RealAudio


RealAudio

RealAudio ist ein Audiodateiformat von RealMedia, das vorwiegend für Audio-Datenströme (Streaming Audio) eingesetzt wird.

Die Datenkompressionsverfahren von RealAudio sind meistens verlustbehaftet. Dabei verwendet RealAudio ähnlich wie MP3 und Vorbis zur Komprimierung die Tatsache, dass das menschliche Ohr bestimmte Toninformationen nicht wahrnimmt.

Unter dem Begriff RealAudio werden verschiedene Codecs benutzt, von denen die wenigsten Eigenentwicklungen von RealNetworks sind. Zum größten Teil handelt es sich um Implementierungen existierender Standards oder von anderen Unternehmen lizenzierte Codecs. Die verschiedenen Codecs identifizieren sich durch einen FourCC:

14_4, lpcJ
RealAudio 1; für Sprache optimiert, feste Bitrate von 8 kbit/s. Der verwendete Codec ist IS-54 VSELP der TIA.
28_8
RealAudio 2; für Sprache optimiert, feste Bitrate von 15,2 kbit/s. Der verwendete Codec ist eine bitratenreduzierte Version von G.728 LD-CELP der ITU-T.
dnet
RealAudio 3; wird auch als DolbyNET bezeichnet; operiert bei festen Bitraten zwischen 8 und 80 kbit/s. Der Codec ist zum Teil kompatibel zu ATSC/A52 AC-3.
sipr
RealAudio 4, RealAudio 5; von Sipro/VoiceAge lizenzierter Sprachcodec; auch unter der Bezeichnung ACELP.net bekannt; operiert bei festen Bitraten zwischen 6,5 und 16 kbit/s.
cook
RealAudio G2, RealAudio 8; operiert bei festen Bitraten zwischen 6 und 96 kbit/s (bei Mehrkanal-Ton bis zu 268 kbit/s); Eigenentwicklung von RealNetworks; benannt nach dem Hauptentwickler Ken Cooke; zum Teil wird auch der Codename Gecko als Bezeichnung verwendet.
atrc
RealAudio 8; von Sony lizenzierter ATRAC3-Codec; operiert bei festen Bitraten zwischen 66 und 352 kbit/s.
raac
RealAudio 10; ein MPEG-4 LC-AAC-Codec lizenziert von Coding Technologies; operiert bei Bitraten zwischen 64 und 320 kbit/s.
racp
RealAudio 10; ein MPEG-4 HE-AAC-Codec lizenziert von Coding Technologies; operiert bei Bitraten zwischen 32 und 128 kbit/s.
ralf
RealAudio Lossless Format; verlustfreier Codec, durchschnittlich wird eine Kompression auf ca. 50-70% des Eingangssignal erreicht (entspricht bei CD-Audio etwa 700-1000 kbit/s).
whrl
Dieser FourCC wurde nur sehr kurze Zeit für Cook-Mehrkanalton verwendet. Das Format trägt nun ebenfalls den FourCC cook.

Für die standardisierten Formate IS-54 (14_4, lpcJ), G.728 (28_8), AC-3 (dnet) und AAC (raac, racp) gibt es freie Decoder-Implementierungen (zum Beispiel in FFmpeg), das bedeutet diese Formate können auch außerhalb des RealPlayers abgespielt werden. Auch für den proprietären cook-Codec gibt es seit Dezember 2005 in FFmpeg eine freie Implementierung. Die dafür nötigen Informationen wurden durch Reverse Engineering erlangt.

Neben RealAudio entwickelte und patentierte RealNetworks auch das Gegenstück für Video-Anwendungen RealVideo.

Die Dateiendung von RealAudio ist .ra, der MIME-Typ ist audio/x-pn-realaudio. Mit der Endung .rm ist die Abspielliste (Playlist) der Real-Audio-Dateien gekennzeichnet: Sie enthält als reine Textdatei die .ra-Dateien, die spielen bezw. »strömen« sollen. RealAudio findet auch Verwendung in RealMedia, meistens zusammen mit RealVideo. RealAudio kann auch in Matroska verwendet werden.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • RealAudio — подключаемый к браузерам модуль, позволяющий прослушивать (просматривать) аудио (видео). Модуль применяет свой собственный высокоэффективный способ сжатия информации, позволяющий также вещать в процессе передачи информации по сети. Синонимы… …   Финансовый словарь

  • RealAudio — (RM) es un formato denominado audio streaming, que significa descarga de audio en tiempo real. El archivo completo no es descargado en un ordenador, sino que cuando se escucha un archivo de música real audio, es un indicador que dirige al propio… …   Enciclopedia Universal

  • RealAudio — RealAudio,   Streaming …   Universal-Lexikon

  • RealAudio — Infobox file format name = RealAudio icon = caption = extension = .ram mime = type code = uniform type = magic = owner = genre = container for = contained by = extended from = extended to = standard = RealAudio is a proprietary audio format… …   Wikipedia

  • RealAudio — Le format RealAudio est très ancien, il permet de diffuser de la musique sur internet en utilisant la technique du streaming. Ce format audio propriétaire vient de la société RealNetworks et est lisible avec RealPlayer, on peut le créer avec… …   Wikipédia en Français

  • RealAudio — «Rv» redirige aquí. Para otras acepciones, véase RV. RealAudio (RM) es un formato de audio creado por RealNetworks, Inc. Es predominantemente utilizado en transmisiones por internet en tiempo real. Esto quiere decir que una estación de radio… …   Wikipedia Español

  • RealAudio — ▪ compressed audio format       a compressed audio format created in 1995 by Progressive Networks, which became RealNetworks, Inc., in 1997.       The RealAudio format allows users to listen to music as it is being downloaded, a process known as… …   Universalium

  • RealAudio —    Technology developed by RealNetworks (previously known as ProgressiveNetworks,Inc.)thatletsyouplayaudio files as they are in the process of being downloaded, rather than waiting until the complete file has arrived, which gives a much faster… …   Dictionary of networking

  • RealAudio — …   Википедия

  • RealAudio — Muligheden for transmission af lyd direkte over Internettet til en browser …   Danske encyklopædi


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.