Order of Merit


Order of Merit
Order of Merit der Chemikerin Dorothy Hodgkin

Der Order of Merit ist ein britischer Orden und wurde am 23. Juli 1902 durch König Edward VII. gestiftet, um Persönlichkeiten zu ehren, die herausragende Leistungen beim Militär, in Wissenschaft, Kunst, Literatur oder auf anderen Gebieten erbracht haben.

Die Entscheidung über die Ordensverleihung trifft ausschließlich der Monarch, eines Vorschlags des Premierministers bedarf es nicht. Der Orden, der nur eine Klasse hat, ist in eine zivile und eine militärische Abteilung unterteilt; die Zahl der Mitglieder ist für beide Abteilungen zusammen auf 24 zuzüglich des Königs bzw. der Königin beschränkt. Der bislang letzte Ordensträger der militärischen Abteilung war Earl Mountbatten of Burma († 1979). Der Orden kann ehrenhalber auch an ausländische Personen verliehen werden; sie werden zur Höchstzahl nicht mitgezählt. Ausländische Träger des Ordens waren bzw. sind u. a. Albert Schweitzer, Dwight D. Eisenhower, Mutter Teresa und Nelson Mandela. Der Orden konnte von Anfang an auch an Frauen verliehen werden, Florence Nightingale war 1907 die erste Ordensträgerin.

Mit der Verleihung des Order of Merit wird der Geehrte nicht zum Ritter geschlagen, darf sich also nicht Sir nennen. Er ist aber befugt, seinem Namen die Buchstaben 'OM' (sog. post-nominals) nachzustellen.

Das Ordenszeichen ist ein rotes, blau umrandetes Kreuz, überragt von einer goldenen Krone. In der Mitte befinden sich auf blauem Email, umgeben von einem Lorbeerkranz, die in goldenen Buchstaben geschriebenen Worte For Merit. Beim Abzeichen für die militärische Abteilung befinden sich zusätzlich gekreuzte Schwerter in der Mitte. Das Ordensband ist in blau und rot gehalten.

Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Ordensmitglieder

Verstorbene Ordensmitglieder

Ehrenmitglied:

Literatur

  • Paul Ohm Hieronymussen: Handbuch Europäischer Orden in Farben. Universitas Verlag, Berlin 1966.

Einzelnachweis

  1. FAZ vonm 10. November 2010, Seite 31: Hundert Dinge

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • order of merit — 1. Arrangement in which the best is placed first, the next best second, and so on 2. (caps) a strictly limited British order, instituted in 1902, awarded for eminence in any field (abbrev OM) • • • Main Entry: ↑merit …   Useful english dictionary

  • Order of Merit — Order of Mer|it, the OM a special honour given to British people who have done something unusually good in military or ↑civilian life. Only 24 people have the Order of Merit at any one time …   Dictionary of contemporary English

  • Order of Merit — This article is about the Commonwealth realms order. For similarly named orders, see Order of Merit (disambiguation). Order of Merit Insignia of the Order of Merit presented to Dorothy Hodgkin, displayed in the Royal Society in London …   Wikipedia

  • Order of Merit — (abbr OM) one of the British orders of chivalry and the name of the honour that a person receives when he or she is appointed to this Order. The Order of Merit, which is limited to 24 British people and one foreigner, was created in 1902 by King… …   Universalium

  • order of merit — n. British honor established in 1902 by King Edward VII which is awarded for high position or distinguished service in any field (military forces, science, art, literature etc.) …   English contemporary dictionary

  • Order of merit —  Europäische Preisgeld Rangliste. Es zählen die Preisgelder von 38 europäischen Turnieren, die in einem Jahr gewonnen wurden …   Golf lexikon

  • Order of Merit of the Police Forces — Commander s badge of the Order of Merit of the Police Forces Awarded by the …   Wikipedia

  • Order of Merit (disambiguation) — Order of Merit may refer to: Extant national orders: Order of Merit of Antigua and Barbuda, see Commonwealth realms orders and decorations Order of Merit (Austria) Order of Merit of the Bahamas Order of Merit of the Police Forces (Canada) Order… …   Wikipedia

  • Order of Merit of the Republic of Poland — Order Zasługi Rzeczypospolitej Polskiej The Grand Cross of Order of Merit of the Republic of Poland Awarded by …   Wikipedia

  • Order of Merit (Ukraine) — Order of Merit За заслуги Україна. (Ukrainian) (For achievements Ukraine) Awarded by …   Wikipedia