Polarität


Polarität

Polarität steht für:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Polarität — Polarität, 1) das entgegengesetzte Verhalten irgend eines Gegenstandes nach zwei entgegengesetzten Richtungen. Polarisirung od. Polarisation das Hervorrufen eines solchen Verhaltens an einem Dinge, das zuvor sich noch nach allen Seiten… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Polarität — (lat., polares Verhältnis), Gegensatz von Eigenschaften und Kräften eines Körpers, z. B. des Magnets, der Voltaschen Säule etc., die bei ihrer Vereinigung sich gegenseitig neutralisieren. – In der Botanik, das allen höhern Pflanzen eigentümliche… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Polarität — (neulat.), das Vorhandensein zweier Pole; der Gegensatz zwischen den zwei Polen eines Magnets oder einer offenen Voltaschen Säule …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Polarität — Polarität, physiologische und morphologische Unterschiede zweier entgegengesetzter Bereiche von Zellen, Organen oder Organismen (z.B. Kopf Schwanz, Sprosspol Wurzelpol, apikal basal, ventral dorsal). Bei niederen Pflanzen sind die Eizellen oder… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Polarität — Polarität,die:⇨Gegensätzlichkeit …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Polarität — Po|la|ri|tät 〈f. 20; unz.〉 1. Gegensätzlichkeit 2. Verhältnis von Gegensätzen zueinander * * * Po|la|ri|tät [↑ polar] bei ↑ Lösungsmitteln Bez. für die unterschiedlich stark ausgeprägte Fähigkeit, mit den Ionen u. Molekülen des zu lösenden Stoffs …   Universal-Lexikon

  • Polarität — Po·la·ri·tä̲t die; ; nur Sg, geschr; die Gegensätzlichkeit von zwei Objekten oder Erscheinungen: die Polarität von Licht und Schatten …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Polarität — Pol »Endpunkt der Erdachse«: Das Substantiv wurde im frühen 18. Jh. aus gleichbed. lat. polus entlehnt, das seinerseits aus griech. pólos »Drehpunkt, Achse; Erdpol« übernommen ist. Stammwort ist griech. pélein »in Bewegung sein«, das zu der unter …   Das Herkunftswörterbuch

  • Polarität — poliškumas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. polarity vok. Polarität, f; Polung, f rus. полярность, f pranc. polarité, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Polarität — poliškumas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. polarity vok. Polarität, f; Polung, f rus. полярность, f pranc. polarité, f …   Fizikos terminų žodynas