Präregulärer Raum


Präregulärer Raum

In der Topologie und verwandten Gebieten der Mathematik sind präreguläre Räume spezielle topologische Räume, die gewisse angenehme Eigenschaften besitzen. Sie erfüllen das Trennungsaxiom R1.

Definition

Dieser Artikel verwendet den Begriff normal aus der Topologie. Wir verstehen unter einem normalen Raum einen topologischen Raum, in dem je zwei disjunkte abgeschlossene Mengen disjunkte Umgebungen besitzen. Neben dieser existieren in der Literatur auch andere Konventionen. Für weitere Details siehe Trennungsaxiom.

Sei X ein topologischer Raum. Zwei Punkte x und y in X heißen topologisch unterscheidbar, falls eine offene Menge existiert, die genau einen der beiden Punkte enthält. Weiter heißen sie durch Umgebungen getrennt, falls sie disjunkte offene Umgebungen besitzen.

X heißt präregulärer Raum, falls zwei beliebige topologisch unterscheidbare Punkte durch Umgebungen getrennt sind. Präreguläre Räume heißen auch R1-Räume. Man sagt auch, dass sie das Trennungsaxiom R1 erfüllen.

Eigenschaften

Ein topologischer Raum ist genau dann präregulär, wenn der Kolmogoroff-Quotient KQ(X) von X ein Hausdorff-Raum ist.

Erfüllt ein präregulärer Raum zusätzlich Kompaktheitsbedingungen, so erfüllt er meistens weit stärkere Trennungsaxiome. So ist zum Beispiel jeder präreguläre lokalkompakte Raum vollständig regulär. Kompakte präreguläre Räume sind sogar normal.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • T0-Raum — topologischer Raum berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie ist Spezialfall von Mengensystem umfasst als Spezialfälle …   Deutsch Wikipedia

  • Hausdorffscher Raum — Hausdorff Raum (T2) berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie ist Spezialfall von topologischer Raum präregulärer Raum ( …   Deutsch Wikipedia

  • Separierter Raum — Hausdorff Raum (T2) berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie ist Spezialfall von topologischer Raum präregulärer Raum ( …   Deutsch Wikipedia

  • T2-Raum — Hausdorff Raum (T2) berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie ist Spezialfall von topologischer Raum präregulärer Raum ( …   Deutsch Wikipedia

  • R1-Raum — topologischer Raum berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie ist Spezialfall von Mengensystem umfasst als Spezialfälle …   Deutsch Wikipedia

  • T5-Raum — In der Topologie und verwandten Gebieten der Mathematik betrachtet man oft nicht alle topologischen Räume, sondern stellt bestimmte Bedingungen, die von den interessierenden Räumen erfüllt werden sollen. Einige dieser Bedingungen nennt man… …   Deutsch Wikipedia

  • T3-Raum — In der Topologie und verwandten Gebieten der Mathematik sind reguläre Räume spezielle topologische Räume, die gewisse angenehme Eigenschaften erfüllen. Definition Sei X ein topologischer Raum. Wir sagen, dass zwei Teilmengen Y und Z von X durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Hausdorff-Trennungsaxiom — Hausdorff Raum (T2) berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie ist Spezialfall von topologischer Raum präregulärer Raum ( …   Deutsch Wikipedia

  • Hausdorffeigenschaft — Hausdorff Raum (T2) berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie ist Spezialfall von topologischer Raum präregulärer Raum ( …   Deutsch Wikipedia

  • Hausdorffraum — Hausdorff Raum (T2) berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie ist Spezialfall von topologischer Raum präregulärer Raum ( …   Deutsch Wikipedia