Raymond Mommens


Raymond Mommens

komplett quellenloser Artikel --SK Sturm Fan My Disk. 12:40, 14. Apr. 2011 (CEST)



Raymond Mommens
Spielerinformationen
Geburtstag 27. Dezember 1958
Geburtsort LebbekeBelgien
Größe 178 cm
Position Stürmer, Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
Sporting Lokeren
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1975–1986
1986–1997
Sporting Lokeren
RSC Charleroi
303 (58)
310 (18)
Nationalmannschaft
Belgien 47 (0) ?
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Raymond Mommens (* 27. Dezember 1958 in Lebbeke) ist ein ehemaliger belgischer Fußballspieler.

Spielerkarriere

Mommens begann seine Karriere bei Sporting Lokeren als 17-Jähriger. Während seiner Zeit in Lokeren wurde er Nationalspieler, aber konnte keinen einzigen Titel erringen. 1986 wechselte er zum RSC Charleroi, wo er in weiteren elf Karrierejahren keinen einzigen Titel erringen konnte. Insgesamt spielte Mommens 613 Spiele für seine beiden Klubs und erzielte insgesamt 76 Ligatreffer.

Internationale Spielerkarriere

International spielte er für Belgien. Er nahm an der Fußball-Europameisterschaft 1980 in Italien teil und wurde dort mit dem Team Vizeeuropameister. Bei der Fußball-Europameisterschaft 1984 in Frankreich schied er mit dem Team hingegen in der Gruppenphase aus. Er nahm an der Fußball-Weltmeisterschaft 1982 in Spanien teil und schied mit den Roten Teufeln in der zweiten Gruppenphase aus. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1986 in Mexiko schaffte er mit dem Nationalteam die größte Sensation und wurde Vierter.

Nach der aktiven Karriere

Aktuell arbeitet Mommens beim RSC Charleroi als Scout.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Raymond Mommens — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nom Raymo …   Wikipédia en Français

  • Raymond Mommens — (born 27 December 1958) is a former Belgian international footballer (position forward). He made his debut for the Belgium national football team during the qualifying rounds of the 1978 FIFA World Cup. He was included in the squads for the 1982… …   Wikipedia

  • Mommens — Raymond Mommens Spielerinformationen Voller Name Raymond Mommens Geburtstag 27. Dezember 1958 Geburtsort Belgien Position Stürmer Vereine als Aktiver1 Jahre Verei …   Deutsch Wikipedia

  • Equipe de Belgique de football — Équipe de Belgique de football Équipe de Belgique …   Wikipédia en Français

  • Équipe de belgique de football — Équipe de Belgique …   Wikipédia en Français

  • Euro 1980 — UEFA Fußball Europameisterschaft 1980 UEFA EURO 80 Anzahl Nationen 8 (von 32 Bewerbern) Europameister BR Deutschland (2. Titel) Austragungsort …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-EM 1980 — UEFA Fußball Europameisterschaft 1980 UEFA EURO 80 Anzahl Nationen 8 (von 32 Bewerbern) Europameister BR Deutschland (2. Titel) Austragungsort …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballeuropameisterschaft 1980 — UEFA Fußball Europameisterschaft 1980 UEFA EURO 80 Anzahl Nationen 8 (von 32 Bewerbern) Europameister BR Deutschland (2. Titel) Austragungsort …   Deutsch Wikipedia

  • Royal Charleroi Sporting Club —  Ne pas confondre avec ROC Charleroi Marchienne, un autre club de football de Charleroi (anciennement Olympic Charleroi), ni avec le Football Club Charleroi, club porteur du matricule 94, anciennement RCS Couillet. Infobox club sportif Royal …   Wikipédia en Français

  • Fußball-Europameisterschaft 1980/Belgien — Dieser Artikel behandelt die belgische Nationalmannschaft bei der Fußball Europameisterschaft 1980. Inhaltsverzeichnis 1 Qualifikation 2 Das belgische Aufgebot 3 Endrunde 3.1 Finale …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.