Pulitzer-Preis/Roman


Pulitzer-Preis/Roman

Der Pulitzer-Preis für Romane (Pulitzer Prize for Fiction) wird seit 1948 für ausgezeichnete Romane von amerikanischen Autoren vergeben. Von 1918 bis 1947 hieß die Kategorie Pulitzer Prize for the Novel.

Inhaltsverzeichnis

2000–2009

1990–1999

  • 1999: The Hours (dt.: Die Stunden) von Michael Cunningham
  • 1998: American Pastoral (dt.: Amerikanisches Idyll) von Philip Roth
  • 1997: Martin Dressler: The Tale of an American Dreamer (dt.: Martin Dressler. Ein amerikanischer Träumer) von Steven Millhauser
  • 1996: Independence Day (dt.: Unabhängigkeitstag) von Richard Ford
  • 1995: The Stone Diaries (dt.: Das Tagebuch der Daisy Goodwill) von Carol Shields
  • 1994: The Shipping News (dt.: Schiffsmeldungen) von E. Annie Proulx
  • 1993: A Good Scent from a Strange Mountain (dt.: Kinder des Staubs) von Robert Olen Butler
  • 1992: A Thousand Acres (dt.: Tausend Morgen) von Jane Smiley
  • 1991: Rabbit At Rest (dt.: Rabbit in Ruhe) von John Updike
  • 1990: The Mambo Kings Play Songs of Love (dt.: Die Mambo Kings spielen Songs der Liebe) von Oscar Hijuelos

1980–1989

  • 1989: Breathing Lessons (dt.: Atemübungen) von Anne Tyler
  • 1988: Beloved (dt.: Menschenkind) von Toni Morrison
  • 1987: A Summons to Memphis (dt.: Rückruf nach Memphis) von Peter Taylor
  • 1986: Lonesome Dove (dt.: Weg in die Wildnis) von Larry McMurtry
  • 1985: Foreign Affairs (dt.: Affären) von Alison Lurie
  • 1984: Ironweed (dt.: Wolfsmilch) von William Kennedy
  • 1983: The Color Purple (dt.: Die Farbe Lila) von Alice Walker
  • 1982: Rabbit Is Rich (dt.: Bessere Verhältnisse) von John Updike
  • 1981: A Confederacy of Dunces (dt.: Ignaz oder Die Verschwörung der Idioten) von John Kennedy Toole
  • 1980: The Executioner's Song (dt.: Gnadenlos) von Norman Mailer

1970–1979

  • 1979: The Stories von John Cheever von John Cheever
  • 1978: Elbow Room von James Alan McPherson
  • 1977: es wurde kein Preis vergeben
  • 1976: Humboldt's Gift (dt.: Humboldts Vermächtnis) von Saul Bellow
  • 1975: The Killer Angels von Michael Shaara
  • 1974: es wurde kein Preis vergeben
  • 1973: The Optimist's Daughter (dt.: Die Tochter des Optimisten) von Eudora Welty
  • 1972: Angle of Repose von Wallace Stegner
  • 1971: es wurde kein Preis vergeben
  • 1970: The Collected Stories von Jean Stafford von Jean Stafford

1960–1969

  • 1969: House Made of Dawn (dt.: Haus aus Dämmerung) von N. Scott Momaday
  • 1968: The Confessions of Nat Turner (dt.: Die Bekenntnisse des Nat Turner) von William Styron
  • 1967: The Fixer (dt.: Der Fixer) von Bernard Malamud
  • 1966: The Collected Stories of Katherine Anne Porter von Katherine Anne Porter
  • 1965: The Keepers of the House (dt.: Die Hüter des Hauses) von Shirley Ann Grau
  • 1964: es wurde kein Preis vergeben
  • 1963: The Reivers (dt.: Die Spitzbuben) von William Faulkner
  • 1962: The Edge of Sadness (dt.: Ein Hauch Traurigkeit) von Edwin O'Connor
  • 1961: To Kill a Mockingbird (dt.: Wer die Nachtigall stört) von Harper Lee
  • 1960: Advise and Consent (dt. Macht und Recht) von Allen Drury

