Puls TV (Wien)


Puls TV (Wien)
Senderlogo

Allgemeine Informationen
Empfang: IPTV, Kabel, Satellit, DVB-T, lokal terrestrisch, DVB-H
Länder: Österreich
Eigentümer: ProSiebenSat.1 Media AG
Geschäftsführer: Martin Blank, Markus Breitenecker
Sendebeginn: 21. Juni 2004 (als Puls TV), ab 28. Jänner 2008 (als Puls 4)
Rechtsform: Privatrechtlich
Programmtyp: Vollprogramm
Liste der Fernsehsender

PULS 4 (ehemals Puls TV) ist ein österreichischer Privatfernsehsender im Besitz der ProSiebenSat.1 Media AG. Die 4 im Namen lässt sich nach Angaben des Senders damit begründen, da Puls 4 – nach ORF 1, ORF 2 und ATV – das vierte österreichweite Vollprogramm mit eigenen Nachrichten ist.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Altes Logo

Puls 4 ging am 21. Juni 2004 erstmals als Wiener Stadtsender Puls TV auf Sendung.

Bereits Puls TV spielte eine wichtige Rolle in der österreichischen Medienlandschaft des Privatfernsehens, so produziert es seit 29. August 2005 mit Café Puls das Frühstücksfernsehen für ProSieben Austria, Sat.1 Österreich, kabel eins austria und sich selbst.

Im August 2007 wurde der Sender von der ProSiebenSat.1 Media AG übernommen.[1] Auch der Kabelnetzbetreiber UPC Telekabel war am Kauf von Puls TV interessiert gewesen.

In direkter Konsequenz dieser Übernahme wurde aus Puls TV der neue Sender PULS 4. Dieser Umbau brachte eine deutliche Erhöhung der Mitarbeiterzahl mit sich. Am 28. Jänner 2008 ging Puls 4 mit den Puls 4 News um 18:00 das erste Mal auf Sendung.

Am 31. Jänner 2008 kam es nach Kündigung zweier Betriebsräte – ausgelöst durch Streitigkeiten um Kollektivverträge – zu einem Konflikt zwischen Belegschaft und Management des Senders. Der Betriebsrat kündigte arbeitsgerichtliche Klagen an, Mitarbeiter protestierten öffentlich auf der Wiener Mariahilfer Straße und forderten die Wiedereinstellung der Belegschaftsvertretung.[2] Unterstützung kam vom österreichischen Gewerkschaftsbund ÖGB, der seinerseits weitere Klagen und Überprüfungen der Anstellungsverhältnisse ankündigte.[3] In einer Betriebsversammlung am 5. Februar 2008 bezeichnete Puls-4-Geschäftsführer Markus Breitenecker die Betriebsräte als „nicht existent“, die Kündigungen als „rechtmäßig“. [4]

Am 17. September 2008 zeigte Puls 4 im Hinblick auf die Nationalratswahl in Österreich 2008 eine TV-Konfrontation, zu der alle Spitzenkandidaten der großen Parteien eingeladen waren. Weil Puls 4 diese TV-Konfrontation mit dem Namen PULS 4 Wahlarena aber schon vor Veranstaltungen des ORF zeigte, lehnte Werner Faymann die Teilnahme ab. Alle anderen Spitzenkandidaten kamen trotzdem. Das Neue an dieser TV-Diskussion war, dass ÖsterreicherInnen Fragen in Form von Videos auf MyVideo.de hochladen konnten und dann ausgewählte Beiträge während der Sendung gezeigt wurden; wie bereits zuvor im US-Wahlkampf geschehen.Moderiert wurde die Sendung von Puls4 Moderatorin Manuela Raidl und dem früheren ORF Moderator Josef Broukal.

Im Mai 2008 zeigte Puls 4 dann erstmals die Google Trends, die über die meist gesuchten Begriffe im Internet bei der Suchmaschine Google handeln. Die Sendung erreicht einen Marktanteil von ca. 3%.

