Persani


Persani
Munţii Perşani in Rumänien

Das Perşani-Gebirge (dt. auch Geisterwald, rum. Munţii Perşani) ist ein kleines Gebirge westlich von Braşov in Rumänien. Es wird zu den Ostkarpaten gezählt. Sein höherer südlicher Abschnitt ist jedoch eigentlich ein Ausläufer der Südkarpaten.

Das Gebirge trennt das Siebenbürgische Becken im Westen von der Kronstädter Senke (Depresiunea Braşovului) im Osten, die im Wesentlichen dem historischen Burzenland entspricht.

Der rumänische Name leitet sich von der Ortschaft Perşani ab, der deutsche vom Dorf Apaţa (dt. Geist).

Der Hauptkamm verläuft in Nord-Süd-Richtung und hat eine Länge von ca. 60 km. Er wird im Engpass Defileul Racoş vom Olt durchbrochen. Höchster Gipfel ist der Vârful Cetăţii mit 1.104 m, im Nordteil der Vârful Dugău mit 1.011 m.

Begrenzt wird das Gebirge

  • im Norden von Ausläufern des Harghita-Gebirges,
  • im Nordwesten vom Fluss Homorodul Mic,
  • im Westen vom Hochland Podişul Hârtibaciului,
  • im Südwesten von den Ausläufern des Făgăraş-Gebirges,
  • im Südosten vom Măgura Codlei-Höhenzug und von der Burzenländer Senke,
  • im Nordosten vom Baraolt-Gebirge.


Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Das Perşani-Gebirge besteht vorwiegend aus Basalt, Schiefer und Flysch. Es ist überwiegend bewaldet. Zum großen Teil sind die Erhebungen abgerundet. Die Verschiedenartigkeit des Gesteins führte jedoch auch zur Entstehung interessanter Naturphänomene (Basaltformationen, Höhlen, Schluchten).

Tourismus

Das Gebirge ist touristisch kaum erschlossen. Es gibt nur wenige markierte Wanderwege und kaum Unterkünfte.

Naturschutz

Relativ große Flächen des Gebirges stehen unter Naturschutz. Diese sind gleichzeitig die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten:

  • Cheile Dopca (Schlucht)
  • Cheile Vârghişului (Schlucht)
  • Coloanele de Bazalt de la Piatra Cioplită (Basaltsäulen)
  • Coloanele de Bazalt de Racoş (Basaltsäulen)
  • Cotul Turzunului (Olt-Mäander)
  • Locul Fosilifer Carhaga (Fossilienfundort)
  • Microcanionul de Bazalt de la Hoghiz
  • Pădurea Bogăţii
  • Peştera Bârlogul Ursului (Höhle)
  • Zona carstică Godra

Ortschaften in der Umgebung


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Perşani — Diese Schreibung ist obsolet. Das Stichwort ist unter „Perșani“ zu finden. In der rumänischen Orthographie finden statt der Buchstaben Şş und Ţţ die Buchstaben Șș und Țț Anwendung …   Deutsch Wikipedia

  • Persani — Original name in latin Perani Name in other language State code RO Continent/City Europe/Bucharest longitude 45.7816 latitude 25.21285 altitude 475 Population 1104 Date 2013 04 21 …   Cities with a population over 1000 database

  • Perşani-Gebirge — Munţii Perşani in Rumänien Das Perşani Gebirge (dt. auch Geisterwald, rum. Munţii Perşani) ist ein kleines Gebirge westlich von Braşov in Rumänien. Es wird zu den Ostkarpaten gezählt. Sein höherer südlicher Abschnitt ist jedoch eigentlich ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Perșani-Gebirge — Munții Perșani in Rumänien Das Perșani Gebirge (dt. auch Geisterwald, rum. Munții Perșani) ist ein kleines Gebirge westlich von Brașov in Rumänien. Es wird zu den Ostkarpaten gezählt. Sein höherer südlicher Abschnitt ist jedoch eigentlich ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Muntii Persani — Munţii Perşani in Rumänien Das Perşani Gebirge (dt. auch Geisterwald, rum. Munţii Perşani) ist ein kleines Gebirge westlich von Braşov in Rumänien. Es wird zu den Ostkarpaten gezählt. Sein höherer südlicher Abschnitt ist jedoch eigentlich ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Munţii Perşani — in Rumänien Das Perşani Gebirge (dt. auch Geisterwald, rum. Munţii Perşani) ist ein kleines Gebirge westlich von Braşov in Rumänien. Es wird zu den Ostkarpaten gezählt. Sein höherer südlicher Abschnitt ist jedoch eigentlich ein Ausläufer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Braşov–Făgăraş — Braşov–Făgăraş Bahnhof in Braşov Kursbuchstrecke …   Deutsch Wikipedia

  • Geisterwald — Munţii Perşani in Rumänien Das Perşani Gebirge (dt. auch Geisterwald, rum. Munţii Perşani) ist ein kleines Gebirge westlich von Braşov in Rumänien. Es wird zu den Ostkarpaten gezählt. Sein höherer südlicher Abschnitt ist jedoch eigentlich ein… …   Deutsch Wikipedia

  • persan — PERSÁN, Ă, persani, e, s.m. şi f., adj. 1. s.m. şi f. Persoană care făcea parte din populaţia de bază a Persiei sau era originară de acolo. 2. adj. Care aparţine Persiei sau persanilor (1), privitor la Persia sau la persani, originar din Persia;… …   Dicționar Român

  • Bahnstrecke Brașov–Făgăraș — Brașov–Făgăraș Bahnhof in Brașov Kursbuchstrecke (CFR) …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.