1950–1959

  • 1959: The Travels of Jaimie McPheeters von Robert Lewis Taylor
  • 1958: A Death in the Family (dt.: Ein Todesfall in der Familie) von James Agee
  • 1957: es wurde kein Preis vergeben
  • 1956: Andersonville by MacKinlay Kantor
  • 1955: A Fable (dt.: Eine Legende) von William Faulkner
  • 1954: es wurde kein Preis vergeben
  • 1953: The Old Man and the Sea (dt.: Der alte Mann und das Meer) von Ernest Hemingway
  • 1952: The Caine Mutiny (dt.: Die Caine war ihr Schicksal) von Herman Wouk
  • 1951: The Town von Conrad Richter
  • 1950: The Way West (dt.: Der Weg nach Westen) von A. B. Guthrie, Jr.

1948–1949

  • 1949: Guard of Honor von James Gould Cozzens
  • 1948: Tales of the South Pacific (dt.: Die Südsee) von James A. Michener

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pulitzer-Preis/Novelle — Der Pulitzer Prize for the Novel wurde in den Jahren 1918 bis 1947 vergeben. 1948 wurde er in „Pulitzer Prize for Fiction“ umbenannt. Ausgezeichnet werden mit diesem Pulitzer Preis Romane amerikanischer Autoren. 1940–1947 1947: All the King s Men …   Deutsch Wikipedia

  • Pulitzer-Preis — Joseph Pulitzer Der Pulitzer Preis ist eine Auszeichnung für hervorragende journalistische Leistungen in den USA. Er wurde von dem aus Österreich Ungarn stammenden Journalisten und Zeitungsverleger Joseph Pulitzer gestiftet und wird seit 1917… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulitzer-Preis/Preisträger 2006 — Die Pulitzer Preisträger wurden am 17. April 2006 verkündet. Zum ersten Mal seit 1997 wurde kein Preis in der Kategorie Theater (Drama) vergeben. Dies war die 90. Verleihung des Pulitzer Preises. Journalistik Dienst an der Öffentlichkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulitzer-Award — Joseph Pulitzer Der Pulitzer Preis wurde von dem aus Ungarn stammenden Journalisten und Zeitungsverleger Joseph Pulitzer gestiftet und wird seit 1917 für hervorragende journalistische Leistungen in den USA verliehen. Jährlich gibt die Pulitzer… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulitzer Award — Joseph Pulitzer Der Pulitzer Preis wurde von dem aus Ungarn stammenden Journalisten und Zeitungsverleger Joseph Pulitzer gestiftet und wird seit 1917 für hervorragende journalistische Leistungen in den USA verliehen. Jährlich gibt die Pulitzer… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulitzer Prize — Joseph Pulitzer Der Pulitzer Preis wurde von dem aus Ungarn stammenden Journalisten und Zeitungsverleger Joseph Pulitzer gestiftet und wird seit 1917 für hervorragende journalistische Leistungen in den USA verliehen. Jährlich gibt die Pulitzer… …   Deutsch Wikipedia

  • Roman — Stapel von Roman Neuerscheinungen in einer Buchhandlung, Februar 2009 Der Roman ist im Spektrum der literarischen Gattungen, das sich im 19. Jahrhundert herausbildete, die Langform der schriftlich fixierten Erzählung. Historisch benachbarte… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulitzer-Preisträger 2006 — Die Pulitzer Preisträger wurden am 17. April 2006 verkündet. Zum ersten Mal seit 1997 wurde kein Preis in der Kategorie Theater (Drama) vergeben. Dies war die 90. Verleihung des Pulitzerpreises. Journalistik Dienst an der Öffentlichkeit (Public… …   Deutsch Wikipedia

  • Der menschliche Makel (Roman) — Philip Milton Roth [ɹɑːθ] (* 19. März 1933 in Newark, New Jersey) ist ein US amerikanischer Romancier und gilt als einer der wichtigsten Schriftsteller der Gegenwart. Er lebt auf einer Farm in Connecticut. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Die Straße (Roman) — Die Straße (englischer Originaltitel: The Road) ist ein Roman des amerikanischen Autors Cormac McCarthy aus dem Jahr 2006, die deutschsprachige Übersetzung von Nikolaus Stingl erschien 2007. Der Autor gewann für den Roman 2007 den Pulitzer Preis… …   Deutsch Wikipedia