Plato (indo-griechischer König)

Plato (indo-griechischer König)
Münze des Plato

Plato war ein indo-griechischer König der im 2. Jahrhundert v. Chr. regierte. Er ist bisher nur von sehr wenigen Münzen bekannt. Der Fundort dieser Münzen mag andeuten, dass er im Hindukusch als Vasallenkönig der griechisch-baktrischen Herrscher regierte. Die Prägungen ähneln derer von Eukratides I., so dass beide Herrscher vielleicht in etwa gleichzeitig regierten. Auf einer Münze erscheint vielleicht eine Datierung nach der Seleukidischen Ära und würde demnach in das Jahr 166 v. Chr. datieren. Eine andere Ära, vielleicht sogar eine griechisch-baktrische ist jedoch nicht auszuschließen. Es fand sich keine Münze des Herrschers in Ai Khanoum, was vielleicht andeutet, dass er nach dem Untergang der Stadt um 135 v. Chr. regierte.

Literatur

  • William W. Tarn: The Greeks in Bactria and India. 2. Aufl., Cambridge 1951, S. 209-210

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Plato — oder Platon ist: Name einer Person der Antike: Platon (Sohn des Lykaon), einer der 50 Söhne des Lykaon in der griechischen Mythologie Platon, griechischer Philosoph und Gelehrter Platon (Dramatiker), Komödiendichter im klassischen Athen Platon… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Gott — Ein Gott (je nach Zusammenhang auch Göttin, Gottheit) ist ein übernatürliches Wesen oder eine höhere Macht. Götter spielen eine bedeutende Rolle in verschiedenen Mythologien, Religionen und Glaubensüberzeugungen sowie in der Metaphysik. In der… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»