Im Jänner 2009 zeigte Puls4 die Eigenproduktion Austria’s Next Topmodel, nach dem Vorbild von Germanys Next Topmodel. Nach Senderangaben bewarben sich rund 3.500 Mädchen für die Show. Die 16-jährige Kärntnerin Larissa Marolt gewann die Show und bekam einen fixen Startpunkt in der Vorbildshow Germany′s Next Topmodel. Die gesamte Staffel sahen im Schnitt 160.000 ZuseherInnen, was einen Zuschauerrekord für Puls 4 bedeutete.

Durch den großen Erfolg von "Austrias Next Topmodel", ist auch schon eine neue Sendung mit dem Titel "Die Model WG" geplant. Die Sendung wird ab dem 4. Mai 2009 jeden Montag um 20:15 Uhr auf Puls4 zu sehen sein.

Michael Stix von SevenOne Media Austria geht davon aus, dass Puls 4 auch als Handyfernsehen in Erscheinung treten wird.[5]

Sendungen

Spielfilme

  • „Jeden Tag ein guter Film“ - Täglich 20:15 ein Spielfilm

Eigenproduktionen

Name der Sendung
AustriaNews
Café Puls
PULS 4 Google Trends
Stadtreport
Talk of Town
VIP Club
VIP Lounge
Austria’s Next Topmodel
Koch mit Oliver
puls4.com Event TV

Serien

Name der Sendung
4400 – Die Rückkehrer
Cagney & Lacey
CSI: Miami
Numb3rs
Magnum
Dawson’s Creek
Diagnose: Mord
Edel & Starck
The Guardian – Retter mit Herz
Rodrigo – Spiel der Herzen
Schmetterlinge im Bauch
The Shield – Gesetz der Gewalt
Verliebt in Berlin
Ein Engel auf Erden
Das Geständnis - Heute sage ich alles

Doku-Soaps und Shows

Name der Sendung
Genial daneben
Clever! – Die Show, die Wissen schafft
Do It Yourself – S.O.S.
Frank – der Weddingplaner

Technische Reichweite

Puls 4 hat durchschnittlich 150.000 Zuschauer/Tag und besitzt eine technische Reichweite von 1,1 Mio. Haushalten.Im März 2009 erreichte der Sender einen Monatsmarktanteil von 2,2 Prozent und bereits 80 Prozent aller TV-Haushalte in Österreich. Seit dem Sendestart war Puls tv (Puls 4) in Wien und Umgebung analog terrestrisch zu empfangen (Kahlenberg, UHF Kanal 34), seit 22. Oktober 2007 ist er an mehreren Senderstandorten in Österreich über DVB-T zu sehen. Weiters ist er im analogen „Grundversorgungs-Paket“ von UPC Telekabel in Wien. Puls 4 kann in einigen österreichischen Ballungsgebieten (IPTV-Ausbaugebiet der Telekom Austria) über das DSL-Fernsehangebot „aonTV“ empfangen werden.

Seit 20. August 2007 ist Puls 4 zusätzlich über die Satellitenposition Astra 19,2° Ost empfangbar (Transponder 82, Polarisation vertikal). Puls 4 ist Teil des ProSieben Austria-Paktes, da mittlerweile fast alle anderen Transponder mit deutschsprachigen Programmen horizontal polarisiert senden, ist ein Empfang mit Einkabelsystem-Technik mitunter nicht möglich, bzw. nur dann, wenn es sich um ein programmierbares System handelt (H104plus). Für das zukünftige PULS 4 wird auch eine österreichweite Ausstrahlung über Kabel angestrebt.

Seit dem 15. Mai 2008 wird Puls 4 über Satellit verschlüsselt ausgestrahlt. Begründet wird dieser Schritt vor allem dadurch, dass man plane, mehr internationale Blockbuster zu zeigen. Durch die Codierung seien die Lizenzkosten hierfür geringer. Zur Entschlüsselung wird die ORF-Smartcard benötigt, ein Empfang via Premiere Austria-Smartcard ist im Moment nicht möglich.

