Portugiesisches Kreolisch


Portugiesisches Kreolisch

Dieser Artikel sammelt eine Liste von Kreolsprachen, die nach der Herkunft des Wortschatzes unterteilt ist.

Ausgestorbene Sprachen sind mit einem (†) gekennzeichnet. In ihrer Klassifikation als Kreolsprache strittige Einträge sind mit einem (*) gekennzeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Bemerkungen

Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.

Die Einteilung nach Herkunft des Wortschatzes ist bei vielen Sprachen recht problematisch, da sich der Wortschatz durch Sprachausbau schnell ändern kann. Zudem haben viele Kreolsprachen von ihrem Wesen her einen sehr gemischten Wortschatz. Sprachen, bei denen nicht in ihrer gesamten Entwicklung eine Sprache den ganz überwiegenden Teil des Wortschatzes bildeten, sind unter Kreolsprachen mit heterogenem Wortschatz zu finden.

Das manchmal genannte Michif (Französisch-Cree; die Sprache der Métis in Nordamerika) ist keine Kreolsprache.

Es gibt Sprachwissenschaftler, die der Ansicht sind, dass es in Angola und Mosambik ebenfalls zur Herausbildung neuer Kreolsprachen kommt.


Kreolsprachen mit englisch-basiertem Wortschatz

Kreolsprachen mit französisch-basiertem Wortschatz

Kreolsprachen mit portugiesisch-basiertem Wortschatz

Kreolsprachen mit spanisch-basiertem Wortschatz

Kreolsprachen mit niederländisch-basiertem Wortschatz

Kreolsprachen mit deutsch-basiertem Wortschatz

Kreolsprachen mit dänisch-basiertem Wortschatz

Kreolsprachen mit arabisch-basiertem Wortschatz

Kreolsprachen mit afrikanisch-basiertem Wortschatz

Kreolsprachen mit heterogenem Wortschatz

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Portugiesisch (Sprache) — Portugiesisch (Português) Gesprochen in Siehe unter „Offizieller Status“, des Weiteren in Namibia, Indien, Südafrika, Spanien, Luxemburg Linguistische Klassifikation Indogermanische Sprachen Italische Sprachen …   Deutsch Wikipedia

  • Portugiesische Grammatik — Portugiesisch (Português) Gesprochen in Siehe unter „Offizieller Status“, des Weiteren in Namibia, Indien, Südafrika, Spanien, Luxemburg Linguistische Klassifikation Indogermanische Sprachen Italische Sprachen …   Deutsch Wikipedia

  • Português — Portugiesisch (Português) Gesprochen in Siehe unter „Offizieller Status“, des Weiteren in Namibia, Indien, Südafrika, Spanien, Luxemburg Linguistische Klassifikation Indogermanische Sprachen Italische Sprachen …   Deutsch Wikipedia

  • Portugiese — Portugiesen Die Portugiesen sind die Staatsbürger Portugals und deren Nachkommen, die sich in anderen Ländern als eigene Ethnie definieren. Sie sprechen zumeist die portugiesische Sprache, von einer kleinen Minderheit in den Dörfern von Miranda… …   Deutsch Wikipedia

  • Portugiesen — Die Portugiesen sind die Staatsbürger Portugals und deren Nachkommen, die sich in anderen Ländern als eigene Ethnie definieren. Sie sprechen zumeist die portugiesische Sprache, von einer kleinen Minderheit in den Dörfern von Miranda do Douro wird …   Deutsch Wikipedia

  • Papiamento — Papiamentu oder Papiamento ist eine Kreolsprache, die in der Karibik auf den ABC Inseln (Aruba, Bonaire und Curaçao) gesprochen wird. Inhaltsverzeichnis 1 Sprachbezeichnung 2 Ursprung der Kreolsprache 3 Sprachgenese …   Deutsch Wikipedia

  • Papiamentu (Sprache) — Papiamentu oder Papiamento ist eine Kreolsprache, die in der Karibik auf den ABC Inseln (Aruba, Bonaire und Curaçao) gesprochen wird. Inhaltsverzeichnis 1 Sprachbezeichnung 2 Ursprung der Kreolsprache 3 Sprachgenese …   Deutsch Wikipedia

  • Papiamentu — oder Papiamento ist eine Kreolsprache mit circa 330.000 Sprechern, die in der Karibik auf den ABC Inseln (Aruba, Bonaire und Curaçao) gesprochen wird. Inhaltsverzeichnis 1 Sprachbezeichnung 2 Ursprung der Kreolsprache 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Portugiesische Sprache — Portugiesisch (português) Gesprochen in Siehe unter „Offizieller Status“, des Weiteren in Namibia, Indien, Südafrika, Spanien, Luxemburg Sprecher insgesamt ca. 240 Millionen Muttersprachler ca. 210 Mio. Zweitsprachler ca. 30 Mio. Linguist …   Deutsch Wikipedia