Park City (Utah)


Park City (Utah)
Park City
Übersicht über Park City
Übersicht über Park City
Lage in Utah
Park City (Utah)
Park City
Park City
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Utah
Countys:

Summit County
Wasatch County

Koordinaten: 40° 40′ N, 111° 30′ W40.659444444444-111.499722222222134Koordinaten: 40° 40′ N, 111° 30′ W
Zeitzone: Mountain Standard Time (UTC−7)
Einwohner: 7731 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 316,8 Einwohner je km²
Fläche: 24,4 km² (ca. 9 mi²)
davon 24,4 km² (ca. 9 mi²) Land
Höhe: 2134 m
Postleitzahlen: 84060, 84068, 84098
Vorwahl: +1 435
FIPS: 49-58070
GNIS-ID: 1444206
Webpräsenz: www.parkcity.org
Park City, Utah (2).jpg
Park City
Die Main Street in Park City 2007

Park City ist eine Stadt in Utah, USA und Teil des Wasatch Back. Im Jahr 2000 hatte sie 7.371 Einwohner, die Fläche beträgt 24,4 km². Die Stadt erfuhr ein explosives Wachstum während der 1980er und 1990er und liegt im Zentrum von drei großen Wintersportgebieten: Park City Resort, Deer Valley und The Canyons. Obwohl es weniger Schnee gibt als in Salt Lake City, weil sie auf der Leeseite der Wasatchkette liegen, sind die Skigebiete leichter zu erreichen. Wintersport ist die Haupteinnahmequelle der Tourismusstadt. Im Rahmen der Olympischen Winterspiele 2002 in Salt Lake City fanden die Snowboard-Wettbewerbe sowie die Slalom- und Riesenslalomläufe in den Skigebieten von Park City statt. Park City ist außerdem der Hauptaustragungsort des Sundance Film Festival und Hauptsitz des US-amerikanischen Skiverbandes. Auf der Bob- und Rodelbahn finden regelmäßig internationale Wettkämpfe statt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Park City wurde 1870 als Bergbaustadt gegründet, nachdem Blei, Gold und Silber in dem Gebiet entdeckt worden waren. Die Bevölkerung nahm so stark zu, dass viele dachten, es würde Salt Lake City bald als wichtigste Stadt in Utah übertreffen. Aber die Minen erreichten den Grundwasserspiegel und wurden überflutet. Park City wurde fast zu einer Geisterstadt, aber in den 1950ern kam der Wintersport in die Stadt. Trotzdem erholte sich die Stadt erst wieder in den 1970ern von der wirtschaftlichen Flaute.

Demografie

Laut der Volkszählung 2000 gibt es 7.371 Einwohner, 2.705 Haushalte und 1.687 Familien in der Stadt. Die Bevölkerungsdichte ist 301,8 Einwohner/km². Es gibt 6.661 Wohntrakte und 272,7 Wohntrakte/km². In Park City leben 80,50% Weiße, 0,42% Afroamerikaner, 0,30% amerikanische Ureinwohner, 1,86% Asiaten, 0,01% Pazifikinsulaner und 16.90% andere. 19,64% der Bevölkerung sind Hispanics oder Latinos.

32,2% der Haushalte haben Kinder unter 18 Jahren, 51,9% sind verheiratete, zusammen lebende Paare, 7,2% haben einen weiblichen Haushaltsvorstand ohne Ehemann und 37,6% sind keine Familien. 21,4% der Haushalte bestehen aus Individuen und 3,0% haben jemanden über 65, der allein lebt. Die durchschnittliche Haushaltsgröße ist 2,72 und die Familiengröße 3,11.

In der Stadt sind 23,3% der Bevölkerung unter 18, 11,4% von 18 bis 24, 35,1% von 25 bis 44, 25,6% von 45 bis 64 und 4,6% sind 65 oder älter. Das Durchschnittsalter beträgt 33 Jahre. Das Verhältnis von Frauen zu Männern ist 100:118,7.

Das Durchschnittseinkommen pro Haushalt ist 65.800$, und pro Familie 77.137$. Das Durchschnittseinkommen der Männer beträgt 40.032$ und das der Frauen 26.341$. Das Pro-Kopf-Einkommen ist 45.164$. 10,0% der Bevölkerung und 5,3% der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze.

Berühmte Einwohner

Schutzgebiete

In Park City ist einer der Ausgangspunkte des Historic Union Pacific Rail Trail State Park, eines 45 Kilometer langen Wanderwegs auf dem Bahndamm einer ehemaligen Bahnstrecke über Wanship und Coalville bis zum Echo Reservoir.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Park City (Utah) — Saltar a navegación, búsqueda Park City, Utah …   Wikipedia Español

  • Park City, Utah — Infobox Settlement official name = Park City, Utah settlement type = City nickname = imagesize = image caption = Park City in 2006 mapsize = 250px map caption = Location of Park City, Utah mapsize1 = map caption1 = subdivision type = Country… …   Wikipedia

  • Park City (Utah) — Pour les articles homonymes, voir Park City. Park City …   Wikipédia en Français

  • Park Valley, Utah — Park Valley is an unincorporated community in Box Elder County, Utah, United States. It lies in the northwestern part of the state, 150 miles northwest of the state capital at Salt Lake City, and 100 miles west of the county seat at Brigham City …   Wikipedia

  • Park City High School — Park City High School, in the state of Utah, USA, ranks 150th on Newsweek s most recent Complete List of the 1,000 Top U.S. Schools, with an index of 2.494. [cite web | work = MSN.com | title = The Complete List: 1200 Top U.S. Schools | url =… …   Wikipedia

  • Park City Mountain Resort — is a ski resort in Park City, Utah. The resort has been a major tourist attraction for skiers from all over the United States, as well as main employer for many people in Park City. Park City, as it is often called by locals, holds many training… …   Wikipedia

  • Park City — is the name of several places in the United States:* Park City, Illinois * Park City, Kansas * Park City, Kentucky * Park City, Montana * Park City, Utah ** Park City Mountain Resort * Park City Center, a shopping mall in PennsylvaniaPark City is …   Wikipedia

  • Park City — ist der Name mehrerer Orte in den USA: Park City (Illinois) Park City (Kansas) Park City (Kentucky) Park City (Montana) Park City (Utah) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung …   Deutsch Wikipedia

  • Park City Jazz Festival — is a jazz festival held at the Deer Valley Resort in Park City, Utah. We go every year and enjoy great jazz artists and the lovely mountain setting, views, and cool air.External links* [http://www.parkcityjazz.org/ Official Website] …   Wikipedia

  • Park City International Music Festival — The Park City International Music Festival is Utah s oldest classical music festival. Founded as the Deer Valley Music Festival in 1983, the Festival is centered around bringing renowned classical solo artists together to perform chamber music.… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.