Plateau-Sprachen


Plateau-Sprachen

Die Plateau-Sprachen bilden eine Untergruppe der platoiden Sprachen, eines Zweiges der Benue-Kongo-Sprachen, die ihrerseits zum Niger-Kongo gehören.

Die rund 40 Plateau-Sprachen werden von etwa zwei Millionen Menschen in Nordwest- und Zentral-Nigeria gesprochen. Ihr Verbreitungszentrum ist das zentralnigerianische Jos-Plateau, nach dem sie benannt sind. Die Plateau-Sprachen bestehen aus vier genetischen Einheiten, die geographisch in Nordwest-, Zentral-, Südost- und Süd-Plateau-Sprachen gegliedert werden. Die bedeutendsten Sprachen sind Berom (300 Tsd.), Kaje (300 Tsd. Sprecher), Kwanka (220 Tsd.), Eggon (150 Tsd.), Katab (130 Tsd.), Jaba (100 Tsd.) und Mada (100 Tsd.).

Inhaltsverzeichnis

Position der Plateau-Sprachen innerhalb des Niger-Kongo

  • Niger-Kongo
    • Volta-Kongo
      • Süd-Volta-Kongo
        • Benue-Kongo
          • Ost-Benue-Kongo
            • Platoid
              • Kainji
              • Nordwest-Plateau
              • Zentral-Plateau
              • Südost-Plateau
              • Süd-Plateau
              • Tarokoid
              • Jukunoid

Interne Klassifikation

  • Nordwest-Plateau
    • Nord: Ikulu (50 Tsd), Kadara (40 Tsd), Doka, Iku-Gora, Kuturmi
    • West
      • Nordwest
        • Jaba: Jaba (100 Tsd), Kamantan (10 Tsd), Kagoma, Cori, Shamang, Zhire
        • Koro: Begbere-Ejar-Ashe (35 Tsd), Idun, (10 Tsd), Yeskwa (15 Tsd)
      • Südwest
        • Kwanka-Mada: Kwanka (220 Tsd), Mada (100 Tsd), Kuche (50 Tsd), Ninzam (35 Tsd),
          Numana-Nunku-Gwantu-Numbu (15 Tsd), Kanufi, Kaningdon-Nindem, Bu (6 Tsd), Ningye (4 Tsd), Shall-Zwall
        • Eggon: Eggon (150 Tsd), Nungu (50 Tsd), Hasha (3 Tsd), Ake (2 Tsd)
  • Zentral-Plateau
    • Nord: Aten (40 Tsd), Cara (3 Tsd)
    • Süd: Kaje (300 Tsd), Katab (130 Tsd), Irigwe (40 Tsd), Izere (Afusare) (50 Tsd), Firan (1,5 Tsd)
    • West: Nandu-Tari (4 Tsd)
  • Südost-Plateau: Fyam (12 Tsd), Horom (1,5 Tsd), Bo-Rukul (2 Tsd)
  • Süd-Plateau: Berom (300 Tsd), Lijili (50 Tsd), Tanjijili (8 Tsd)

Siehe auch

Literatur

  • Bernd Heine, Derek Nurse (Hrsg.): African Languages. An Introduction. Cambridge University Press, Cambridge u. a. 2000, ISBN 0-521-66178-1. Darin: Kay Williamson und Roger Blench: Niger-Congo.
  • John Bendor-Samuel (Hrsg.): The Niger-Congo Languages. A Classification and Description of Africa's Largest Language Family. University Press of America, Lanham MD u. a. 1989, ISBN 0-8191-7375-4. Darin: Ludwig Gerhardt: Kainji and Platoid.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nordwest-Plateau-Sprachen — Die Plateau Sprachen bilden eine Untergruppe des Platoid, eines Zweiges der Benue Kongo Sprachen, die ihrerseits zum Niger Kongo gehören. Die rund 40 Plateau Sprachen werden von etwa zwei Millionen Menschen in Nordwest und Zentral Nigeria… …   Deutsch Wikipedia

  • Süd-Plateau-Sprachen — Die Plateau Sprachen bilden eine Untergruppe des Platoid, eines Zweiges der Benue Kongo Sprachen, die ihrerseits zum Niger Kongo gehören. Die rund 40 Plateau Sprachen werden von etwa zwei Millionen Menschen in Nordwest und Zentral Nigeria… …   Deutsch Wikipedia

  • Südost-Plateau-Sprachen — Die Plateau Sprachen bilden eine Untergruppe des Platoid, eines Zweiges der Benue Kongo Sprachen, die ihrerseits zum Niger Kongo gehören. Die rund 40 Plateau Sprachen werden von etwa zwei Millionen Menschen in Nordwest und Zentral Nigeria… …   Deutsch Wikipedia

  • Zentral-Plateau-Sprachen — Die Plateau Sprachen bilden eine Untergruppe des Platoid, eines Zweiges der Benue Kongo Sprachen, die ihrerseits zum Niger Kongo gehören. Die rund 40 Plateau Sprachen werden von etwa zwei Millionen Menschen in Nordwest und Zentral Nigeria… …   Deutsch Wikipedia

  • Plateau — bezeichnet: Hochebene eine erhöhte Aussichtsplattform zwischen Erregung und Orgasmus liegende Phase, siehe Sexueller Reaktionszyklus ein nordamerikanisches Kulturareal der Indianer, siehe Plateau (Kulturareal) ein Departement des Staates Benin,… …   Deutsch Wikipedia

  • Plateau (Begriffsklärung) — Plateau bezeichnet: eine Hochebene eine erhöhte Aussichtsplattform zwischen Erregung und Orgasmus liegende Phase, siehe Sexueller Reaktionszyklus ein nordamerikanisches Kulturareal der Indianer, siehe Plateau (Kulturareal) ein Departement des… …   Deutsch Wikipedia

  • Sprachen in den Vereinigten Staaten — In den Vereinigten Staaten werden ungefähr 337 Sprachen von der Bevölkerung gesprochen oder geschrieben, von denen 176 uramerikanischen Ursprungs sind. 52 Sprachen, die früher in den USA gesprochen wurden, sind mittlerweile ausgestorben bzw.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kongo-Kordofanische Sprachen — Die Niger Kongo Sprachen – früher auch niger kordofanische Sprachen genannt – bilden eine Familie von fast 1.400 Sprachen, die von etwa 400 Millionen Menschen im westlichen, zentralen, östlichen und südlichen Afrika gesprochen werden. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Kongo-kordofanische Sprachen — Die Niger Kongo Sprachen – früher auch niger kordofanische Sprachen genannt – bilden eine Familie von fast 1.400 Sprachen, die von etwa 400 Millionen Menschen im westlichen, zentralen, östlichen und südlichen Afrika gesprochen werden. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Niger-Kordofanische-Sprachen — Die Niger Kongo Sprachen – früher auch niger kordofanische Sprachen genannt – bilden eine Familie von fast 1.400 Sprachen, die von etwa 400 Millionen Menschen im westlichen, zentralen, östlichen und südlichen Afrika gesprochen werden. Das… …   Deutsch Wikipedia