Piarco International Airport


Piarco International Airport
Piarco Airport
Flughafen Piarco (Trinidad und Tobago)
DEC
Kenndaten
IATA-Code POS
ICAO-Code TTPP
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 27 km südöstlich von Port of Spain
Straße
Basisdaten
Eröffnung 8. Januar 1931
Fläche
Terminals 1 (2. in Bau)
Passagiere 2.373.011 (2005)
Start- und Landebahn
10/28 3.200 m × 46 m Asphalt

Der Piarco International Airport ist der Flughafen von Trinidad. Er ist der Hauptflughafen von der Hauptstadt Port of Spain und neben Flughafen Crown Point der wichtigste Flughafen von Trinidad und Tobago.

Der Flughafen Piarco liegt etwa 27 km südöstlich von Port of Spain.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Piarco International wurde am 8. Januar 1931 eröffnet. Damals durften ausschließlich kleine Flugzeuge starten und landen. 2001 wurde ein neuer Terminal für Piarco gebaut, um den Flugbetrieb zu erweitern. Piarco International ist ein wichtiger Flughafen für karibische Fluglinien.

Verschiedenes

Der Terminal ist ca. 35.900 Quadratmeter groß. Neuerdings gibt es auch eine Einkaufsmall, die im Jahr 2006 hinzugefügt wurde.

Der Verkehrsflughafen ist groß genug, um wichtige Verkehrsflugzeuge unterzubringen, wie die Boeing 737, Boeing 747, Boeing 777, oder den Airbus A340.

Ein neuer Terminal ist im Bau (Stand: April 2007). Es sind 82 Check-in Schalter geplant, 16 Gates, 14 Boarding Stellen, 4 neue Gepäckträger, ein neues Sicherheitssystem und ein „Highspeed-Taxiway“.

Fluglinien nach Piarco

Folgende Fluglinien fliegen regelmäßig nach Piarco:

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach: