Programmatisch


Programmatisch

Programmatik (Etymologie, siehe Programm) bedeutet Zielsetzung oder -vorstellung.

Jede Organisation (Akademien, Arbeitsgemeinschaften, Behörden, Genossenschaften, Gewerkschaften, Institute, Kirchen, Parteien, Universitäten, Vereine etc.) verfolgt mindestens ein genau festgelegtes Ziel, an dem alle Mitglieder ihr jeweiliges Handeln ausrichten. Beispielsweise hat eine Partei das primäre Ziel, möglichst viele Stimmen bei der nächsten Wahl zu bekommen, um eine Regierung bilden zu können.

Literatur

  • Jin-Sook Ju: Konstituierung der Programmatik russischer Parteien. Programmatische Differenzierung als Element der Parteibildung im post-sowjetischen Russland. Münster 2005.
  • Ludwig Fischer (Hg.): Programm und Programmatik. Kultur- und medienwissenschaftliche Analysen. Knut Hickethier zum 60. Geburtstag. Konstanz 2005.

Weblinks

  • Literatur über Programmatik in Bibliothekskatalogen: DNB, GBV

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • programmatisch — ausschlaggebend, bahnbrechend, entscheidend, epochemachend, richtungsweisend, tonangebend, umwälzend, wegweisend, zukunftsweisend; (bildungsspr.): epochal, progressiv. * * * programmatisch:⇨wegweisend… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • programmatisch — Programm »‹schriftliche› Darlegung von Grundsätzen (die zur Verwirklichung eines gesteckten Zieles angewendet werden sollen); festgelegte Folge, vorgesehener Ablauf (z. B. einer Sendung, einer Aufführung, Veranstaltung usw.); Tagesordnung;… …   Das Herkunftswörterbuch

  • programmatisch — pro|gram|ma|tisch 〈Adj.〉 einem Programm, einem Grundsatz entsprechend, richtungweisend, zielsetzend ● programmatische Erklärung * * * pro|gram|ma|tisch [österr. auch: … mat…] <Adj.> (bildungsspr.): 1. einem ↑ Programm (3), einem Grundsatz… …   Universal-Lexikon

  • programmatisch — pro|gram|ma|tisch 〈Adj.〉 einem Programm (5), einem Grundsatz entsprechend, richtungweisend, zielsetzend; eine programmatische Rede, Schrift verfassen …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • programmatisch — pro|gram|ma|tisch: 1. einem Programm (3), einem Grundsatz entsprechend. 2. zielsetzend, richtungsweisend; vorbildlich …   Das große Fremdwörterbuch

  • programmatisch — pro|gram|ma|tisch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Christlich Demokratische Union Deutschlands — Chrịstlich Demokratische Union Deutschlands   [k ], Abkürzung CDU, politische Partei, gegründet im Juni 1945 in Berlin (SBZ) sowie in Köln und im Rheinland, organisierte sich seit Dezember 1945 auf der Ebene der Besatzungszonen und der neu… …   Universal-Lexikon

  • wegweisend — bahnbrechend, bestimmend, einschneidend, entscheidend, epochemachend, [feder]führend, maßgebend, maßgeblich, revolutionär, richtunggebend, richtungsweisend, schicksalhaft, Schlüssel , tonangebend, zielsetzend, zukunftsweisend; (bildungsspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • programatic — PROGRAMÁTIC, Ă, programatici, ce, adj. Care cuprinde un program (2), privitor la un program; înscris, fixat într un program, care se desfăşoară conform programului. ♢ Muzică (sau lucrare, compoziţie etc.) programatică = muzică, lucrare,… …   Dicționar Român

  • Adolf Stoecker — Hofprediger Adolf Stoecker Adolf Stoecker (* 11. Dezember 1835 in Halberstadt; † 2. Februar 1909 in Gries bei Bozen, Südtirol) war ein evangelischer deutscher Theologe und Politiker. Stoecker begründete mit den Christlich Sozialen eine politische …   Deutsch Wikipedia