Peter Weissflog


Peter Weissflog

Peter Weissflog (* 1947 in Innsbruck) ist ein deutscher Regisseur, Autor und Drehbuchautor. Er drehte und schrieb die Fernsehserien Weißblaue Geschichten, Der Millionenbauer, Glückliche Reise und Dr. Stefan Frank.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Weissflog arbeitete zunächst 10 Jahre als Regieassistent bei Film und Fernsehen mit, unter anderem bei Derrick und Der Alte. In 30 Filmen war er Assistent bei den Regisseuren Alfred Vohrer, Alfred Weidenmann, Rolf Thiele, Zbynek Brynych, Helmuth Ashley, Theodor Grädler, Günter Gräwert, Erik Ode, Wolfgang Schleif, Harald Reinl und Franz Antel. Seit 1981 arbeitet Weissflog als Regisseur und Autor.

Bücher

  • Tod im Elefantenhaus. Heyne, München 1982
  • Der Schatz im Niemandsland. Loewes-Verlag, Bindlach 1987
  • Wolly Cosmopolly. Kinderbuchserie, Schneider-Verlag, München 1990
  • Das Internat am Genfer See. Schneider-Verlag, München 1996

Drehbücher

Er ist Verfasser mehrerer Drehbücher zu Fernsehfilmem, Serien und Theaterstücken. Hierzu gehören Die rosarote Mamba, ein Theaterstück, die Tatortfolge Tod im Elefantenhaus, Der Millionenbauer, die Folge Man lebt nur einmal aus Ein Fall für Zwei, 6 Episoden aus Heidi und Erni, Tod auf Bali und andere.

Regie

Weissflog führte Regie in vielen Fernsehserien, unter anderem in Ein Stück von Euch, Heidi und Erni, Es muß nicht immer Mord sein, Der Schatz im Niemandsland, Weißblaue Geschichten, Dr. Stefan Frank, Familie Dr. Kleist und Der Arzt vom Wörthersee. Des Weiteren in den Fernsehfilmen Auch Handwerker sind Menschen, Pumuckl und sein Zirkusabenteuer, Der Millionenbauer, Oh du Fröhliche, Unterholz und Lotti auf der Flucht

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weissflog — Peter Weissflog (* 1947 in Innsbruck) ist ein deutscher Regisseur, Autor und Drehbuchautor. Er drehte und schrieb die Fernsehserien Weißblaue Geschichten, Der Millionenbauer, Glückliche Reise und Dr. Stefan Frank. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Winfried Frey — (* 24. Dezember 1968 in Neuburg an der Donau) ist ein bayerischer Volksschauspieler, Moderator und Autor. Inhaltsverzeichnis 1 Biographie 2 Fernsehen (Auswahl) 3 Theater (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wei — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Heinz Hoenig — fotografiert von Stuart Mentiply …   Deutsch Wikipedia

  • Dr. Kleist — Seriendaten Originaltitel: Familie Dr. Kleist Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 2003–2009 Episodenlänge: etwa 48 Minuten Episodenanzahl: 52 in 4 Staffeln Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Der Schatz im Niemandsland — Seriendaten Originaltitel Der Schatz im Niemandsland Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Ernestine Kremmel — Erni Singerl (* 29. August 1921 in Puch bei Fürstenfeldbruck; † 30. Juli 2005 in München; eigentlich Ernestine Kremmel) war eine bayerische Volksschauspielerin. Sie verkörperte mit Energie, Witz und Durchsetzungsvermögen die resolute, grantelnde …   Deutsch Wikipedia

  • Erni Singerl — (* 29. August 1921 in Puch bei Fürstenfeldbruck; † 30. Juli 2005 in München; geboren als Ernestine Kremmel) war eine bayerische Volksschauspielerin. Sie verkörperte mit Energie, Witz und Durchsetzungsvermögen die resolute, grantelnde, aber… …   Deutsch Wikipedia

  • Schüte — Anja Schüte (* 2. September 1964 in Hamburg, Deutschland) ist eine deutsche Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filme (Auswahl) 3 TV Serien (Auswahl) 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Stefan Fleming — (* 1959 in Wien) ist ein österreichischer Schauspieler, Sprecher, Autor und Moderator. Der ehemalige Wiener Sängerknabe Stefan Fleming studierte schon als Kind an der Musikakademie und war dann einer der jüngsten Studenten des Reinhardt Seminars …   Deutsch Wikipedia