Peter Luther (Springreiter)


Peter Luther (Springreiter)

Peter Luther (* 2. Januar 1939 in Aversleht bei Wilster) ist ein ehemaliger deutscher Springreiter. Seine größten Erfolge sind der Gewinn des Deutschen Spring Derbys im Jahr 1980 und der Gewinn der Bronzemedaille mit der Mannschaft bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles, jeweils mit dem Pferd Livius. 1982 in Dublin gewann er zusammen mit Paul Schockemöhle, Norbert Koof und Gerd Wiltfang Silber im Mannschaftswettbewerb der Weltmeisterschaft. Bei Europameisterschaften gewann Peter Luther insgesamt drei Medaillen mit der Mannschaft: Gold im Jahr 1981 in München, Silber 1979 in Rotterdam und Bronze 1985 in Dinard. Inzwischen hat er sich vom aktiven Springsport zurückgezogen und arbeitet als Ausbilder für Pferd und Reiter auf seinem Hof in Wittmoldt.

Weblinks

Homepage des Stalls Luther


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Peter Luther — ist der Name folgender Personen: Peter Luther (Springreiter) (* 1939), deutscher Springreiter Peter Luther (Politiker) (* 1942), deutscher Politiker (CDU) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrer …   Deutsch Wikipedia

  • Luther (Begriffsklärung) — Luther ist der Familienname folgender Personen: Adolf Luther (1912–1990), deutscher Jurist, Künstler und Bildhauer Alan Luther, US amerikanischer theoretischer Festkörperphysiker Andreas Luther (* 1969), deutscher Althistoriker Arthur Luther… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Lu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Spring Derby — Der Derby Platz in Klein Flottbek 2005 Das Deutsche Spring Derby wird seit 1920 in Hamburg Klein Flottbek ausgetragen. Es gilt als eines der bedeutendsten Derbys im Springreiten und wird in Fachkreisen auch als das schwierigste Derby weltweit… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der olympischen Medaillengewinner aus Deutschland/L — Deutsche olympische Medaillengewinner   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1984/Reiten — Bei den XXIII. Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles wurden im Reiten insgesamt sechs Wettbewerbe ausgetragen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Europameister im Springreiten — Die Europameisterschaften im Springreiten werden seit 1957 ausgetragen. Vor 1975 gab es neben den offenen Meisterschaften die Europameisterschaften der Springreiterinnen, zu denen nur Frauen zugelassen waren. Ab 1975 ist außerdem der… …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Schockemöhle — Medaillenspiegel Springreiten Deutschland  Deutschland Weltmeisterschaften Silber 1982 …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Rüping — Medaillenspiegel Springreiten Deutschland  Deutschland Europameisterschaften Bronze 1983 …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Spring- und Dressurderby — Der Derby Platz in Klein Flottbek 2005 Das Deutsche Spring und Dressurderby (Eigenschreibweise: Deutsches Spring und Dressur Derby) ist ein internationales Pferdesport Turnier in Hamburg mit Wettbewerben im Springreiten und im Dressurreiten. Das… …   Deutsch Wikipedia