Pedobiom


Pedobiom

Azonale Vegetation oder Pedobiom nennt man Pflanzengesellschaften (Vegetationseinheiten) innerhalb einer vom Großklima beeinflussten Vegetationszone (Zonale Vegetation), die stärker vom Vorherrschen eines ökologischen Faktors, als vom Klima geprägt sind. In Bezug auf die Bodenverhältnisse kann dies die Bodenfeuchte sein.

So bilden sich zum Beispiel innerhalb der Vegetationszone des Rotbuchenwaldes im norddeutschen Tiefland bei dauerhafter Nässe Bruchwälder oder an Flüssen Auwälder. Den Gegensatz hierzu bildet das Zonobiom, wo andere Faktoren, z. B. klimatische Verhältnisse, einen stärkeren Einfluss auf die Vegetation haben.

Zur azonalen Vegetation gehören auch die Galmeipflanzen, die im Dreiländereck um Aachen, im Siegerland und im Harz dort auftreten, wo früher Erz abgebaut wurde. Galmeipflanzen sind in der Lage, mit der Schwermetallbelastung der Böden zurechtzukommen. Auch die so genannten Serpentin-Endemiten, die in Serpentingebieten vorkommen, werden der azonalen Vegetation zugeordnet.

Siehe auch

Literatur

  • Heinz Ellenberg: Vegetation Mitteleuropas mit den Alpen in ökologischer, dynamischer und historischer Sicht, Ulmer, Stuttgart 1996.
  • Ursula Hoffmann und Michael Schwerdtfeger; ...und grün des Lebens goldner Baum. Lustfahrten und Bildungsreisen im Reich der Pflanzen, Ulrich Burgdorf Verlag, Göttingen 1998, ISBN 3-89762-000-6

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pedobiom — pedobiomas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Dirvožemio organizmų gyvenamasis plotas, kuriam būdingos maždaug vienodos aplinkos sąlygos. atitikmenys: angl. pedobiome vok. Pedobiom, n rus. педобиом, m …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Azonal — Azonale Vegetation oder Pedobiom nennt man Pflanzengesellschaften (Vegetationseinheiten) innerhalb einer vom Großklima beeinflussten Vegetationszone (Zonale Vegetation), die stärker vom Vorherrschen eines ökologischen Faktors, als vom Klima… …   Deutsch Wikipedia

  • Azonale Vegetation — oder Pedobiom nennt man Pflanzengesellschaften (Vegetationseinheiten) innerhalb einer vom Großklima beeinflussten Vegetationszone (Zonale Vegetation), die stärker vom Vorherrschen eines ökologischen Faktors, als vom Klima geprägt sind. In Bezug… …   Deutsch Wikipedia

  • Biome — Ein Biom ist ein Großlebensraum der Biosphäre, zur Abgrenzung werden die Pflanzenformationen herangezogen. Es handelt sich also um eine physiognomische Klassifikation, die Gebiete mit einem einheitlichen Spektrum an Lebensformen der Pflanzen… …   Deutsch Wikipedia

  • Galmeiflora — Klasse: Violetea calaminariae Ordnung: Violetalia calaminariae Verband: Thlaspion calaminariae …   Deutsch Wikipedia

  • Stolberg (Rhld.) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stolberger Platt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stolberjer Platt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • pedobiomas — statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Dirvožemio organizmų gyvenamasis plotas, kuriam būdingos maždaug vienodos aplinkos sąlygos. atitikmenys: angl. pedobiome vok. Pedobiom, n rus. педобиом, m …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • pedobiome — pedobiomas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Dirvožemio organizmų gyvenamasis plotas, kuriam būdingos maždaug vienodos aplinkos sąlygos. atitikmenys: angl. pedobiome vok. Pedobiom, n rus. педобиом, m …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas