Praefectus Castrorum

Praefectus Castrorum

Der Praefectus Castrorum (lat. Lagerkommandant) war der dritthöchste Offizier der Legion und führte eine im Lager liegende Legion, wenn Legatus und Tribunus Laticlavius abwesend sein sollten. Er war grundsätzlich der Verwaltungschef der Legion und sorgte dafür, dass alle regelmäßig stattfindenden Handlungen reibungslos abliefen. Im Gefecht hatte er dagegen keine Kommandofunktion. Im Lager standen Kasernen, Wachen, Lazarett, Werkstätten und der Geschützpark unter seiner Oberaufsicht. In dieser Funktion unterstand ihm auch der Custos armorum. Der Praefectus Castrorum stand dem Legatus auch als Planer zur Verfügung und ritt auf dem Marsch bei der Vorhut einer Legion und suchte am Abend mit seinen Assistenten einen geeigneten Ort zur Erbauung des Marschlagers. Ebenso war er die wichtigste Ansprechperson bei Nahrungsankäufen bei der Zivilbevölkerung und anderer Ausstattungen der Soldaten.

In der Regel war der Praefectus Castrorum aus der Laufbahn der Centurionen aufgestiegen, d. h. auch nichtadelige Militärs konnten diesen Posten besetzen.

Literatur


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Praefectus castrorum — Saltar a navegación, búsqueda El Praefectus castrorum era, en el Imperio Romano, el oficial profesional de mayor rango en las legiones romanas del Alto Imperio, dependiente directamente del Legado de Legión y del Tribuno laticlavio. Los Praefecti …   Wikipedia Español

  • Praefectus Castrorum — The Roman Army. A. The rank above a chief centurion ( Primus Pilus ) was that of a camp prefect ( Praefectus Castrorum ). it was given to men who had been chief centurions. The camp prefect looked after equipment and building works but could… …   Wikipedia

  • PRAEFECTUS — non eôdem semper fuit significatu. Nam et in re militari magnus eorum usus, et inter Provinciales Magistratus, non minor fuit. Scribit Dio, Octav. Augustum eos omnes, quos Provinciis extra Italiam sitis praeposuisset, Praefectos appellâsse,… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Praefectus — Praefectus, 1) Vorgesetzter, Chef, Commandeur; 2) in Rom jeder Vorsteher eines Amtskreises, eines Collegiums, einer Truppe etc. Solche Präfecten waren: A) im Civildienst: P. juridicundo, ein Beamter, welcher von Rom aus zur Pflege des Rechts in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • CASTRORUM Praefectus — vide Praefectus, it. Principia …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Praefectus — (lat.), im alten Rom allgemeine Bezeichnung eines Vorstehers oder Aufsehers, dessen amtliche Tätigkeit näher durch einen Zusatz bestimmt wird. So wurden während der Republik bis zum Bundesgenossenkrieg in gewisse Klassen italischer, von Rom… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Prefecto romano — Saltar a navegación, búsqueda El prefecto (del latín praefectus y praeficere, es decir, estar delante de) era un oficial del Imperio romano y de la República romana. Sus atribuciones abarcaron tanto el ámbito militar como el civil. El cargo tenía …   Wikipedia Español

  • Prefect — This article is about the title. For the car, see Ford Prefect. For the literary character, see Ford Prefect (character). Prefect (from the Latin praefectus, perfect participle of praeficere: make in front , i.e., put in charge) is a magisterial… …   Wikipedia

  • Präfekt (Römisches Reich) — Ein Präfekt (lateinisch praefectus, von praeficere = „vorsetzen“) war im römischen Reich eine Person, die von einem Magistrat oder dem Kaiser mit der Wahrnehmung einer bestimmten Aufgabe in Verwaltung oder Militär betraut wurde. Präfekten… …   Deutsch Wikipedia

  • Tropas auxiliares romanas — Infantería auxiliar romana cruzando un río, probablemente el Danubio, durante las Guerras Dacias ( …   Wikipedia Español


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»