Atractylis gummifera

Atractylis gummifera
Atractylis gummifera
Atractylis gummifera.jpg

Atractylis gummifera

Systematik
Ordnung: Asternartige (Asterales)
Familie: Korbblütler (Asteraceae)
Unterfamilie: Carduoideae
Tribus: Cynareae
Gattung: Atractylis
Art: Atractylis gummifera
Wissenschaftlicher Name
Atractylis gummifera
L.

Atractylis gummifera ist eine Pflanzenart aus der Gattung Atractylis.

Merkmale

Atractylis gummifera ist ein ausdauernder Rosetten-Hemikryptophyt, der Wuchshöhen von 5 bis 20 Zentimeter erreicht. Ein Stängel ist nicht vorhanden. Die Blätter sind länglich-lanzettlich, dornig fiederschnittig und in einer Rosette angeordnet. Zur Blütezeit sind sie vertrocknet. Die Hülle ist 30 bis 70 Millimeter groß und spinnwebig. Die mittleren Hüllblätter weisen 3 abstehende Enddornen auf, welche viel länger als die Seitendornen sind.

Die Blütezeit reicht von August bis Oktober.

Vorkommen

Atractylis gummifera kommt im Mittelmeerraum vor. Die Art wächst auf Phrygana und Brachland in Höhenlagen von 0 bis 1350 Meter.

Belege

  • Ralf Jahn, Peter Schönfelder: Exkursionsflora für Kreta. Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 1995, ISBN 3-8001-3478-0.

Wikimedia Foundation.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»