Oulainen

Oulainen
Oulaisten kaupunki
Wappen Karte
Wappen von Oulainen Lage von Oulainen in Finnland
Basisdaten
Staat: Finnland
Landschaft: Nordösterbotten
Verwaltungsgemeinschaft: Ylivieska
Geographische Lage 64° 16′ N, 24° 48′ O64.26666666666724.8Koordinaten: 64° 16′ N, 24° 48′ O
Fläche: 597,56 km²[1]
davon Landfläche: 587,54 km²
davon Binnengewässerfläche: 10,02 km²
Einwohner: 7.892 (31. Dez. 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 13,4 Ew./km²
ISO 3166-2: FI-OL
Gemeindenummer: 563
Sprache(n): Finnisch
Website: oulainen.fi

Oulainen [ˈɔu̯lɑi̯nɛn] (schwedisch historisch Oulais) ist eine Stadt in Nordwestfinnland. Sie liegt rund 100 km südlich der Stadt Oulu am Ufer des Flusses Pyhäjoki in der Landschaft Österbotten.

Die Gemeinde besteht seit 1865, 1977 wurden ihr die Stadtrechte verliehen. Neben dem Hauptort Oulainen zählen zur Gemeinde die Dörfer Kilpua, Lehtopää, Matkaniva, Petäjäskoski, Piipsjärvi und Honkaranta. Der namensgebende See der Ortschaft Piipsjärvi wurde um 1800 trockengelegt, um landwirtschaftliche Nutzfläche zu gewinnen, sein Becken wurde aber 1978 wieder geflutet. Er ist der einzige See Finnlands, der auf diese Weise „wiederhergestellt“ wurde und ist heute ein beliebtes Anglerrevier.

Oulainen ist durch seine Lage an der Bahnstrecke Oulu–Helsinki, der Staatsstraße 86 und als Standort des Linienbusunternehmens Oulaisten Liikenne ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in Österbotten. Verschiedene mittelständische Dienstleistungs- und Industriebetriebe haben sich hier angesiedelt.

Inhaltsverzeichnis

Wappen

Beschreibung des Wappens: Im grünen Schild ein goldener Krebs.

Städtepartnerschaften

Oulainen unterhält Städtepartnerschaften zu Hørsholm (Dänemark), Karksi (Estland), Leksand (Schweden), sowie Lillehammer (Norwegen).

Einzelnachweise

  1. Maanmittauslaitos (finnisches Vermessungsamt): Suomen pinta-alat kunnittain 1. 1. 2010.
  2. Väestörekisterikeskus (finnisches Bevölkerungsregister): Bevölkerung der finnischen Gemeinden am 31. Dezember 2010

Weblinks

 Commons: Oulainen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Oulainen —   Town   Oulaisten kaupunki …   Wikipedia

  • Oulainen — Géographie Pays  Finlande Région Ostrobotnie du Nord Altitude   …   Wikipédia en Français

  • Oulainen — Original name in latin Oulainen Name in other language OULAJNEN, Oulainen, Oulais, ОУЛАЙНЕН State code FI Continent/City Europe/Helsinki longitude 64.26667 latitude 24.8 altitude 72 Population 8300 Date 2012 02 20 …   Cities with a population over 1000 database

  • Oulainen — Sp Òulainenas Ap Oulainen L C Suomija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Oulainen railway station — Oulainen VR station …   Wikipedia

  • Oulais — Oulainen Oulainen Pays      Finlande …   Wikipédia en Français

  • Оулайнен — Город Оулайнен фин. Oulainen швед. Oulais …   Википедия

  • Pasi Nielikäinen — Infobox Ice Hockey Player team=Jokerit former teams = HIFK Ässät SaiPa Kärpät HPK Mestis Kiekko Vantaa Hermes 1. Divisioona Junkkarit HT 2. Divisioona Diskos Nivala Cowboys ECHL Miami Matadors BISL Manchester Storm league = SM liiga position =… …   Wikipedia

  • Brahestad — Raahen kaupunki Wappen Karte Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Hörsholm — Lage der Kommune in Dänemark Kirche von Hørsholm Hørsholm Kommune [ˈhœʀshɔlʔm] ist eine dänische …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»