Peter Kairo


Peter Kairo

Peter J. Kairo (* 24. Mai 1941 in Londiani, Nakuru, Kenia) ist römisch-katholischer Bischof von Nakuru bei Nairobi in Kenia.

Leben

Peter J. Kairo empfing am 1. November 1970 die Priesterweihe.

1983 wurde er von Johannes Paul II. zum ersten Bischof des Bistums Muranga ernannt. Die Bischofsweihe spendete ihm am 21. Mai 1983 der Erzbischof von Nairobi Raphael S. Ndingi Mwana a'Nzeki; Mitkonsekratoren waren der Bischof von Nyeri Caesar Gatimu und der damalige Bischof von Meru Silas Silvius Njiru. 1997 erfolgte dier Ernennung zum Bischof des Bistums Nakuru.

Er ist Vorsitzender der Gerechtigkeits- und Friedenskommission der kenianischen Bischofskonferenz. [1]

Einzelnachweise

  1. http://www.dcms.kirchenserver.org/dcms/sites/nad/laender/kenia/dokumente/index.html

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Peter J. Kairo — (* 24. Mai 1941 in Londiani, Nakuru, Kenia) ist römisch katholischer Bischof von Nakuru bei Nairobi in Kenia. Leben Peter J. Kairo empfing am 1. November 1970 die Priesterweihe. 1983 wurde er von Johannes Paul II. zum ersten Bischof des Bistums… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Munro — (* 8. Januar 1930 in Hamburg; † 2. Januar 2009 in Hannover) war ein deutscher Ägyptologe und langjähriger Direktor des Kestner Museums in Hannover. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literatur 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Peter van Eyck — Peter van Eyck, eigentlich Peter Götz von Eick, (* 16. Juli 1913[1] in Steinwehr/Hinterpommern (heute Kamienny Jaz (Polen)); † 15. Juli 1969 in Männedorf (Schweiz) war ein deutsch amerikanischer Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter-Jürgen Ely — (* 12. Oktober 1939 in Hamburg) ist ein deutscher Unternehmer und Diplomat. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Ehrungen 3 Weblinks 4 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Jánosi — (* 1960 in Wien) ist ein österreichischer Ägyptologe. Von 1981 bis 1988 studierte Jánosi für zwei Jahre an der Universität Wien die Fächer Geschichte, Ägyptologie und Archäologie. 1988 promovierte Jánosi und wurde zum Doktor der Philosophie, noch …   Deutsch Wikipedia

  • Peter von Portugal — (* 9. Dezember 1392; † 20. Mai 1449) war Prinz von Portugal aus dem Hause Avis und erster Herzog von Coimbra. Er regierte Portugal als Prinzregent von 1439 bis 1449. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Familie 3 Denkmal …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Hoppe — (* 27. November 1938 in Chemnitz Hilbersdorf; † 3. März 2010 in Berlin) war ein deutscher Maler und Grafiker. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Heyling — (* 1607 oder 1608 in Lübeck; † 1652 (?) in Sawakin, Sudan) war der erste Deutsche in Äthiopien. Biografie Heyling wurde als Sohn eines Lübecker Goldschmiedes geboren und studierte nach dem Besuch des Katharineum zu Lübeck Jura und Fremdsprachen… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Steinacker — (* 12. Dezember 1943 in Frankfurt am Main) war von 1993 bis 2008 Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Er ist mit der Psychotherapeutin Inge Steinacker verheiratet und hat eine erwachsene Tochter. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter des Roches — († 9. Juni 1238[1]) war von 1205 bis zu seinem Tod Bischof von Winchester. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Kreuzzug 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia