Philosophin


Philosophin
Rembrandt van Rijn, „Der Philosoph“ (1633) - eine Verbildlichung des Klischees des weltfremden Philosophen im Elfenbeinturm

Ein Philosoph (griechisch φιλόσοφος philósophos „Freund der Weisheit“) oder deutsch Denker ist ein Mensch, der danach strebt, Antworten auf die Fragen der Philosophie zu finden. Platon charakterisiert den Philosophen in seinem Symposion als jemand, der die Wahrheit, das Schöne und das Gute liebt und begehrt.

Die Frage, wer denn nun ein Philosoph sei, lässt sich unter verschiedenen Gesichtspunkten beantworten. Unumstritten ist die Bezeichnung „Philosoph“ für die bedeutenden Denker wie Platon, Aristoteles und Kant. Zu beachten ist dabei, dass der Gegenstandsbereich der Philosophie umstritten ist und Veränderungen unterlegen ist.

Diejenigen, die sich beruflich mit der akademischen Disziplin der Philosophie beschäftigen, werden heute im Allgemeinen als Philosoph bezeichnet. In einigen Fällen möchten sich diese aber selbst nicht als solche sehen. Prominente Beispiele hierfür sind Hannah Arendt und Michel Foucault, welche sich selbst lediglich als politische Theoretikerin respektive als Kritiker bezeichneten, oder Jürgen Habermas, der sein Hauptwerk als mehr soziologisch denn philosophisch versteht. Der „Philosoph wider Willen“[1] Karl Popper distanzierte sich mehrmals von einer „Berufsphilosophie“, deren Teilnehmer er als „Fachphilosophen“ bezeichnete.

Es gab und gibt aber auch Beispiele für Philosophen, die nicht als Philosoph in akademische Zusammenhänge eingebunden sind, historisch bekannte Beispiele sind Sören Kierkegaard und Friedrich Nietzsche.

Inhaltsverzeichnis

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. http://www.3sat.de/kant/61811/index.html

Literatur

Lexika
  • Alexander Ulfig (2006): Große Denker. Parkland, Köln 2006, ISBN 3-89340-078-8
  • Bernd Lutz (Hg.): Metzler-Philosophen-Lexikon: Von den Vorsokratikern bis zu den neuen Philosophen. 3. Auflage. Metzler, Stuttgart (u.a.) 2003, ISBN 3-476-01953-5
  • Ursula I. Meyer, Heidemarie Bennent-Vahle (Hg.): Philosophinnen-Lexikon. Erw. Taschenausgabe. Reclam, Leipzig 1997, ISBN 3-379-01584-9
  • Erhard Lange, Dietrich Alexander (Hg.): Philosophenlexikon. Von einem Autorenkollektiv der DDR. 4. Auflage. Dietz, Berlin 1987, ISBN 3-320-00529-4 (geschrieben aus der Sicht des dialektischen Materialismus)
  • Barbara Brüning: Kleines Lexikon großer Philosophinnen und Philosophen: Von der Antike bis zur Gegenwart. Militzke, Leipzig 2004, ISBN 3-86189-613-3
Historisch orientierte Zusammenstellungen
  • Anton Grabner-Haider u.a. (Hg.): Meisterdenker der Welt: Philosophen - Werke - Ideen. Böhlau, Wien (u.a.) 2004, ISBN 3-205-77209-1
  • Edmund Jacoby: Philosophen: Denker von der Antike bis heute. 5. Auflage. Gerstenberg, Hildesheim 2005, ISBN 3-8067-2525-X (auch als Hörbuch, ISBN 3-8067-9060-4)
  • Wilhelm Weischedel: Die philosophische Hintertreppe: 34 große Philosophen im Alltag und Denken. 26. Auflage. Nymphenburger, München 2004, ISBN 3-485-00863-X
  • Ingeborg Gleichauf: Ich will verstehen. Geschichte der Philosophinnen. Dtv, München 2005, ISBN 3-423-62214-8

Weblinks

Portal
 Portal: Philosophie – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Philosophie

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Philosophin — Philosophin …   Deutsch Wörterbuch

  • Philosophin — Phi|lo|soph [filo zo:f], der; en, en, Phi|lo|so|phin [filo zo:fɪn], die; , nen: Person, die sich mit Philosophie befasst, sie an einer Hochschule lehrt. Zus.: Existenzphilosoph, Existenzphilosophin, Religionsphilosoph, Religionsphilosophin. * * * …   Universal-Lexikon

  • Philosophin — Phi|lo|so|phin 〈f.; Gen.: , Pl.: phin|nen〉 weibl. Philosoph …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Philosophin — Phi|lo|so|phin die; , nen: weibliche Form zu ↑Philosoph …   Das große Fremdwörterbuch

  • Philosophin — Phi|lo|so|phin …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Nancy Cartwright (Philosophin) — Nancy Cartwright in den 1990er Jahren Nancy Cartwright (* 1943) ist eine US amerikanerische Philosophin und eine der bedeutendsten Wissenschaftstheoretiker(innen) der Gegenwart. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der zeitgenössischen Philosophen — Diese Liste enthält die Namen der zeitgenössischen Philosophen ab dem Geburtsjahrgang 1900 oder mit einem Sterbedatum nach 1950. Die wichtigsten Philosophen der abendländischen Geschichte finden sich in der Zeittafel zur Philosophiegeschichte.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste zeitgenössischer Philosophen — Diese Liste enthält die Namen der zeitgenössischen Philosophen ab dem Geburtsjahrgang 1900 oder mit einem Sterbedatum nach 1950. Die wichtigsten Philosophen der abendländischen Geschichte finden sich in der Zeittafel zur Philosophiegeschichte.… …   Deutsch Wikipedia

  • Frauen in der Philosophie — Dies ist eine Liste von Frauen in der Philosophie. Philosophinnen waren und sind in der Philosophie unterrepräsentiert. Inhaltsverzeichnis 1 Präsenz von Philosophinnen 2 Philosophinnen in Sachbüchern und Belletristik 3 Liste bekannter Philoso …   Deutsch Wikipedia

  • Hypatia — vor ihrer Ermordung in der Kirche. Gemälde von Charles William Mitchell, 1885, Laing Art Gallery, Newcastle Hypatia (auch Hypatia von Alexandria, griechisch Ὑπατία Hypatía; * um 355 in Alexandria; † März 415 oder …   Deutsch Wikipedia