Penguin Verlag


Penguin Verlag

Penguin Books ist die zweitgrößte Verlagsgruppe der Welt, die in vielen englischsprachigen Ländern auch der Marktführer ist. Besitzer ist Pearson PLC. Der in den Vereinigten Staaten beheimatete Teil des Unternehmens läuft unter dem Namen Penguin Group (USA), das englische Stammunternehmen unter dem Namen Penguin Books.

Penguin Books wurde bereits 1935 vom jungen Verleger Allen Lane gegründet, der preiswerte Taschenbücher anbieten wollte, deren inhaltliche Qualität aber nicht darunter leiden sollte. Lane hatte mit seinem Konzept rasch unglaublichen Erfolg, und noch heute erscheint bei Penguin ein breit gefächertes Verlagsprogramm, das mit vielfältigen Buchreihen (dabei nicht nur Taschenbücher) sehr weite Bereiche von Literatur, Kunst, Musik sowie Natur- und Geisteswissenschaften (Universalbibliothek), Kinder- und Hörbüchern sowie Nachschlagewerken abdeckt.

Penguin-Buchreihen (Beispiele)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Penguin (Verlag) — Penguin Books ist die zweitgrößte Verlagsgruppe der Welt, die in vielen englischsprachigen Ländern auch der Marktführer ist. Besitzer ist Pearson PLC. Der in den Vereinigten Staaten beheimatete Teil des Unternehmens läuft unter dem Namen Penguin… …   Deutsch Wikipedia

  • Penguin Books — ist der weltweit größte Publikumsverlag für Literatur und Sachbücher.[1] Eigentümer des Unternehmens ist als Holding die Pearson PLC. Der in den Vereinigten Staaten beheimatete Teil des Unternehmens läuft unter dem Namen Penguin Group (USA), das… …   Deutsch Wikipedia

  • Penguin Group — Penguin Books ist die zweitgrößte Verlagsgruppe der Welt, die in vielen englischsprachigen Ländern auch der Marktführer ist. Besitzer ist Pearson PLC. Der in den Vereinigten Staaten beheimatete Teil des Unternehmens läuft unter dem Namen Penguin… …   Deutsch Wikipedia

  • Penguin — (englisch für Pinguin) bezeichnet: eine in Großbritannien beheimatete Verlagsgruppe; siehe Penguin Verlag mehrere Inseln, siehe Penguin Island das Konzept eines Roboters zum Einsatz auf dem Mond; siehe Penguin (Mondsonde) ein von der norwegischen …   Deutsch Wikipedia

  • Penguin Musume — Originaltitel ペンギン娘 Transkription Pengin Musume …   Deutsch Wikipedia

  • Penguin Books Limited —   [ peȖgwɪn bʊks lɪmɪtɪd], von Sir (seit 1953) Allen Lane (* 1902, ✝ 1970) 1935/36 in London gegründeter Verlag, seit 1937 in Harmondsworth (heute zu London). Der Verlag gehört seit 1971 zur Pearson Plc …   Universal-Lexikon

  • Penguin Guide To Jazz — The Penguin Guide to Jazz ist ein Musikführer, der erstmals 1992 vom Verlag Penguin Books in London herausgegeben wurde. Er will einen umfassenden Überblick über das Gesamtgebiet der Jazz CD vermitteln. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Aufbau… …   Deutsch Wikipedia

  • Penguin Guide to Jazz — The Penguin Guide to Jazz ist ein Musikführer, der erstmals 1992 vom Verlag Penguin Books in London herausgegeben wurde. Er will einen umfassenden Überblick über das Gesamtgebiet der Jazz CD vermitteln. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Aufbau… …   Deutsch Wikipedia

  • King Penguin Bücher — K 5 Karikaturen, in der Ausstattung der ersten 5 Bändchen King Penguin Books ist eine englischsprachige Buchreihe des Verlags Penguin Books, die mit 76 Bänden zwischen 1939 und 1959 und einer durchschnittlich verkauften Auflage von geschätzt… …   Deutsch Wikipedia

  • King Penguin Book — King Penguin Books ist eine englischsprachige Buchreihe des Verlags Penguin Books, die mit 76 Bänden zwischen 1939 und 1959 und einer durchschnittlich verkauften Auflage von geschätzt 10.000 bis 20.000 Stück je Titel verlegt wurde.… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.