Pogo Stick


Pogo Stick
Pogostab

Ein Springstock oder Pogo Stick ist ein Spiel- und Sportgerät zum Auf- und Abhüpfen.

Der Stab hat einen T-förmigen Haltegriff am oberen Ende, zwei (oder mehr) Metallfedern, zwei Fußrasten sowie einen Fuß.

Inhaltsverzeichnis

Benutzung

Der Benutzer stellt seine Füße auf die Fußrasten, während er auf dem Stab balanciert. Dann springt er oder drückt die Fußrasten herunter, um die Feder zusammenzudrücken. Wenn die Feder vollständig zusammengedrückt ist, verlagert der Benutzer sein Gewicht zum Hochspringen. Unterstützt durch das Zurückspringen der Feder hüpft er einige Zentimeter bis Dezimeter weit in die Luft. Der Prozess wird wiederholt, um eine hüpfende Bewegung zu erreichen. Der Springstock kann durch Gewichtsverlagerung gesteuert werden und wird zu einer interessanten Fortbewegungsart, was aber mit einiger Schwierigkeit verbunden ist.

Das Benutzen des Pogostabs erfordert einiges an Kondition und Gleichgewichtssinn, um längere Zeit auf ihm auszuharren. Gewöhnlich ist das Hüpf-Abenteuer nach höchstens einer Minute zu Ende. Versierte Benutzer versuchen während des Springens Kunststücke und Tricks zu vollführen. Als idealer Ort hierfür eignet sich städtisches Gebiet mit vielen Hindernissen. Diese Funsportart nennt sich Stunt Pogo und wird überwiegend in den USA ausgeübt.

Mediale Adaption

In Comics der 1960er Jahre, speziell aus dem Entenhausener Umfeld, wurde der Pogostab häufig auch als Fortbewegungsmittel abgebildet. Dies ist zwar theoretisch möglich, würde aber äußerst hohes Geschick und eine immense Ausdauer erfordern. Im Computerspielen der Commander-Keen-Reihe wird der Pogostab ebenfalls als Fortbewegungsmittel und als Waffe benutzt. Weitere berühmte Benutzer sind die Zeichentrickfiguren Doctor Snuggles sowie der Papst aus Popetown.

In den 1970er Jahren wurde vom Pogostab der Modetanz Pogo abgeleitet, bei dem die Hüpfbewegung ein zentrales Element darstellt.

Name

Der Name des Hüpfstabes leitet sich angeblich von der Herstellerfirma Pohlmann und Goppel aus Springe am Deister (Niedersachsen) ab, die viele solcher Stäbe auch nach England exportiert haben soll. Das wird jedoch bezweifelt, da insbesondere Quellen fehlen und eine Firma mit diesem Namen in Springe nicht bekannt ist.[1]

Einzelnachweise

  1. Ullrich Manthey „Pogo Legende: Eine Erfindung voller Sprünge“, Neue Deister-Zeitung vom 22. September 2007

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • pogo stick — 1921; see POGO (Cf. pogo) …   Etymology dictionary

  • pogo stick — ► NOUN ▪ a toy for bouncing around on, consisting of a spring loaded pole with a handle at the top and rests for the feet near the bottom …   English terms dictionary

  • pogo stick — ☆ pogo stick [pō′gō ] n. [arbitrary coinage] a stilt with pedals and a spring at one end, used as a toy to move along in a series of bounds …   English World dictionary

  • pogo stick — noun plaything consisting of a pole with foot rests and a strong spring; propelled by jumping • Hypernyms: ↑plaything, ↑toy * * * ˈpōˌgō noun Etymology: from Pogo, a trademark : an upright pole with two foot rests and a strong spring at the… …   Useful english dictionary

  • Pogo stick — A pogo stick is a device consisting of a pole with a handle at one end, footpads on the other and a spring which supports the stick and user when on the ground. Usually considered a children s toy, it is used for hopping up and down by use of the …   Wikipedia

  • pogo stick — UK / US noun [countable] Word forms pogo stick : singular pogo stick plural pogo sticks a toy used for jumping around. It consists of a pole with two short bars for your feet …   English dictionary

  • pogo stick — /poh goh/ a long stick having a pair of handles at the top and, near the bottom, a pair of footrests attached to a powerful spring, so that by standing on the footrests while grasping the handles, one can propel oneself along in a series of leaps …   Universalium

  • Pogo stick — Bâton sauteur Le bâton sauteur (ou pogo stick) est une perche sur laquelle une personne peut se tenir debout (de même qu une échasse), comprenant à son extrémité supérieure des poignées et à son extrémité inférieure un dispositif à ressort ou à… …   Wikipédia en Français

  • pogo stick — po′go stick or po′go stick [[t]ˈpoʊ goʊ[/t]] n. gam a long stick with footrests and a spring, used as a toy for leaping • Etymology: 1920–25; pogo, formerly a trademark …   From formal English to slang

  • pogo stick — po|go stick [ˈpəugəu stık US ˈpougou ] n [Date: 1900 2000; Origin: Pogo, a trademark] a toy used for jumping, that consists of a pole with a spring near the bottom, a bar across the pole that you stand on, and a handle at the top …   Dictionary of contemporary English