Qax (Stadt)


Qax (Stadt)
Qax (Stadt)
Qax
Staat: Aserbaidschan Aserbaidschan
Koordinaten: 41° 25′ N, 46° 55′ O41.422546.924166666667Koordinaten: 41° 25′ 21″ N, 46° 55′ 27″ O
Zeitzone: AZT (UTC+4)
Qax (Stadt) (Aserbaidschan)
Qax (Stadt)
Qax (Stadt)

Qax, auch Gakh (georgisch კახი/Kachi), ist eine Stadt in Aserbaidschan. Sie ist Hauptstadt des Bezirks Qax. Die Stadt liegt an den Ufern des Flusses Kurhumchai. Der Name bedeutet so viel wie Festung.[1]

In der Stadt leben über 12.100 Einwohner.[2] Eine große Minderheit sind Georgier. In der Stadt gibt es ein Kulturzentrum und eine alte georgisch-orthodoxe Kirche. [1]

Es bestehen Busverbindungen nach Baku sowie nach Russland und Georgien. Es existiert auch ein Bahnhof, außerhalb der Stadt. [1]

Quellen

  1. a b c azerb.com über Stadt und Rayon
  2. World Gazetteer über die größten Städte Aserbaidschans

Weblinks

  •  Commons: Qax – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Qax — bezeichnet: eine Stadt in Aserbaidschan, siehe Qax (Stadt) einen Bezirk in Aserbaidschan, siehe Qax (Rayon) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Qax (Rayon) — Lage des Rayons Qax in Aserbaidschan Qax ist ein Rayon in Aserbaidschan. Die Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Qax. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie …   Deutsch Wikipedia

  • AZ-QAX — Lage des Rayons Qax in Aserbaidschan Qax ist ein Rayon in Aserbaidschan. Die Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Qax. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 2 Gesc …   Deutsch Wikipedia

  • Lənkəran (Stadt) — Lənkəran Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Naxçıvan (Stadt) — Nachitschewan Naxçıvan şəhəri Staat: Aserbaidschan Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Yevlax (Stadt) — 40.61722222222247.15 Koordinaten: 40° 37′ N, 47° 9′ O …   Deutsch Wikipedia

  • Gakh — Qax bezeichnet eine Stadt in Aserbaidschan, siehe Qax (Stadt) einen Bezirk in Aserbaidschan, siehe Qax (Rayon) …   Deutsch Wikipedia

  • Aliyeva — Dilarə Ələkbər qızı Əliyeva (alternative Schreibweise: Dilara Alakbar qizi Aliyeva) (* 14. Dezember 1929 in Tiflis, Georgische SSR; † 19. April 1991 in Qax, Aserbaidschan) war eine aserbaidschanische Philologin, Übersetzerin und Feministin sowie… …   Deutsch Wikipedia

  • Dilara Alakbar qizi Aliyeva — Dilarə Ələkbər qızı Əliyeva (alternative Schreibweise: Dilara Alakbar qizi Aliyeva) (* 14. Dezember 1929 in Tiflis, Georgische SSR; † 19. April 1991 in Qax, Aserbaidschan) war eine aserbaidschanische Philologin, Übersetzerin und Feministin sowie… …   Deutsch Wikipedia

  • Dilara Aliyeva — Dilarə Ələkbər qızı Əliyeva (alternative Schreibweise: Dilara Alakbar qizi Aliyeva) (* 14. Dezember 1929 in Tiflis, Georgische SSR; † 19. April 1991 in Qax, Aserbaidschan) war eine aserbaidschanische Philologin, Übersetzerin und Feministin sowie… …   Deutsch Wikipedia