Peter


Peter

Peter ist ein männlicher Vorname sowie ein Familienname.

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

Peter ist griechischen Ursprungs (πέτρος petros) und bedeutet Fels im Sinne von Felsblock. Der gewachsene Felsen wird im Griechischen als petra bezeichnet. In dem Jesus-Wort Matthäus 16,18 tauchen beide Begriffe als Wortspiel nebeneinander auf: „Du bist ‚Petros‘ (Felsblock), und auf ‚Petra‘ (gewachsener Felsen) will ich meine Gemeinde bauen.“

Verbreitung

Peter ist in Deutschland ein sehr populärer Name, er ist im Zeitraum der letzten 120 Jahren der am häufigst vergebene Name überhaupt.[1]

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Peter ein mäßig populärer Name. Ab Anfang der 30er Jahre wurden immer mehr Kinder Peter genannt. In den 40er und 50er Jahren war der Name einige Male der am häufigsten vergebene Name für Neugeborene überhaupt. Ab Anfang der 60er fiel seine Verbreitung allmählich wieder auf ein mittleres Niveau, auf dem sie bis Ende der 80er verblieb. Ab Anfang der 90er ist die Popularität des Namens dann allerdings noch einmal deutlich gesunken.[2]

Namenstag

Varianten

  • Pär, schwedisch
  • Peder, rätoromanisch
  • Pedro, spanisch, portugiesisch
  • Peer, norwegisch, dänisch
  • Per, dänisch, schwedisch, norwegisch
  • Pêr, bretonisch
  • Pere, katalanisch
  • Petar, südslawisch
  • Pēteris, lettisch
  • Petr, tschechisch
  • Pětr, sorbisch
  • Petra, Petrina, weibliche Form
  • Petras, litauisch
  • Petrus, lateinisch
  • Pétur, isländisch
  • Piero, Pier, Pietro, italienisch
  • Pierre, französisch
  • Piers, angelsächsisch
  • Piet, Pieter, Peter, niederländisch
  • Piotr, Pjotr, russisch/slawisch
  • Pir, Pier, Pit, luxemburgisch
  • Pjeter, albanisch
  • بتروس (bitrūs), arabisch

Patronymika

Der Name ist auch vielfältig als Patronym namensbildend, wobei sich altertümlich-umgangssprachliche Formen des heutigen Vornamens erhalten haben:

Namensträger

Einname

Heiliger Peter
  • Simon Petrus (1. Jh), angenommener erster Bischof von Rom
  • Peter von Rates (auch Peter von Braga, port.: São Pedro de Rates; † angebl. um 60, tatsächl. wohl 5. od. 6. Jh.), Heiliger, gilt als erster Bischof von Braga
  • Peter von Sebaste (* um 340; † 391), Bischof und Heiliger
  • Peter von Luxemburg (* 1369; † 1387), französischer Kardinal und Bischof von Metz

Siehe auch: St. Peter, Begriffsklärungen für christlichen Zusammenhang

Weitere:

  • Peter (Juwelier) (13./12. Jhdt. v. Chr.), altägyptischer Juwelier
  • Peter Bartholomäus († 1099), französischer Mönch und Mystiker, der die Ritter auf dem Ersten Kreuzzug begleitete
  • Peter der Einsiedler (auch Peter von Amiens, fr. Pierre l'Ermite, * um 1050; † 8. Juli 1115), französischer Prediger zur Zeit des Ersten Kreuzzugs
  • Peter de Colechurch (Peter of Colechurch; † 1205), englischer Geistlicher und Architekt

Fiktive Personen

Im Brauchtum:

In Literatur und anderen Künsten:

Familienname

Nachbenennungen

Siehe auch

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Peter – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Quellen

  1. "Beliebte Vornamen": Statistik alle Jahre
  2. "Beliebte Vornamen": Statistik Peter

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Peter I — Peter hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Peter 1.1 Peter I. 1.2 Peter II. 1.3 Peter III. 1.4 Peter IV. V. 2 Peter …   Deutsch Wikipedia

  • Peter I. — Peter hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Peter 1.1 Peter I. 1.2 Peter II. 1.3 Peter III. 1.4 Peter IV. V. 2 Peter …   Deutsch Wikipedia

  • Peter II — Peter hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Peter 1.1 Peter I. 1.2 Peter II. 1.3 Peter III. 1.4 Peter IV. V. 2 Peter …   Deutsch Wikipedia

  • Peter II. — Peter hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Peter 1.1 Peter I. 1.2 Peter II. 1.3 Peter III. 1.4 Peter IV. V. 2 Peter …   Deutsch Wikipedia

  • Peter IV. — Peter hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Peter 1.1 Peter I. 1.2 Peter II. 1.3 Peter III. 1.4 Peter IV. V. 2 Peter …   Deutsch Wikipedia

  • Peter V. — Peter hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Peter 1.1 Peter I. 1.2 Peter II. 1.3 Peter III. 1.4 Peter IV. V. 2 Peter …   Deutsch Wikipedia

  • péter — [ pete ] v. <conjug. : 6> • 1380; de pet; a remplacé l a. fr. poire (XIIIe); lat. pedere I ♦ V. intr. Fam. 1 ♦ Faire un pet, lâcher des vents. « Le marquis de Lescous, à la fin des repas, rote et pète comme un sapeur pompier » (Romains).… …   Encyclopédie Universelle

  • Peter — (s. ⇨ Petrus). 1. Als S. Peter nur den Herrn Hof erschmeckt (gekostet) vnd sich da wermet, hat er sich alsbald den Hoffsitten bequemt. – Lehmann, 77, 30. 2. Der arme Sanct Peter hat viel ungelehrte Leute reich gemacht. – Petri, II, 81. »Pinguis… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Peter — Peter, Peter, Caviar Eater Saltar a navegación, búsqueda Peter, Peter, Caviar Eater Episodio de Padre de Familia Título Peter, Peter come caviar (España) El aristócrata (Latino américa) Episodio nº Temporada 2 Episodio 1 Escrito… …   Wikipedia Español

  • Peter — is a popular male given name. It comes from the Greek word πετρος (petros) meaning rock . Peter could refer to the following:* Peter (name), the name itself. People The following people are known primarily by the name Peter :Religion* Saint Peter …   Wikipedia