OICETS


OICETS

Kirari (japanisch für Glitzern), auch OICETS (Optical Inter-orbit communications engineering test satellite) genannt, ist ein 570 kg schwerer japanischer Technologieerprobungssatellit für optische Datenübertragung (Laser Communication Terminal), den eine Dnepr-Trägerrakete am 23. August 2005 von Baikonur aus auf eine erdnahe Umlaufbahn von 600 km Höhe brachte.

Über Laser tauscht er im nahen Infrarotbereich (800 nm Wellenlänge) mit dem ca. 40.000 km entfernten Satelliten Artemis Daten aus. Ebenso kann er ihn konventionell über Funk auf dem S-Band ansprechen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • OICETS — OICETS, the Optical Inter Orbit Communications Engineering Test Satellite (other name Kirari) is an experimental satellite by the Japan Aerospace Exploration Agency to demonstrate interorbital communication between satellites through optical… …   Wikipedia

  • OICETS — / Kirari Organización JAXA Satélite de Tierra Fecha de lanzamiento 23 de agosto de 2005 Vehículo de lanzamiento Dnepr 1 …   Wikipedia Español

  • OICETS — Pour les articles homonymes, voir Kilari. Kirari / OICETS (Optical Inter Orbit Communications Engineering Test Satellite) Caractéristiques Organisation JAXA Domaine Télécommunications (Test de communication par satellite optique) …   Wikipédia en Français

  • Japan Aerospace Exploration Agency — 宇宙航空研究開発機構 Reaching for the skies, exploring space Owner  Jap …   Wikipedia

  • Freiraumkommunikation — Optische Kommunikation ist die Übertragung von Daten bei optischen Wellenlängen. Der Wellenlängenbereich reicht vom sichtbaren Licht bis in das nahe und mittlere Infrarot. Terrestrisch werden die Daten in Glasfaserkabeln übertragen. Ein eher… …   Deutsch Wikipedia

  • NASDA — Kibō Modul für die ISS Satellit Astro E2 Die Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA; jap. 宇宙航空研究開発機構 Uchū Kōkū Kenkyū Kaihatsu Kikō) ist die japan …   Deutsch Wikipedia

  • Optische Kommunikation — ist die Übertragung von Daten mit Hilfe von Licht. Das Frequenzspektrum reicht vom sichtbaren Licht bis in das nahe und mittlere Infrarot. Terrestrisch werden die Daten in Glasfaserkabeln übertragen. Ein eher neuer Bereich der optischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Japan Aerospace Exploration Agency — H II, H IIA und H IIB …   Deutsch Wikipedia

  • Agence d'Exploration Aerospatiale Japonaise — Agence d exploration aérospatiale japonaise Demande de traduction Japan Aerospace Exploration Agency → …   Wikipédia en Français

  • Agence d'Exploration Aérospatiale Japonaise — Demande de traduction Japan Aerospace Exploration Agency → …   Wikipédia en Français