Ashikaga Yoshikatsu


Ashikaga Yoshikatsu

Ashikaga Yoshikatsu (jap. 足利 義勝, * 9. März 1434; † 16. August 1443) war der siebente Shogun des Ashikaga-Shogunats und regierte 1441 bis 1443 in der Muromachi-Zeit Japans.

Yoshimasa war Sohn des sechsten Shoguns, Ashikaga Yoshinori.

Yoshikatsu wurde im Alter von 8 Jahren Seii Taishogun , ein Jahr nachdem sein Vater Yoshinori von Akamatsu Mitsusuke während der Kakitsu-Rebellion von 1441 ermordet worden war.

Yoshikatsu starb jedoch zwei Jahre später durch den Sturz von einem Pferd[1] und wurde von seinem jüngeren Bruder, Ashikaga Yoshimasa 1449 als achtem Shogun nachgefolgt.

Literatur

  • John Whitney Hall (Hrsg.): Fischer Weltgeschichte Bd.20 Das japanische Kaiserreich, Frankfurt 1984, ISBN 3-596-60020-0

Einzelnachweise

  1. John Whitney Hall (Hrsg.): Fischer Weltgeschichte Bd.20 Das japanische Kaiserreich, Frankfurt 1984, ISBN 3-596-60020-0, S.32

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ashikaga Yoshikatsu — Saltar a navegación, búsqueda Este artículo está titulado de acuerdo a la onomástica japonesa, en que el apellido precede al nombre. Ashikaga Yoshikatsu (足利 義勝, Ashikaga Yoshikatsu? 19 de marzo de 1434 16 de agost …   Wikipedia Español

  • Ashikaga Yoshikatsu — was the 7th shogun of the Ashikaga shogunate who reigned from 1442 to 1443 during the Muromachi period of Japan. Yoshikatsu was the son of the 6th shogun Ashikaga Yoshinori.Titsingh, Isaac. (1834). [http://books.google.com/books?id=18oNAAAAIAAJ… …   Wikipedia

  • Yoshikatsu Ashikaga — (足利 義勝, Ashikaga Yoshikatsu?, 19 mars 1434 – 16 août 1443) a été le septième des shoguns Ashikaga de la période Muromachi de l histoire du Japon. Yoshinori était le fils du sixième shogun, Yoshinori Ashikaga et a r …   Wikipédia en Français

  • Ashikaga shogunate — 足利幕府 Ashikaga Bakufu ← …   Wikipedia

  • Ashikaga Yoshimasa — Ashikaga Yoshimasas Grab in Kyoto Ashikaga Yoshimasa (jap. 足利 義政, * 1435 in Kyōto; † 28. Januar 1490 in Kyōto) war der achte Shōgun des Ashikaga Shogunates und herrschte von 1449 bis 1473. Der Einfluss der unter seiner Gönnerschaft entstandenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Ashikaga Yoshimasa — Saltar a navegación, búsqueda Ashikaga Yoshimasa Este artículo está titulado de acuerdo a la onomástica japonesa, en que el apellido precede al nombre. Ashikaga Yoshimasa (足利 義政 …   Wikipedia Español

  • Ashikaga Yoshinori — Saltar a navegación, búsqueda Ashikaga Yoshinori Este artículo está titulado de acuerdo a la onomástica japonesa, en que el apellido precede al nombre. Ashikaga Yoshinori (足利 義教 …   Wikipedia Español

  • Ashikaga Yoshimitsu — (jap. 足利 義満; * 25. September 1358 in Kyōto; † 31. Mai 1408 in Kyōto) war ein japanischer Herrscher im vierzehnten Jahrhundert. Als drittem Shōgun der Ashikaga Linie gelang es Yoshimitsu, die 56 …   Deutsch Wikipedia

  • Ashikaga Yoshiharu — (jap. 足利 義晴, * 2. April 1511; † 20. Mai 1550) war der 12. Shōgun des Ashikaga Shōgunats. Er regierte von 1521 bis 1546[1] in der späten Muromachi Zeit in Japan und war Sohn des 11. Shōgun, Ashikaga Yoshizumi. Nachdem der 10. Shōgun, Ashikaga… …   Deutsch Wikipedia

  • Ashikaga Yoshitane — (jap.. 足利 義稙, * 9. September 1465; † 23. Mai 1522)[1] war der zehnte Shogun des Ashikaga Shogunates und regierte von 1490 bis 1493 und dann erneut von 1508 bis 1521 in der Sengoku Zeit Japans. Yoshitane war Sohn des Ashikaga Yoshimi und Enkel des …   Deutsch Wikipedia