Petar Lazic


Petar Lazic

Petar Lazić (* 1960) ist ein serbischer Schriftsteller.

Biographie

Er gilt als einer der bedeutendsten serbischen Satiriker und wurde in mehr als 30 Sprachen übersetzt, vertreten in 50 Anthologien weltweit. Das Bibliografische Institut Cambridge reihte ihn unter die „2000 bedeutendsten Autoren des 20. Jahrhunderts“. Für seine Arbeiten (als Schriftsteller und Satiriker) bekam Lazić zahlreiche Auszeichnungen und Preise, aber er wurde auch mehrmals bestraft, vor und während Milošević-Zeit, immer mit der gleichen Begründung: „Beleidigung des Präsidenten“. Er war Parlamentsabgeordneter (Chef der Oppositionskoalition DEPOS-ND) und Mitglied des Parlamentsrates für Kultur und Information. Im Juni 1994 trat er zurück. Er ist bis heute der einzige serbische Parlamentarier, der zurückgetreten ist. Er lebt in Belgrad.

Werke

Rundfunk:

  • "Indeksovo radio pozorište" (satirischer Radio-Cabaret, die bekannteste Radiosendung in der Geschichte Ex-Jugoslawiens – Autor und Regisseur von 1984 bis 1996, als die Sendung verboten wurde

Zeitschriften:

  • "Naša krmača" (satirische Zeitschrift) – Chefredakteur von 1996 bis 1998
  • “Bre!” (Politisch-satirischer Magazin) – Chefredakteur und Direktor von 1999 bis heute

Kolumnen:

  • “Književnu reč” (Literaturzeitschrift) – von 1984 bis 1989
  • "Nin" (Politischer Magazin) – Colimnen "Der Spiegel" und "Gehängtes Land" von 1992 bis 1996

Bücher:

  • Zaustavite planetu hoću da siđem (1982) – Gedichte
  • Na zubatom suncu (1988) – Aphorismen
  • Heroji Bulevara revolucije (1990) – Texte für den Radiotheater “Indeksovo radio pozorište”
  • Opelo za mrtvo more (1994) – Gedichte;
  • Godine zapleta (1997) – Texte für den Radiotheater “Indeksovo radio pozorište”
  • Izabrana satira (1998) – Auswahl – satirische Gedichte und Aphorismen (zweisprachig)
  • Kratka istorija duše (2001) – Kurzgeschichten
  • Nema malih uloga (2002) – Publizistik
  • Breleške (2002) – Publizistik

Theaterstücke und Dramatisierungen:

  • Sidarta (1984) – Dramatisierung
  • Mesija (1995) – Theaterstück
  • Mesožderi (1996) Theaterstück
  • Đetići u parlamentu (2000) – Dramatisierung

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Petar Lazić — (* 1960) ist ein serbischer Schriftsteller. Biographie Er gilt als einer der bedeutendsten serbischen Satiriker und wurde in mehr als 30 Sprachen übersetzt, vertreten in 50 Anthologien weltweit. Das Bibliografische Institut Cambridge reihte ihn… …   Deutsch Wikipedia

  • Petar lazic — …   Википедия

  • Lazić — Lazic, Lazić oder Lazič ist der Familienname folgender Personen: Igor Lazič (* 1979), slowenischer Fußballspieler Petar Lazić (* 1960), serbischer Schriftsteller Siehe auch: Latzig …   Deutsch Wikipedia

  • Lazič — Lazic, Lazić oder Lazič ist der Familienname folgender Personen: Igor Lazič (* 1979), slowenischer Fußballspieler Petar Lazić (* 1960), serbischer Schriftsteller Siehe auch: Latzig …   Deutsch Wikipedia

  • Lazic — Lazic, Lazić oder Lazič ist der Familienname folgender Personen: Bojan Lazić (* 1975), serbischer Fußballspieler Dejan Lazić (* 1977), kroatischer Pianist Đorđe Lazić (* 1983), serbischer Fußballspieler Igor Lazić (Fußballspieler, 1967) (* 1967) …   Deutsch Wikipedia

  • Petar — ist als südslawische Form von Peter der männliche Vorname folgender Personen: Petar Gojniković, Groß Župan von Serbien von 892–917 Petar Hubtschew (* 1964), bulgarischer Fußballspieler und trainer Petar Jelić (* 1986), bosnisch herzegowinischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Lazic Petar — …   Википедия

  • Liste der Biografien/Lat–Laz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • List of Serbs — This is a list of prominent ethnic Serbs and people from Serbia. Serbs Rulers, Politicians and Knights Historical * Unknown Archont (knez, also translated Prince, led the Serbs to the Balkans during the reign of Byzantine emperor Heraclius, 610… …   Wikipedia

  • Liste Belgrader Persönlichkeiten — Die folgende Liste enthält die in Belgrad geborenen sowie zeitweise lebenden Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Belgrad geborene… …   Deutsch Wikipedia