Notfallleitstelle, siehe Leitstelle NfL… …   Deutsch Wikipedia

  • NFL Europe — Sport American football Founded 1995 No. of teams 6 Country(ies) Germany (1995–2007) …   Wikipedia

  • Düsseldorf Panther — Founded 1978 League German Football League Stadium VfL Benrath Stadium Based in …   Wikipedia

  • Dudelange Dragons — Established 1993 Based in Dudelange Home ground Terrain Aloyse Meyer (3) Rue des Champs L 3442 Dudelange League Belgian Football League Division LFFAB League titles None Division titles None …   Wikipedia

  • Cologne Crocodiles — Founded 1980 League German Football League (1981–2003) Based in …   Wikipedia