Portugiesische Fußballnationalmannschaft der Frauen


Portugiesische Fußballnationalmannschaft der Frauen
Portugal
Republica Portuguesa
Logo des FPF
Verband Federação Portuguesa
de Futebol
Konföderation UEFA
Technischer Sponsor Nike
Trainer PortugalPortugal Monica Jorge
Kapitän Edite Fernandes
Rekordtorschütze -
Rekordspieler Carla Couto (137)
Heimstadion Wechselnde Stadien
FIFA-Code POR
FIFA-Rang 37. (1.577 Punkte) (23. September 2011)
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts
Bilanz
167 Spiele
43 Siege
23 Unentschieden
101 Niederlagen
Statistik
Erstes Länderspiel
FrankreichFrankreich Frankreich 0:0 Portugal PortugalPortugal
(Le Mans, Frankreich; 24. Oktober 1981)
Höchster Sieg
ArmenienArmenien Armenien 0:8 Portugal PortugalPortugal
(Jerewan, Armenien; 17. September 2011)
Höchste Niederlage
DeutschlandDeutschland Deutschland 13:0 Portugal PortugalPortugal
(Reutlingen, Deutschland; 15. November 2003)
(Stand: 26. Oktober 2011)

Die portugiesische Fußballnationalmannschaft der Frauen repräsentiert Portugal im internationalen Frauenfußball. Die Nationalmannschaft ist dem portugiesischen Fußballverbandes unterstellt. Im internationalen Vergleich gehört die portugiesische Auswahl zu den durchschnittlich starken Nationen. Im Gegensatz zu ihren männlichen Kollegen kann die Frauenauswahl keine nennenswerten Erfolge vorweisen.

In der Qualifikation zur WM 2011 traf die Mannschaft auf Italien, Finnland, Slowenien und die Armenien. Den vier Niederlagen gegen Italien und Finnland standen vier Siege gegen Slowenien und Armenien gegenüber, so dass am Ende Rang 3 heraus sprang.

In der FIFA-Weltrangliste wurde im Oktober 2003 mir Rang 32 die bisher beste Platzierung erreicht, danach ging es bis auf Platz 47 im März 2007 und März 2008 herunter, eher ein langsamer Anstieg bis auf Rang 39 erfolgte, der seit November 2010 belegt wurde. Im Juli 2011 erfolgte eine Verbesserung auf Rang 36, da einige andere Mannschaften Plätze verloren.

In der Qualifikation für die EM 2013 trifft Portugal unter anderem auf Österreich.

Inhaltsverzeichnis

Turnierbilanz

Weltmeisterschaft

  • 1991 : nicht qualifiziert
  • 1995 : nicht qualifiziert
  • 1999 : nicht qualifiziert
  • 2003 : nicht qualifiziert
  • 2007 : nicht qualifiziert
  • 2011 : nicht qualifiziert

Europameisterschaft

  • 1984 : nicht qualifiziert
  • 1987 : nicht qualifiziert
  • 1989 : nicht qualifiziert
  • 1991 : nicht qualifiziert
  • 1993 : nicht qualifiziert
  • 1995 : nicht qualifiziert
  • 1997 : nicht qualifiziert
  • 2001 : nicht qualifiziert
  • 2005 : nicht qualifiziert
  • 2009 : nicht qualifiziert

Olympische Spiele

  • 1996 : nicht qualifiziert
  • 2000 : nicht qualifiziert
  • 2004 : nicht qualifiziert
  • 2008 : nicht qualifiziert
  • 2012 : nicht qualifiziert

Spiele gegen Nationalmannschaften aus dem deutschsprachigen Raum

Alle Ergebnisse aus portugiesischer Sicht.

Deutschland

Datum Ort Ergebnis Anlass
25. Oktober 2001 Wolfsburg 0:9 WM-Qualifikation
4. Mai 2002 Barcelos 0:8 WM-Qualifikation
15. November 2003 Reutlingen 0:13 EM-Qualifikation
7. Februar 2004 Albufeira 0:11 EM-Qualifikation

Schweiz

Datum Ort Ergebnis Anlass
1. Oktober 1982 Solothurn 0:2 EM-Qualifikation
1. April 1983 Coimbra 1:1 EM-Qualifikation
27. November 1999 Leiria 0:1 EM-Qualifikation
1. April 2000 Chênes 2:0 EM-Qualifikation

Österreich

Datum Ort Ergebnis Anlass
6. März 2009 Faro 1:0 Algarve Cup
1. März 2010 Faro 2:1 Algarve Cup
19. November 2011 Portugal -:- EM-Qualifikation
5. April 2012 Österreich -:- EM-Qualifikation

siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schweizer Fußballnationalmannschaft der Frauen — Schweiz Schweizerische Eidgenossenschaft [deutsch) Confederation Suisse (französisch) Confederazione Svizzera (italienisch) Spitzname(n) „Nati“ Verband Schweizerischer Fussballverband Konföderation UEFA …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen/Europameisterschaften — Der Artikel beinhaltet eine ausführliche Darstellung der deutschen Fußballnationalmannschaft der Frauen bei Europameisterschaften: Inhaltsverzeichnis 1 Die Nationalmannschaft bei Europameisterschaften 1.1 Übersicht 2 Die Turniere …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen/Statistik — Diese Seite fasst verschiedene Statistiken der Deutschen Fußballnationalmannschaft der Frauen zusammen. Noch in der Nationalmannschaft aktive Spielerinnen sind fett gedruckt. Inhaltsverzeichnis 1 Alter der Spielerinnen 1.1 Spielerinnen, die in… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballnationalmannschaft der Republik Zypern — Dieser Artikel befasst sich mit der Zyprischen Fußballnationalmannschaft der Herren. Für das Team der Frauen, siehe Zyprische Fußballnationalmannschaft der Frauen. Zypern Κύπρος Verband Cyprus Football Association Kon …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Fussballnationalmannschaft der Frauen — Deutschland Bundesrepublik Deutschland Verband Deutscher Fußball Bund Konföderation UEFA Technischer Sponsor adidas Trainer Silvia …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Qualifikation — Hauptartikel: Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2007. Die Qualifikation für das Turnier startete im August 2005 und dauerte bis April 2007 an. China war als Gastgeber automatisch für das Turnier qualifiziert. Des Weiteren qualifizierten sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011/Qualifikation — Inhaltsverzeichnis 1 Europäische Zone / UEFA 1.1 Modus 1.2 Übersicht 1.3 Gruppenphase 1.3.1 Gruppe 1 1.3.2 Gruppe 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Europameisterschaft der Frauen 1997/Qualifikation — Die Qualifikation zur Fußball Europameisterschaft der Frauen 1997 wurde in der Zeit vom 12. September 1995 und dem 28. September 1996 ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 Modus 2 Kategorie A 2.1 Gruppe 1 2.2 Gru …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Europameisterschaft der Frauen 2001/Qualifikation — Die Qualifikation zur Fußball Europameisterschaft der Frauen 2001 wurde in der Zeit vom 21. August 1999 und dem 28. November 2000 ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 Modus 2 Kategorie A 2.1 Gruppe 1 2.2 Gruppe 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Europameisterschaft der Frauen 1995/Qualifikation — Die Qualifikation zur Fußball Europameisterschaft der Frauen 1995 wurde in der Zeit vom 15. August 1993 und dem 28. September 1994 ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 Modus 2 Ergebnisse 2.1 Gruppe 1 2.2 Gruppe 2 …   Deutsch Wikipedia