Papa Waigo N’Diaye


Papa Waigo N’Diaye



Papa Waigo N’Diaye
Spielerinformationen
Geburtstag 20. Januar 1984
Geburtsort Saint-LouisSenegal
Größe 185 cm
Position Sturm
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2002–2005
2005–2007
2007–2008
2008–2011
2009
2009–2010
2011
2011–
Hellas Verona
AC Cesena
CFC Genua
AC Florenz
US Lecce (Leihe)
FC Southampton (Leihe)
US Grosseto (Leihe)
Ascoli Calcio
65 (11)
71 (20)
9 0(0)
8 0(2)
6 0(0)
35 0(5)
10 0(2)
11 0(4)
Nationalmannschaft2
2006– Senegal 15 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 26. Oktober 2011
2 Stand: 26. Oktober 2011

Papa Waigo N’Diaye (* 20. Januar 1984 in St. Louis) ist ein senegalesischer Fußballspieler, er spielt auf der Position eines Stürmers.

N’Diaye wechselte in der Saison 2002/03 zu Hellas Verona in die Serie B. In seiner zweiten Spielzeit konnte er sich in Verona durchsetzen und erzielte seinen ersten Treffer. Zur Saison 2005/06 wechselte N’Diaye zum AC Cesena, wo er regelmäßig zum Einsatz kam. Im Sommer 2007 wechselte er zu CFC Genua, im Januar 2008 im Tausch mit Anthony Vanden Borre zum AC Florenz; Genua 1893 hält jedoch weiterhin 50% seiner Transferrechte. N’Diaye wechselte im Januar 2009 leihweise in die süditalienische Provinzmannschaft aus der Serie A US Lecce und erhielt die Trikotnummer 35.[1] Dort kam er zu sechs torlosen Einsätzen.

Im September 2009 wurde er erneut auf Leihbasis zu einem anderen Verein geschickt, diesmal bis zum Saisonende zum FC Southampton.[2] Dort kam der Senegalese regelmäßig, vorwiegend als Joker, zum Einsatz und platzierte sich mit dem Verein auf dem siebten Endrang in der Football League One. In der gleichen Saison gewann er mit den Saints die Football League Trophy. N’Diaye erzielte im Finalspiel einen Treffer beim 4:1-Sieg gegen Carlisle United.[3] Zur Saison 2010/11 kehrte er wieder zur Fiorentina zurück.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Mediagol: Mercato: Papa Waigo in prestito al Lecce
  2. Violachannel: Ceduto Papa Waigo
  3. Soccerbase: Football League Trophy - Final

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Papa Waigo N'Diaye — Infobox Football biography playername = Papa Waigo fullname = Papa Waigo N Diaye dateofbirth = birth date and age|1984|1|20 cityofbirth = Saint Louis countryofbirth = Senegal height = Height|m=1.85 position = Striker currentclub = ACF Fiorentina… …   Wikipedia

  • Papa Waigo N'Diaye — Pour les articles homonymes, voir N Diaye. Papa Waigo N Diaye est un footballeur international sénégalais (10 sélections 1 but) né le 20 janvier 1984 à Saint Louis. Carrière Il débute dans le championnat italien en 2002 à l Hellas… …   Wikipédia en Français

  • Papa Waigo — Personal information Full name Papa Waigo N Diaye Date of birth 20 January 1984 ( …   Wikipedia

  • N'Diaye Papa Waigo — Papa Waigo N’Diaye Spielerinformationen Voller Name Papa Waigo N Diaye Geburtstag 20. Januar 1984 Geburtsort Saint Louis, Senegal Größe 185 cm Position Stürmer …   Deutsch Wikipedia

  • N'Diayé Papa Waigo — Papa Waigo N’Diaye Spielerinformationen Voller Name Papa Waigo N Diaye Geburtstag 20. Januar 1984 Geburtsort Saint Louis, Senegal Größe 185 cm Position Stürmer …   Deutsch Wikipedia

  • N'Diaye — Ndiaye oder N´Diaye ist der senegalesische Familienname folgender Personen: Babacar N’Diaye (* 1973), senegalesischer Fußballspieler Cheikh Ndiaye (* 1962), senegalesischer Regisseur Hachim Ndiaye (* 1963), senegalesischer Leichtathlet Mame… …   Deutsch Wikipedia

  • N’Diaye — Ndiaye oder N´Diaye ist der senegalesische Familienname folgender Personen: Babacar N’Diaye (* 1973), senegalesischer Fußballspieler Cheikh Ndiaye (* 1962), senegalesischer Regisseur Hachim Ndiaye (* 1963), senegalesischer Leichtathlet Mame… …   Deutsch Wikipedia

  • N'Diaye — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Ndiaye (ou N diaye) est un patronyme très courant au Sénégal. Sommaire 1 Sport 2 Autres …   Wikipédia en Français

  • N'Diaye — may refer to: Alassane N Diaye (born 1990), French Senegalese football player Assane N Diaye (1974–2008), Senegalese football player Cheick N Diaye (born 1985), Senegalese football player Doudou N Diaye Rose (born 1928), Senegalese drummer… …   Wikipedia

  • Cheick N'Diaye — Personal information Full name Cheick N Diaye Date of birth 15 February 1985 ( …   Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.