Panamax

Panamax
Ein Schiff der Bay-Klasse verlässt die Miraflores-Schleuse im Panamakanal
USS Missouri (BB-63) der Iowa-Klasse 1945 im Panamakanal

Panamax (gebräuchlich ist auch die Bezeichnung PanMax) ist ein Begriff aus der Schifffahrt und bezeichnet Schiffe, insbesondere Containerschiffe, zunehmend aber auch Passagierschiffe, die anhand ihrer Abmessung gerade noch durch die Schleusen des Panamakanals passen, die jeweils 305 m lang, 33,5 m breit und 26 m tief sind. Die flachste Stelle des Kanals ist jedoch nur 12,56 m tief.

Ein Panamax-Schiff ist entsprechend typischerweise um die 294 m lang und 32,3 m breit bei einem Tiefgang von 12,04 m. Dies ist dann sehr eng bemessen und lässt kaum Spielraum für Fehler bei der Steuerung.

Ein weiteres Problem von Panamaxschiffen ist, dass sie nicht bis zu ihrer maximalen Zuladung beladen werden dürfen, wenn sie den Kanal passieren wollen, da sonst der Tiefgang zu groß wäre. Den Tiefgang so abzustimmen, dass das Schiff bei maximaler Beladung noch den zulässigen Tiefgang einhält, ist äußerst schwierig und stellt eine Herausforderung für den Ladeoffizier dar. Dabei ist zu beachten, dass die obere Haltung des Kanals, der Gatúnsee, aus Süßwasser besteht und dort der Auftrieb einige Prozent geringer als im Seewasser ist.

Nach heutigen Maßstäben sind solche Schiffe lediglich mittelgroß. Viele moderne Containerschiffe sind im Sinne besserer Kosteneffizienz so groß wie möglich. Schiffe, die die Panamax-Beschränkungen überschreiten, werden als Postpanmax-, Postpanamax- oder Overpanamax-Schiffe bezeichnet. Schiffe, die zu groß für die Passage des Sueskanals sind, werden unter dem Begriff Capesize zusammengefasst.

Erst nach dem (geplanten) Bau neuer Schleusen könnte ein Teil der Postpanamax-Schiffe den Panamakanal passieren. Diese Schleusen sollen 55 Meter breit, 427 Meter lang und 18,3 Meter tief sein.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Синонимы:

См. также в других словарях:

  • Panamax — Saltar a navegación, búsqueda Los dos barcos que se muestran no tocan por muy poco las paredes de las esclusas de Miraflores. Los barcos de la clase Panamax son aquellos diseñados para ajustarse a las dimensiones máximas permitidas para el… …   Wikipedia Español

  • Panamax — Контейнеровоз класса Panamax, проходящий Панамский канал. Часть контейнеров была выгружена и транспортируется по железной дороге, чтобы обеспечить необходимую осадку Panamax (используется также название PanMax) тип судов, в особенности… …   Википедия

  • Panamax — The two ships seen here seem almost to be touching the walls of the Miraflores Locks. Panamax and New Panamax are popular terms for the size limits for ships traveling through the Panama Canal. Formally, the limits and requirements are published… …   Wikipedia

  • Panamax — Les navires classés comme Panamax ont les dimensions maximum pour rentrer dans les écluses du canal de Panamá. Cette taille est déterminée par les dimensions des écluses et par la profondeur dans le canal. Panamax est un facteur déterminant en… …   Wikipédia en Français

  • Panamax — adjective The maximum width, length, and draft of a ship that can transit the locks on the Panama Canal …   Wiktionary

  • PANAMAX — • A tanker of the maximum size capable of transit of the Panama Canal (approx. 50,000 80,000 DWT) (breadth normally the limiting factor) …   Maritime acronyms and abbreviations

  • panamax — A water borne vessel (i.e., ship) designed small enough for passage through the Panama Canal …   Dictionary of automotive terms

  • Panamax — …   Useful english dictionary

  • Over-panamax — Post Panamax Le Colombo Express, navire typique de taille Post Panamax Les navires classés comme Post Panamax (ou Overpanamax, Postpanamax) ont une taille supérieure à la classe Panamax, c’est à dire aux dimensions maximum pour rentrer dans les… …   Wikipédia en Français

  • Post-panamax — Le Colombo Express, navire typique de taille Post Panamax Les navires classés comme Post Panamax (ou Overpanamax, Postpanamax) ont une taille supérieure à la classe Panamax, c’est à dire aux dimensions maximum pour rentrer dans les écluses du …   Wikipédia en Français


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»