Peter Rafael


Peter Rafael

Peter Rafael (* 17. Juli 1965 in Neunkirchen (Saar); † 22. Februar 2008 in Bad Ems) war ein deutscher Sänger und Moderator.

Rafael begann seine Karriere im Alter von 14 Jahren als Sänger im Vorprogramm einer Girlieband. Er nahm Gesangs-, Sprech- und Schauspielunterricht und spielte am Theater u.a. den Enkel von Willy Millowitsch. Im Alter von 18 Jahren erhielt er einen Plattenvertrag bei Koch International. Er trat in der ZDF-Hitparade auf, war unter den TOP 20 der österreichischen Charts und errang Platz 3 beim Grand Prix-Vorentscheid 1987 mit dem Titel Phönix aus der Asche.

Rafael verstarb im Alter von 42 Jahren an einem Herzinfarkt.

Die erfolgreichsten Hits:

Phönix aus der Asche (1987) Tanz Lambada (1989) Engel der Nacht (1991) Ich bin der Mann Deiner Träume (1995) Das liegt ganz allein am Rhythmus (1996) Viva l´amor (1998) Die spanische Nacht (1999) Die Nacht, die Sterne und Du (2000) Bin verliebt (2004)

Weblinks


Wikimedia Foundation.