Online-Bibel

Online-Bibel

Die Online-Bibel (kurz OLB) ist ein freies Bibelprogramm, das von Larry Pierce aus Ontario programmiert wird. Trotz des Namens handelt es sich nicht um eine Internet-Bibel, sondern um ein lokales Computerprogramm mit vielfältigen Funktionen zum Studium der Bibel.

Die Anfänge der Online-Bibel liegen in den 1980er Jahren, und mit Online war einfach der direkte, programmgestützte Zugriff auf Bibelstellen und die damit verlinkten Parallelstellen/Kommentare gemeint. Die Online-Bibel war eine der ersten Bibelprogramme, die – damals noch zu DOS-Zeiten – auf den Markt kamen.

Das Ziel von Online-Bibel ist es, ein gutes Bibelprogramm anzubieten, mit vielen Bibelübersetzungen, Kommentaren, Büchern, Lexika in vielen Sprachen der Welt.

Mittlerweile gibt es ca. 800 Module im freien Download. Darüber hinaus kann auch eine Online-Bibel-CD käuflich erworben werden, auf der sich neben vielen freien Modulen noch weitere Module befinden, die aus lizenzrechtlichen Gründen nicht im freien Download angeboten werden dürfen.

Inhaltsverzeichnis

Funktionen

  • Elektronische Studienbibel mit vollständiger Konkordanzfunktion
  • Interlinearfunktion beliebig vieler Übersetzungen
  • Hebräische und griechische Grundtexte mit Angaben zu Wortformen und Grammatik
  • Griechische Grundtexte mit textkritischem Apparat (Westcott-Hort/NA26)
  • Über 660.000 Parallelstellen erlauben Schrift mit Schrift-Vergleiche (auf Grundlage von TSK).
  • Wortstudien anhand von Strongnummern, wodurch der Grundtext (hebräisch, griechisch) auch Laien nahegebracht wird.
  • Suchergebnisse können in Verslisten gespeichert und bearbeitet werden.
  • Synchrone Anzeige von Bibeltext und Kommentar
  • Anlegen eigener Kommentare zu Bibelstellen
  • Setzen von Lesezeichen
  • Farbliches Anstreichsystem
  • Lexika / Wörterbücher
  • Bücher verschiedener Kategorien: Predigten, theologische Abhandlungen, Karten, persönliche Andacht usw.
  • Export-/Importfunktion
  • Astronomischer Kalender zur Ermittlung astronomischer Phänomene wie Sonnenfinsternissen, Neu- und Vollmond u.v.a.
  • Compiler zur Erstellung eigener Module (nur Windows-Version)

Übersetzungen

Das Online-Bibel-Programm gibt es in den Sprachen Afrikaans, Dänisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch.

Bibelübersetzungen sind in folgenden Sprachen erhältlich (kein Anspruch auf Vollständigkeit): Afrikaans, Albanisch, Arabisch, Chamorro, Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Equadorianisch, Finnisch, Französisch, Griechisch (modern und Grundtexte), Hebräisch (Grundtext), Italienisch, Koreanisch, Latein, Maori, Niederländisch, Norwegisch, Philippinisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Swahili, Thai, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch.

Besondere Module

Zur ERF-Sendereihe Durch die Bibel ist ein Kommentar-Modul mit dem vollständigen Text der Sendungen in deutscher Sprache für alle Bibelbücher kostenfrei verfügbar.[1]

Betriebssysteme

Die Online-Bibel gibt es für folgende Betriebssysteme:

Einzelnachweise

  1. Informationen und Download des Durch-die-Bibel-Moduls für das Bibelprogramm Online-Bibel

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Bibel-Software — Bibelprogramme dienen zum Lesen und Studieren der Bibel am Computer. Sie enthalten meistens verschiedene Bibelübersetzungen, zum Teil auch (Bibel )Lexika, Wörterbücher oder Bibelkommentare. Inhaltsverzeichnis 1 Merkmale 2 Übersicht gängiger… …   Deutsch Wikipedia

  • Bibel digital — MFchi ist ein kommerzielles Bibelprogramm für Windows 9x und 2000/XP/VISTA, das mit einer Vielzahl von CD ROMs aus dem religiösen Bereich geliefert wird. Fast immer werden diese CD ROMs unter einer anderen Bezeichnung angeboten, wie z. B. ELBIWIN …   Deutsch Wikipedia

  • Bibel TV — Senderlogo Allgemeine Informationen E …   Deutsch Wikipedia

  • Bibel — Gutenbergbibel, Kongressbibliothek, Washington D.C. Als Bibel (auch Buch der Bücher) bezeichnen das Judentum und das Christentum jeweils eine eigene Sammlung von Schriften, die sie als Wort Gottes anerkennen und die als Heilige Schrift Urkunden… …   Deutsch Wikipedia

  • Bibel in gerechter Sprache — Cover der Buchausgabe Die Bibel in gerechter Sprache ist eine Übersetzung der biblischen Schriften (einschließlich Apokryphen) aus dem Hebräischen, Aramäischen und Griechischen ins Deutsche, die in den Jahren 2001 bis 2006 von 40 weiblichen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bibel-TV — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: Satellit (DVB S), Kabel (DVB C), Antenne (DVB T), IPTV …   Deutsch Wikipedia

  • Bibel.TV — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: Satellit (DVB S), Kabel (DVB C), Antenne (DVB T), IPTV …   Deutsch Wikipedia

  • Online TV Recorder — OnlineTVRecorder (kurz OTR) ist ein browserbasierter Dienst, der dem registrierten Nutzer seit 2005 online die Funktionalität eines Videorekorders zur Verfügung stellt. Hierbei liegt die Konzentration auf deutschen Fernsehsendern. Die Domain ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Online Public Access Catalogue — Ein Bibliothekskatalog ist ein Verzeichnis von Publikationen (Medien) oder Sammlungen in einer Bibliothek. Traditionell sind vor allem Bücher verzeichnet. Zu unterscheiden sind der nach Verfassern und Elementen des Titels geordnete alphabetische… …   Deutsch Wikipedia

  • Miniatur-Bibel — Die Schlachter Bibel, in der Urfassung von 1905 als Miniaturbibel bezeichnet, ist eine Bibelübersetzung in die deutsche Sprache. Sie wurde von dem Schweizer Prediger Franz Eugen Schlachter (1859–1911) übersetzt. Schlachter stand der… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»