Außerdem ist Puls 4 auch im DVB-H-Angebot von Orange Austria und 3 enthalten.[6][7]

Moderatoren von PULS 4

Adriana Zartl
Johanna Setzer
Andreas Seidl
Moderator Sendung
Amira Awad AustriaNews
Florian Danner Café Puls AustriaNews & Stadtreport
Doris Golpashin VIP Lounge & VIP Club
Adriana Zartl VIP Lounge
Natascha Kampusch Natascha Kampusch trifft
Fabian Kissler Café Puls AustriaNews & Stadtreport
Sabine Mord VIP Lounge
Norbert Oberhauser PULS 4 Google Trends & Café Puls
Jürgen Peindl Talk of Town
Manuela Raidl Talk of Town
Isabella Richtar Talk of Town & AustriaNews
Andreas Seidl Café Puls
Johanna Setzer Café Puls
Christian Stephan Café Puls
Lena Gercke Austria's Next Topmodel
Bianca Schwarzjirg Café Puls & Puls4 Google Trends
Oliver Hoffinger Koch mit Oliver

Einzelnachweise

  1. DiePresse.com: Fixiert: ProSiebenSat.1 hat Puls TV gekauft, 24.8.2007
  2. Die Presse/APA: „Puls 4: Betriebsrat stellt Ultimatum und will klagen“, in: Die Presse, 5.2.2008
  3. Aussendung ÖGB: „Kündigungen bei Puls4: Auch Arbeitsbedingungen beim TV-Sender werden verstärkt unter die Lupe genommen“, 5.2.2008
  4. Die Presse: „Gewerkschaft zieht gegen Puls 4 vor Gericht“, in: Die Presse, 8.2.2008
  5. Kleine Zeitung: Mobilfunker und Contentanbieter glauben an Handy-TV , 27.9.2007
  6. DerStandard: One startet mit Handy-TV, 27. Mai 2008
  7. Die Presse: Handy-TV: "Drei" will drei DVB-H-Handys anbieten, 29. Mai 2008

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Puls (Begriffsklärung) — Puls bezeichnet: eine periodische Folge von Impulsen, z. B. der Druckstöße beim Herzschlag, siehe Puls, Nervenimpuls, oder in der elektrotechnischen Impulstechnik, siehe auch Tastgrad, PCM eine Gemeinde im Kreis Steinburg in Schleswig… …   Deutsch Wikipedia

  • Puls TV — ist die Bezeichnung von: einem ehemaligen regionalen Wiener Fernsehsender: Puls TV (Wien) einem ehemaligen regionalen Berliner Fernsehsender: Puls TV (Berlin) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrere …   Deutsch Wikipedia

  • Puls 4 — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: IPTV …   Deutsch Wikipedia

  • Wien — Landesflagge Landeswappen Logo …   Deutsch Wikipedia

  • PULS 4 — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: IPTV, Kabel, Satellit, DVB T, lokal terrestrisch, DVB H …   Deutsch Wikipedia

  • Dierk G. Puls — Dierk Gerhard Puls (* 11. November 1913 in Warder, Kreis Segeberg; † 15. April 1994 in Kiel) war ein deutscher Schriftsteller und Germanist, der besonders durch die Dokumentierung schleswig holsteinischer Schriftsteller in dem Buch Besuch auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Dierk Gerhard Puls — (* 11. November 1913 in Warder, Kreis Segeberg; † 15. April 1994 in Kiel) war ein deutscher Schriftsteller und Germanist, der besonders durch die Dokumentierung schleswig holsteinischer Schriftsteller in dem Buch Besuch auf Emkendorf bekannt… …   Deutsch Wikipedia

  • Dierk Puls — Dierk Gerhard Puls (* 11. November 1913 in Warder, Kreis Segeberg; † 15. April 1994 in Kiel) war ein deutscher Schriftsteller und Germanist, der besonders durch die Dokumentierung schleswig holsteinischer Schriftsteller in dem Buch Besuch auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Puls — (* 4. Mai 1879 in Kambs; † 30. Juli 1950 in Rostock) war ein deutscher Pädagoge, Verwaltungsbeamter und Politiker (SPD). Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Beruf 2 Politik 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Rosenball (Wien) — Der Rosenball ist eine jährlich in Wien stattfindende Parallelveranstaltung zum traditionellen Wiener Opernball mit House und Disco Musik statt der bei Bällen sonst üblichen Walzer Musik. Er sieht sich sowohl als eine Art Persiflage (ohne jedoch… …   Deutsch Wikipedia