Prüfmethode


Prüfmethode

Prüfverfahren dienen zur genauen oder stichprobenartigen Prüfung von industriellen Halb- und Fertigprodukten auf fehlerhaftes Material oder unzulängliche Funktion. Viele dieser Verfahren sind in der DIN bzw. Önorm festgelegt, insbesondere für die Werkstoffprüfung.

Siehe auch:

Prüfung auf Materialfehler

Zur Feststellung und Prüfung von Feststoffen auf Materialfehler – in Metallen z. B. Haarrisse oder Lunker, in Gläsern, Keramik und anderen Materialien z. B. Einschlüsse, Poren, Schlieren, Kalkspatz oder andere Inhomogenitäten – bieten Metallurgie, Prüf- und Messtechnik verschiedene Prüfmethoden und -Instrumente an. Beispiele sind

Magnetinduktive Methode, Fluxgate-Magnetometer usw.

Bei Lockermaterialien gibt es genormte Prüfmethoden etwa zur Feststellung der Korngrößenverteilung oder der Porosität, bei Produktionsfehlern z. B. auf Materialeinschlüsse, Schweißnaht-, Niet-, Struktur- oder Webfehler.

Siehe auch:

Prüfung von Fertigprodukten

Wesentlich komplexer ist die Prüfmethodik bei Fertigprodukten. Sie richtet sich in erster Linie nach der Art und Funktion des Produkts (Funktionsprüfung) und sind durch ihre Vielfalt kaum zu gliedern.

Allerdings sind hier auch einige der Materialmethoden von Belang, z. B. optische und Vibrationsprüfungen, die Thermografie, die Schallemissionsprüfung oder verschiedene Spannungsprüfungen.

Standardisierte optische Testmethoden wurden entwickelt für das Spiegelschleifen und für die Qualität von Objektiven.

Siehe auch:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Prüfmethode — patikros metodas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Dydžio matavimo vieneto perdavimo pagal patikros schemą būdas. atitikmenys: angl. calibration method vok. Eichmethode, f; Prüfmethode, f rus. метод поверки, m pranc.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Prüfmethode — patikros metodas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. calibration method vok. Eichmethode, f; Prüfmethode, f rus. метод поверки, m pranc. méthode de vérification, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Prüfmethode — Prüf|me|tho|de, die: vgl. ↑Prüfverfahren …   Universal-Lexikon

  • Prüfmethode — Prüf|me|tho|de …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Stahlhülsentest — Der Stahlhülsentest (auch Koenen Test genannt) charakterisiert das Verhalten eines Stoffes (meist eines Sprengstoffes) gegenüber thermischer Belastung. Das Kriterium ist dabei, dass eine mit dem Stoff gefüllte Stahlhülse unter der Einwirkung… …   Deutsch Wikipedia

  • Oberflächeninspektion — Bei der Oberflächeninspektion oder Oberflächenprüfung wird die sichtbare Hülle eines Objekts geprüft. Eigenschaften und Defekte im inneren des Objekts sind nicht Gegenstand der Oberflächeninspektion. Inhaltsverzeichnis 1 Warum führt man… …   Deutsch Wikipedia

  • Reibempfindlichkeit — Als Reibempfindlichkeit bezeichnet man das Verhalten eines Stoffes (meist eines Explosivstoffes) gegenüber mechanischer Belastung. Das Kriterium ist dabei, dass sich der Stoff unter der Einwirkung einer Reibbelastung unter Knistern, Entflammung… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlagempfindlichkeit — Die Schlagempfindlichkeit bezeichnet das Verhalten eines Stoffes (meist eines Sprengstoffes) gegenüber mechanischer Belastung. Das Kriterium ist dabei, dass sich der Stoff unter der Einwirkung einer definierten Schlagenergie mit hörbarem Knall… …   Deutsch Wikipedia

  • Altkleider — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Eine Altkleidersammlung dient der Verwertung (Textilrecycling)… …   Deutsch Wikipedia

  • Kleidersammlung — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Eine Altkleidersammlung dient der Verwertung (Textilrecycling)… …   Deutsch Wikipedia