Peter Medák


Peter Medák

Peter Medak (* 23. Dezember 1937 in Budapest, Ungarn; auch Peter Medák) ist ein ungarischer Regisseur.

Leben und Leistungen

Medak flüchtete 1956 während des Ungarischen Volksaufstands nach England, wo er ab dem Folgejahr in der Filmbranche Erfahrungen sammelte. Er führte in Fernsehserien, Fernsehfilmen und Kinofilmen Regie. Sein erster Kinofilm war das Drama Negatives (1968) mit Glenda Jackson. Medak war in seiner bisher 50-jährigen Berufslaufbahn über 50mal als Regisseur tätig, zum Beispiel in der Musicalkomödie The Ruling Class (1972) mit Peter O'Toole, dessen Hauptrolle für den Oscar nominiert wurde. Zu Medaks weiteren Werken zählen: der Thriller Romeo Is Bleeding (1993) mit Gary Oldman und Lena Olin, das Filmdrama Der Glöckner von Notre Dame (1997) mit Mandy Patinkin, Richard Harris und Salma Hayek, bei dem Medak auch als Koproduzent fungierte, und der Science-Fiction-Film Species II (1998) mit Michael Madsen und Natasha Henstridge.

Seit 1988 ist Medak mit der Sängerin Julia Migenes verheiratet.

Bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 1972 wurde er für The Ruling Class für die Goldene Palme nominiert. 1991 gewann er den Evening Standard British Film Award für Die Krays als bester Film. Im selben Jahr wurde er für diesen Film beim Fantasporto für den International Fantasy Film Award nominiert.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Peter Medak — (* 23. Dezember 1937 in Budapest, Ungarn; auch Peter Medák) ist ein ungarischer Filmregisseur. Leben und Leistungen Medak flüchtete 1956 während des Ungarischen Volksaufstands nach England, wo er ab dem Folgejahr in der Filmbranche Erfahrungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Medak — (born December 23, 1937) is a Hungarian born film director of British and American films.He was born in Budapest, Hungary to a Jewish family, but in 1956 fled his native country for England due to the Hungarian Revolution. There he began a career …   Wikipedia

  • Peter Medak — est un réalisateur et producteur hongrois né le 23 décembre 1937 à Budapest (Hongrie). Sommaire 1 Biographie 2 Filmographie 2.1 comme Réalisateur 2.2 …   Wikipédia en Français

  • Medak — Peter Medak (* 23. Dezember 1937 in Budapest, Ungarn; auch Peter Medák) ist ein ungarischer Regisseur. Leben und Leistungen Medak flüchtete 1956 während des Ungarischen Volksaufstands nach England, wo er ab dem Folgejahr in der Filmbranche… …   Deutsch Wikipedia

  • Medak (disambiguation) — Medak may refer to: Places In India Medak, Andhra Pradesh, a city in Andhra Pradesh, India Medak Fort Medak district of Andhra Pradesh, India Medak (Lok Sabha constituency), a political unit of India Diocese of Medak, Church of South India Medak …   Wikipedia

  • Peter O'Toole — dans Lawrence d Arabie Données clés Nom de naissance Peter S …   Wikipédia en Français

  • Medak, Peter —    b. 1937, Budapest (Hungary)    Film maker    Originally an associate producer on television series in Hollywood, Peter Medak’s directing career commenced with Negatives (1968) and gathered acclaim with his satire of English aristocratic life,… …   Encyclopedia of contemporary British culture

  • Medak Cathedral — The bell tower of the cathedral is visible across the surrounding areas for several miles …   Wikipedia

  • Saison 1 de La Cinquième Dimension — Cet article présente le guide de la première saison de la série télévisée La Cinquième Dimension. Sommaire 1 Épisodes 1.1 Épisode 1a : Le Jour de la déchirure 1.2 Épisode 1b : Une petite paix bien tranquille …   Wikipédia en Français

  • Liste von Märchenfilmen — Inhaltsverzeichnis 1 Liste von Märchenfilmen (Auswahl) 1.1 Amerikanischer Märchenfilm (USA) 1.1.1 US amerikanisches Musical Märchen von 1939 und Abenteuermärchen bis 1958 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.