Péter Zilahy


Péter Zilahy

Péter Zilahy [ˈpeːtɛr ˈzilɒhi] (* 8. November 1970 in Budapest) ist ein ungarischer Autor und Fotograf.

Er hat sich als Prosaautor, Lyriker, Performer, Fotograf und Herausgeber einer internationalen Debütreihe (Pelewin, Schulze, Grunberg, Stasiuk, Erpenbeck u. a.) auch außerhalb der Grenzen Ungarns einen Namen gemacht. Auf Deutsch erschien zuletzt 2004 sein Roman Die letzte Fenstergiraffe (Original: Az utolsó ablakzsiráf, 1998, Ab Ovo-Verlag) beim Eichborn Verlag, in der Übersetzung der Bachmann-Preisträgerin Terézia Mora. In diesem Werk lässt Zilahy die Geschichte der osteuropäischen Diktaturen im 20. Jahrhundert aus dem Blickwinkel eines Kindes Revue passieren. Der Titel spielt auf das Kinderlexikon Ablak-Zsiráf an, das im Ungarn der 1970er Jahre sehr beliebt war. Der österreichische Theaterregisseur Martin Kušej verwendete für seine Inszenierung König Ottokars Glück und Ende (2005, Salzburger Festspiele und Burgtheater) einen bekannten und oft zitierten Teil aus diesem Buch, in dem die Geschichte der europäischen Revolutionen rückwärts zusammengefasst wird. Von September 2008 bis August 2009 lebte und arbeitete Zilahy als Stadtschreiber von Graz ebendort.

Werke

  • Drei. Erzählungen, Tagebücher, Gedichte, Edition Solitude, Stuttgart 2003, ISBN 3929085836.
  • Die letzte Fenstergiraffe. Ein Revolutions-Alphabet, Eichborn Verlag, Frankfurt/Berlin 2004, ISBN 3821807555.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Péter Zilahy — was born in 1970 in Budapest. He is a writer and performer with diverse interests. His cult dictionary novel confirmed him as one of the great rising literary talents in Europe. He was a lecturer at New York University in 2001. Among other prizes …   Wikipedia

  • Zilahy — ist der Nachname von: Lajos Zilahy (1891–1974), ungarischer Autor Péter Zilahy (* 1970), ein ungarischer Autor und Fotograf Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Beg …   Deutsch Wikipedia

  • Péter Nádas — (né le 14 octobre 1942 à Budapest) est un écrivain, romancier et dramaturge hongrois. Sommaire 1 Biographie 2 Bibliographie 3 Récompenses …   Wikipédia en Français

  • Péter Pázmány — Biographie Naissance 4 octobre 1570 à Nagyvárad …   Wikipédia en Français

  • Lajos Zilahy — en 1925 Lajos Zilahy, ou Lajos de Zilahy, est un romancier et dramaturge hongrois, également scénariste et réalisateur, né le 27 mars 1891 à Nagyszalonta (alors en Autriche Hongrie, aujourd hui Salonta en Roumanie …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Zi — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste ungarischer Autoren — siehe auch: Liste ungarischer Dramatiker Ady Endre Arany János …   Deutsch Wikipedia

  • Ungarische Schriftsteller — siehe auch: Liste ungarischer Dramatiker Ady Endre Arany János …   Deutsch Wikipedia

  • Ungarischer Autor — siehe auch: Liste ungarischer Dramatiker Ady Endre Arany János …   Deutsch Wikipedia

  • Ungarischer Dichter — siehe auch: Liste ungarischer Dramatiker Ady Endre Arany János …   Deutsch Wikipedia