Pro A


Pro A
Pro A
Logo der 2.BBL
Sportart Basketball
Gründungsjahr 2007
Mannschaften 16 Teams
Land Deutschland Deutschland
Meister Giants Nördlingen
Internetseite diejungeliga.de

Mit Pro A bezeichnet man die derzeitige zweithöchste Basketball-Liga in Deutschland. Unter der Pro A existiert eine Pro B-Liga.

Verantwortlich für Pro A und Pro B ist die AG 2. Basketball-Bundesliga. In Bezug auf die Pro A hat jedoch auch die von 1. und 2. Bundesliga gemeinsam gegründete BBL Holding GbR ein Mitspracherecht.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Pro A löst ab der Saison 2007/2008 die bisher zweigleisige 2. Basketball-Bundesliga ab, die in Nord und Süd aufgeteilt war. Sie wurde geschaffen, um die Vereine zu professionalisieren, um den Aufstieg in die erste Basketball-Bundesliga zu erleichtern.

Qualifikation

Aus der 1. Basketball-Bundesliga (BBL) steigen zwei Mannschaften in die Pro A ab, im Gegenzug steigen die zwei Erstplatzierten der Pro A in die 1. Bundesliga (BBL) auf. Aus der Pro A steigen die beiden Letztplatzierten in die Pro B ab, im Gegenzug steigen zwei Mannschaften aus der Pro B in die Pro A auf.

  • Die Vereine benötigen einen Mindestetat von 400.000 Euro (bis 2008/2009 sind 200.000 €).
  • Es muss in einer Halle gespielt werden, die mindestens 1.800 Zuschauer fasst (bis 2008/2009: 1.000 Zuschauer).
  • Ein separater Medienraum für eine verpflichtende Pressekonferenz nach dem Spiel muss vorhanden sein.
  • Es muss immer mindestens ein deutscher Spieler auf dem Spielfeld stehen.
  • Für die Pro A benötigen die Mannschaften einen V.I.P.-Raum (der sich am BBL-Maßstab orientiert).
  • Die 24-Sekunden-Anzeige muss oberhalb des Spielbrettes angebracht sein.
  • Ab der Saison 2010/11 müssen die Spiele in Hallen durchgeführt werden, die über einen Holzparkettfußboden verfügen.
  • Es müssen mindestens 6 Spieler des Teams im Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft sein.

Mit der "Wirtschaftsqualifikation" soll die Lücke zwischen der Basketball-Bundesliga und der zweiten Liga kleiner und die Mannschaften professionalisiert werden, so dass es keine große Umstellung bei einem möglichen Aufstieg gibt.

Meister der Pro A

Saison 1.Platz 2.Platz
2007/08 Giants Nördlingen Cuxhaven BasCats*
2008/09 Mitteldeutscher BC Phoenix Hagen

*Anmerkung: Aufgrund der strengen Auflagen nahmen die Cuxhaven BasCats das Aufstiegsrecht nicht wahr. Es wurde von der BBL eine Wildcard vergeben, die das Team des TBB Trier erlangen konnte.

Literatur

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • pro — pro …   Dictionnaire des rimes

  • pro km² — pro km² …   Deutsch Wörterbuch

  • pro — pro·bate; pro·ba·tion·ary; pro·bos·cid·ea; pro·bos·ci·de·an; pro·ca·vi·id; pro·ce·dur·al; pro·ce·dure; pro·ceed; pro·ce·leus·mat·ic; pro·cess; pro·ces·sion; pro·ces·sion·al; pro·chordate; pro·claim; pro·clit·ic; pro·coe·lia; pro·coe·li·an;… …   English syllables

  • pro- — ♦ Élément, du gr. ou du lat. pro « en avant » (projeter, progrès, pronom) et « qui est pour, partisan de » (pro français, pro communiste, pro gouvernemental), par opposition à anti . ● pro Préfixe signifiant « avant » (prophase), « à la place de… …   Encyclopédie Universelle

  • Pro DM — Pro Deutsche Mitte Initiative Pro D Mark (bis 2001 Initiative Pro D Mark neue liberale Partei, kurz Pro DM) war eine rechtskonservative Kleinpartei in Deutschland, die von 1998 bis 2007 existierte und die hauptsächlich gegen die Einführung des… …   Deutsch Wikipedia

  • .pro — Introduced 2004 TLD type Generic top level domain Status Active Registry RegistryPro Sponsor …   Wikipedia

  • Pro/E — Pro/ENGINEER Entwickler: Parametric Technology Corporation Aktuelle Version: Wildfire 4.0 (M050) Betriebssystem: Unix Varianten; Microsoft Windows; Linux …   Deutsch Wikipedia

  • Pro B — Sportart Basketball Gründungsjahr 2007 Mannschaften 16 Teams …   Deutsch Wikipedia

  • pro — 1. Como sustantivo, ‘provecho o ventaja’. Es masculino y su plural es pros, no ⊕ proes (→ plural, 1b): «Estudiaba los pros y los contras» (Chacel Barrio [Esp. 1976]). No debe usarse como invariable: ⊕ los pro. Forma parte de la locución adjetiva… …   Diccionario panhispánico de dudas

  • pro — prep. (livr.) 1. Pentru, în favoarea..., în sprijinul... 2. Element de compunere care înseamnă pentru... , în favoarea... şi care serveşte la formarea unor adjective. – Din lat. pro (2), fr. pro . Trimis de ana zecheru, 13.04.2004. Sursa: DEX 98… …   Dicționar Român