Obfuscated Perl Contest

Obfuscated Perl Contest

Der Obfuscated Perl Contest ist ein Programmierwettbewerb. Die Teilnehmer reichen in der Programmiersprache Perl verfasste kurze Programme ein, deren Funktionsweise im Quelltext auf möglichst kreative Weise verschleiert (englisch: obfuscated) wurde. (Dies ist normalerweise nicht Ziel bei der Programmierung; siehe aber auch: Obfuscator.)

Wettbewerbe dieser Art, die auch für andere Programmiersprachen veranstaltet werden, dienen vorrangig der Unterhaltung der beteiligten Programmierer. Die Erstellung, aber auch die Analyse der Funktionsweise der Wettbewerbsbeiträge ist in der Regel außerordentlich lehrreich; darin besteht – neben dem Unterhaltungswert – der Nutzen solcher Wettbewerbe für die Programmierer der jeweiligen Programmiersprache.

Inhaltsverzeichnis

Historie

Der Wettbewerb wurde erstmalig 1996 von Felix S. Gallo in der Fachzeitschrift The Perl Journal ausgerufen. Er fand danach jährlich statt, im Jahre 2000 vermutlich zum letzten Mal.

Gewinner wurden in vier Kategorien gekürt:

  • Die beste vierzeilige Signature
    Es gewinnt das beste Programm, dessen Quelltext in 4 Zeilen zu je 76 Zeichen passt (die Größe einer Signature).
  • Das mächtigste Programm
    Es gewinnt das Programm, das den größten Effekt mit dem geringsten Aufwand erzielt (maximal 1024 Bytes).
  • Das kreativste Programm
    Es gewinnt das Programm mit der verblüffendsten Kombination von Verschleierung und Funktionalität (maximal 2048 Bytes).
  • Das beste The Perl Journal
    Es gewinnt das beste Programm, das – in der Tradition der „Just another Perl hacker“-Programme – den Text „The Perl Journal“ ausgibt (maximal 2048 Bytes).

Die Beiträge wurden bewertet nach den Kriterien Ästhetik (des Quelltextes), Output (Ausgabe am Terminal) und Unverständlichkeit (im Sinne von maximaler Obfuscation). Jedes Jahr wurde außerdem einem Beitrag der Best of Show award verliehen. Die Siegerbeiträge wurden im Perl Journal veröffentlicht, können heute allerdings nur noch gegen Gebühr in den Verlagsarchiven eingesehen werden (siehe www.tpj.com).

Beispiel

Nachstehendes Programm von Mark Jason Dominus, ein sogenanntes „JAPH“, gewann den 2. Preis im fünften Obfuscated Perl Contest in der Kategorie „Die beste vierzeilige Signature“. Es erzeugt in abenteuerlich komplizierter Weise die Ausgabe „Just another Perl / Unix hacker“. (Eine ausführliche Erklärung der Funktionsweise ist verfügbar, siehe Weblinks.)

@P=split//,".URRUU\c8R";@d=split//,"\nrekcah xinU / lreP rehtona tsuJ";sub p{
@p{"r$p","u$p"}=(P,P);pipe"r$p","u$p";++$p;($q*=2)+=$f=!fork;map{$P=$P[$f^ord
($p{$_})&6];$p{$_}=/ ^$P/ix?$P:close$_}keys%p}p;p;p;p;p;map{$p{$_}=~/^[P.]/&&
close$_}%p;wait until$?;map{/^r/&&<$_>}%p;$_=$d[$q];sleep rand(2)if/\S/;print

Siehe auch

Weblinks

Wettbewerbsbeiträge

Bei den folgenden Wettbewerbsbeiträgen ist die Kategorie unbekannt.

Sonstige


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Obfuscated Perl Contest — The Obfuscated Perl Contest was a competition for programmers of Perl which was held annually between 1996 and 2000. Entrants to the competition aimed to write devious, inhuman, disgusting, amusing, amazing, and bizarre Perl code .[1] It was run… …   Wikipedia

  • Obfuscated code — Obfuscated code is source or machine code that has been made difficult to understand for humans. Programmers may deliberately obfuscate code to conceal its purpose (security through obscurity) or its logic to prevent… …   Wikipedia

  • PERL — Paradigmen: prozedural, modular, teilweise objektorientiert Erscheinungsjahr: 1987 Entwickler: Larry Wall, Perl Porter Aktuelle  …   Deutsch Wikipedia

  • Perl — Desarrollador(es) Larry Wall www.perl.org Información general Paradigma multiparadigma, funcional, im …   Wikipedia Español

  • Perl (Programmiersprache) — Perl Paradigmen: prozedural, modular, teilweise objektorientiert Erscheinungsjahr: 1987 Entwickler: Larry Wall, Perl Porter Aktuelle Version …   Deutsch Wikipedia

  • Perl — This article is about the programming language. For other uses, see Perl (disambiguation). Perl Paradig …   Wikipedia

  • Programmiersprache Perl — Perl Paradigmen: prozedural, modular, teilweise objektorientiert Erscheinungsjahr: 1987 Entwickler: Larry Wall, Perl Porter Aktuelle  …   Deutsch Wikipedia

  • Just another Perl hacker — (abgekürzt JAPH) steht für ein in der Programmiersprache Perl geschriebenes kurzes Computerprogramm, das lediglich den Text „Just another Perl hacker“ ausgibt, seine Funktionsweise im Quelltext dabei aber möglichst wirkungsvoll verschleiert. Ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Just another Perl hacker — Just another Perl hacker, or JAPH, typically refers to a Perl program which prints Just another Perl hacker, (the comma is canonical but is occasionally omitted). Short JAPH programs are often used as signatures in online forums, or as T shirt… …   Wikipedia

  • International Obfuscated C Code Contest — Der International Obfuscated C Code Contest (kurz IOCCC) ist ein Programmierwettbewerb für die am kreativsten verschleierten C Programme, der seit 1984 jährlich veranstaltet wird (mit Ausnahme von 1997, 1999, 2002 und 2003). (engl.: to obfuscate …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»