On-Off Keying


On-Off Keying

Amplitudenumtastung (engl. Amplitude Shift Keying (ASK)) ist eine digitale Modulationsart. Dabei wird die Amplitude des Trägersignals verändert, um verschiedene Werte zu übertragen. Die einfachste Form der Amplitudentastung ist das sogenannte On-Off Keying (OOK), bei dem das Trägersignal an- bzw. ausgeschaltet wird, um eine 1 bzw. eine 0 zu übertragen.

Anstelle von nur zwei verschiedenen Amplitudenwerten können auch mehrere Abstufungen verwendet werden. Dadurch lassen sich pro Amplitudenstufe mehrere Bits kodieren. Setzt man z. B. vier unterschiedliche Amplituden in einem Signal ein, repräsentiert jede dieser Amplituden zwei Bits (Symbole: 00, 01, 10 und 11).

Anwendungen

Ein Beispiel für Amplitudenumtastung ist das deutsche DCF77-Signal der Funkuhr, die auch Atomuhr genannt wird. Andere Länder haben diese Idee auf anderen Frequenzen umgesetzt. Hier wird ein Langwelle-Träger-Signal von 77,5 kHz im Sekundentakt in seiner Amplitude auf 25 % der Nennleistung abgeschwächt. Der Anfang der Abschwächung wird zur genauen Zeitsynchronisation verwendet, und die Dauer der Abschwächung (100 ms oder 200 ms) repräsentiert ein Bit. Innerhalb einer Minute hat man genügend Bits gesammelt, um Datum, Zeit und ggf. weitere Informationen darzustellen.

Ein anderes Beispiel sind Funkfeuer zur Ortsbestimmung. Der Träger wird zur leichteren Identifikation mit einem Dauerton im Audiobereich (z. B. 1 kHz) moduliert. Der Audioton selber wird wiederum entsprechend dem gewünschten Morsecode moduliert (getastet). Die Richtung, in der das eingepeilte Gesamtsignal am stärksten ist, entspricht der Richtung, in der der Sender steht. Genauer ist es jedoch, den Winkel des Signalminimums zu bestimmen und 90° dazu zu addieren; siehe Sinusfunktion. Erfasst man nun mindestens die Winkel von zwei Sendern und trägt diese in eine Karte ein, so entsteht ein Kreuz (Kreuzpeilung). Zur Kontrolle ist es sinnvoll, noch einen dritten Sender zu verwenden. Im daraus entstehenden Dreieck (nicht Schnittpunkt, da die Winkelmessungen fehlerbehaftet sind) befindet man sich dann.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • On-off keying — Passband modulation v · d · e Analog modulation AM · …   Wikipedia

  • Keying — The word keying has a number of meanings:*Junk Keying Chinese type of ship *keying (cryptography) is the installation of key material into a device. *keying (telecommunications) is a form of modulation where the modulating signal takes one of two …   Wikipedia

  • keying — I. ˈkēiŋ ē.ēŋ noun ( s) Etymology: key (I) + ing (n. suffix) : the process of turning an electronic circuit off or on either manually or automatically such keying represents the simplest possible form of modulation, and is applicable to all kinds …   Useful english dictionary

  • Keying — Key Key, v. t. [imp. & p. p. {Keved}; p. pr. & vb. n. {Keying}.] 1. To fasten or secure firmly; to fasten or tighten with keys or wedges. Francis. [1913 Webster] 2. (Computers) To enter (text, data) using keys, especially those on a keyboard; to… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Amplitude-shift keying — (ASK) is a form of modulation that represents digital data as variations in the amplitude of a carrier wave.The amplitude of an analog carrier signal varies in accordance with the bit stream (modulating signal), keeping frequency and phase… …   Wikipedia

  • Amplitude Shift Keying — Amplitudenumtastung (engl. Amplitude Shift Keying (ASK)) ist eine digitale Modulationsart. Dabei wird die Amplitude des Trägersignals verändert, um verschiedene Werte zu übertragen. Die einfachste Form der Amplitudentastung ist das sogenannte On… …   Deutsch Wikipedia

  • Junk Keying — The Junk Keying (zh cp|c=耆英|p=qíyīng, literally Elder and Brave ; the English name is based on Cantonese pronunciation) was a three masted, 800 ton Foochow Chinese trading junk which sailed from China around the Cape of Good Hope to the United… …   Wikipedia

  • Amplitude and phase-shift keying — or Asymmetric Phase shift keying, (APSK), is a digital modulation scheme that conveys data by changing, or modulating, both the amplitude and the phase of a reference signal (the carrier wave). In other words, it combines both Amplitude shift… …   Wikipedia

  • Key (keying) — RadioPP Turning a sound source on or off from the console …   Audio and video glossary

  • Modulation — For musical change of key, see Modulation (music). For other uses, see Modulation (disambiguation). Passband modulation v · d · e …   Wikipedia