Oxisol


Oxisol
Oxisol

Als Oxisol bezeichnet man gemäß der USDA-Bodenklassifikation stark verwitterte tropische Böden, wie man sie häufig in den tropischen Regionen Afrikas und Südamerikas findet, in denen ein stabiles Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit herrscht. Nach dem internationalen WRB-Klassifizierungssystem werden diese Böden als Ferralsole bezeichnet.

Oxisole sind meist sehr stark sauer und bilden in der Regel keine ausgeprägten Bodenhorizonte aus. Aufgrund starker Verwitterung sind sie meist rot gefärbt, was auf den hohen Gehalt an Eisen- und Aluminiumoxiden hinweist. Landwirtschaftlich können Oxisole ohne Zusatzstoffe nur kurzzeitig genutzt werden, da sie aufgrund ihres geringen Nährstoffgehalts schnell erschöpft sind. Düngemittel und Kalk zur Neutralisierung des ph-Werts können allerdings in diesem Fall Abhilfe schaffen.

Weltweit sind etwa 9,8 Millionen Quadratkilometer oder 7,5 Prozent der Landfläche der Erde mit Oxisolen bedeckt.

Klassifikation

Man unterteilt Oxisole in insgesamt fünf Unterordnungen:

  • Aquox
  • Torrox
  • Ustox
  • Perox
  • Udox

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Oxisol — profile Used in: USDA soil taxonomy Profile: OABC …   Wikipedia

  • Oxisol — Un oxisol est un ordre de sol selon la classification des sols du Département de l Agriculture des États Unis (USDA Soil Taxonomy). Ce type de sol se trouve majoritairement comme sol de la forêt tropicale humide, entre 15 25 degrés nord et sud de …   Wikipédia en Français

  • Oxisol — Oxisol,   ein Bodentyp, Latosol …   Universal-Lexikon

  • Oxisol — Perfil de un Oxisol. Los Oxisoles son un orden en la taxonomía de suelos USDA, bien conocidos por su presencia en selvas tropicales húmedas, 15 25º norte y sur del ecuador terrestre. Algunos oxisoles habían sido previamente clasificados como… …   Wikipedia Español

  • oxisol — /ok si sawl , sol /, n. a thick, weathered soil of the humid tropics, largely depleted in the minerals that promote fertility, and characteristic of the Amazon and Congo basins. [1955 60; OX + I + SOL] * * * ▪ pedology  one of the 12 soil orders… …   Universalium

  • oxisol — noun A soil type, containing at all depths no more than ten percent weatherable minerals, and low cation exchange capacity. They are always red or yellowish and best known for their occurrence in tropical rain forest …   Wiktionary

  • oxisol — /ok si sawl , sol /, n. a thick, weathered soil of the humid tropics, largely depleted in the minerals that promote fertility, and characteristic of the Amazon and Congo basins. [1955 60; OX + I + SOL] …   Useful english dictionary

  • Terra preta — Dieser Artikel wurde wegen inhaltlicher Mängel auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Geowissenschaften eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel im Themengebiet Geowissenschaften zu steigern. Bitte hilf mit, die Mängel zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Terra Preta de Indio — Terra preta L oxisol (à gauche) et la Terra Preta (à droite) La terre noire (terra preta en portugais) est un sol anthropogénique (c est à dire d origine humaine) d une fertilité exceptionnelle due à des concentrations particulièrement élevées en …   Wikipédia en Français

  • Terra preta — L oxisol (à gauche) et la Terra Preta (à droite) La terre noire (terra preta en portugais) est un type de sol sombre d’origine humaine et d une fertilité exceptionnelle due à des concentrations particulièrement …   Wikipédia en Français