Pfeilhöhe

Pfeilhöhe
Die Pfeilhöhe der Brücke bei Limyra beträgt 200 cm. Ihr Pfeilverhältnis ist 1:5,3 (200:1065 cm).

Die Pfeilhöhe oder Stichhöhe oder auch nur Stich ist ein Maß in der Architektur, das die Entfernung zwischen der Kämpferlinie und dem Scheitelpunkt eines Bogens angibt. Der Quotient aus Pfeilhöhe und lichter Weite wird als Pfeilverhältnis oder Überspannung bezeichnet. Es beträgt bei einem Halbkreis 1:2.

Weitere wichtige Maßverhältnisse im Brückenbau sind das Verhältnis von Pfeilerdicke zu Spannweite und der Bogendicke im Scheitel zur Spannweite.[1][A. 1]

Pfeilhöhen verwendet man auch als Kontrollmaß bei der Vermessung gekrümmter Trassen und anderer Kurven. Dabei wird an 3 aufeinander folgenden Kurvenpunkten P1, P2, P3 der seitliche Abstand von P2 von der geradlinigen Verbindung P1–P3 gemessen. Damit kann die Krümmung der Kurve auf einfache Weise überprüft werden.

Darüber hinaus wird die Pfeilhöhe in der technischen Optik zur Prüfung des Radius von Linsen eingesetzt. In der Messung wird hier der Abstand zwischen der durch eine auf die Linsenoberfläche aufgesetzten Ringschneide definierten Ebene und der Höhe der Linsenfläche in der Mitte der Ringschneide gemessen. Die Bestimmung der Pfeilhöhe ist besonders bei noch unpolierten Linsen eine wichtige Messung, da die noch matten Oberflächen den gängigen optischen Radienmessverfahren nicht zugänglich sind.

Anmerkungen

  1. Die Werte für Zähler und Nenner werden bisweilen auch umgekehrt angegeben.

Einzelnachweise

  1. Bert Heinrich: Brücken. Vom Balken zum Bogen. Hamburg 1983, ISBN 3-49917711-0, S. 38.

Literatur


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Pfeilhöhe — eines Bogens, die größte Abweichung des letzteren von der Verbindungsgeraden seiner Endpunkte (f in der Figur). – Vgl. Biegungspfeil …   Lexikon der gesamten Technik

  • Pfeilhöhe — Pfeilhöhe, in der Geometrie, s. Pfeil, S. 699 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pfeilhöhe — Pfeil|hö|he, die (Archit.): größter Abstand eines Bogens (2) zu einer von zwei 2Kämpfern (1) gebildeten gedachten Linie …   Universal-Lexikon

  • Pfeilhöhe — Abstand zwischen Gleisbogen und Bogensehne, senkrecht zur Sehne gemessen …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Pfeil, Pfeilhöhe — Pfeil, Pfeilhöhe, die auf der Mitte der Sehne eines Bogens (s.d.) errichtete und bis zum Bogen verlängerte Vertikale bezw. ihr Maß …   Lexikon der gesamten Technik

  • Асферическая линза — Асферическими называют линзы, одна или обе поверхности которых не являются сферическими. Асферические поверхности, применяемые в оптике, можно разделить на две основные группы …   Википедия

  • Gewölbe [1] — Gewölbe, Steindecken, aus einzelnen natürlichen oder künstlichen Steinen so zusammengefügt, daß sie vermöge der Gestalt und Lage dieser Steine durch[499] die Umfassungsmauern des zu überdeckenden Raumes oder durch Stützen (Säulen) schwebend im… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Asphäre — Linse Als Linse bezeichnet man ein optisch wirksames Bauelement mit zwei lichtbrechenden Flächen, von denen mindestens eine Fläche konvex oder konkav gewölbt ist. Die wichtigste Eigenschaft einer Linse oder eines Linsensystems ist die Optische… …   Deutsch Wikipedia

  • Bikonkav — Linse Als Linse bezeichnet man ein optisch wirksames Bauelement mit zwei lichtbrechenden Flächen, von denen mindestens eine Fläche konvex oder konkav gewölbt ist. Die wichtigste Eigenschaft einer Linse oder eines Linsensystems ist die Optische… …   Deutsch Wikipedia

  • Bikonkavlinse — Linse Als Linse bezeichnet man ein optisch wirksames Bauelement mit zwei lichtbrechenden Flächen, von denen mindestens eine Fläche konvex oder konkav gewölbt ist. Die wichtigste Eigenschaft einer Linse oder eines Linsensystems ist die Optische… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»