Octogesima adveniens


Octogesima adveniens

Octogesima adveniens ist ein von Papst Paul VI. veröffentlichtes Apostolisches Schreiben.

Papst Paul VI. veröffentlichte am 14. Mai 1971 dieses Schreiben mit den Anfangsworten "Octogesima adveniens", adressiert an den kanadischen Kurienkardinal Maurice Roy, in dem er zu den politischen und sozialen Herausforderungen der Gegenwart deutlich Position bezieht. Kardinal Roy war Präsident des päpstlichen Rates für Gerechtigkeit und Frieden, dessen Aufgabe die Förderung der katholischen Soziallehre ist. Diese Soziallehre, die ältere Überzeugungen des christlichen Gesellschaftsbildes aktualisiert, wurde von Papst Leo XIII. mit der Enzyklika Rerum Novarum 1891 begründet. Papst Paul nahm somit den 80. Jahrestag (Octogesima) dieser Enzyklika zum Anlass für seine Ausführungen zu den Voraussetzungen einer gerechten Gesellschaftsordnung.

Er vertieft einige Themen, die bislang in der päpstlichen Sozialdoktrin eher am Rande vorkamen. Insbesondere betont der Papst einen relativen Pluralismus politischer Überzeugungen in der Kirche und gesteht den Laien eine weitgehende Autonomie des politischen Handelns im Staat zu; jedoch bleibt es dem Lehramt vorbehalten, etwaige Grenzziehungen aus Gründen des Glaubens oder der Sitten vorzunehmen (so bei der Abtreibung, beim Völkermord, Terrorismus, Mafia).


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Octogesima Adveniens — ist ein von Papst Paul VI. veröffentlichtes Apostolisches Schreiben. Papst Paul VI. veröffentlichte am 14. Mai 1971 dieses Schreiben mit den Anfangsworten Octogesima adveniens , adressiert an den kanadischen Kurienkardinal Maurice Roy, in dem er… …   Deutsch Wikipedia

  • Octogesima Adveniens — is the incipit of the 14 May 1971 Apostolic Letter addressed by Pope Paul VI to Cardinal Maurice Roy, President of the Pontifical Council for the Laity and of the Pontifical Council for Justice and Peace, on the occasion of the eightieth… …   Wikipedia

  • Octogesima adveniens — La Octogesima adveniens es una carta apostólica del Papa Pablo VI publicada con motivo del LXXX aniversario de la publicación de la encíclica Rerum Novarum el 14 de mayo de 1971. Trata igualmente de ampliar la Doctrina Social de la Iglesia. Fue… …   Wikipedia Español

  • Giovanni Battista Enrico Antonio Maria Montini — Paul VI. Papst Paul VI. (bürgerlich Giovanni Battista Enrico Antonio Maria Montini; * 26. September 1897 in Concesio bei Brescia; † 6. August 1978 im päpstlichen Sommersitz Castel Gandolfo) war von 1963 bis 1978 nach kirchlicher Zählung der 261.… …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni Battista Montini — Paul VI. Papst Paul VI. (bürgerlich Giovanni Battista Enrico Antonio Maria Montini; * 26. September 1897 in Concesio bei Brescia; † 6. August 1978 im päpstlichen Sommersitz Castel Gandolfo) war von 1963 bis 1978 nach kirchlicher Zählung der 261.… …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni Montini — Paul VI. Papst Paul VI. (bürgerlich Giovanni Battista Enrico Antonio Maria Montini; * 26. September 1897 in Concesio bei Brescia; † 6. August 1978 im päpstlichen Sommersitz Castel Gandolfo) war von 1963 bis 1978 nach kirchlicher Zählung der 261.… …   Deutsch Wikipedia

  • Montini — Paul VI. Papst Paul VI. (bürgerlich Giovanni Battista Enrico Antonio Maria Montini; * 26. September 1897 in Concesio bei Brescia; † 6. August 1978 im päpstlichen Sommersitz Castel Gandolfo) war von 1963 bis 1978 nach kirchlicher Zählung der 261.… …   Deutsch Wikipedia

  • Papst Paul VI. — Paul VI. Papst Paul VI. (bürgerlich Giovanni Battista Enrico Antonio Maria Montini; * 26. September 1897 in Concesio bei Brescia; † 6. August 1978 im päpstlichen Sommersitz Castel Gandolfo) war von 1963 bis 1978 nach kirchlicher Zählung der 261.… …   Deutsch Wikipedia

  • Paul VI — Paul VI. Papst Paul VI. (bürgerlich Giovanni Battista Enrico Antonio Maria Montini; * 26. September 1897 in Concesio bei Brescia; † 6. August 1978 im päpstlichen Sommersitz Castel Gandolfo) war von 1963 bis 1978 nach kirchlicher Zählung der 261.… …   Deutsch Wikipedia

  • Catholic social teaching — encompasses aspects of Catholic doctrine relating to matters dealing with the collective welfare of humanity. The foundations of modern Catholic social teaching are widely considered to have been laid by Pope Leo XIII s 1891 encyclical letter… …   Wikipedia