Rechtsauslage


Rechtsauslage

Unter der Auslage versteht man beim Boxen die für einen Kämpfer zweckmäßige und vorteilhafte Ausgangslage beziehungsweise Richtung zum Gegner.

Die Kämpfer stehen dabei einander nicht frontal, sondern versetzt gegenüber, wobei diejenige Hand, die dem Gegner näher ist, als „Führhand“ bezeichnet wird, die hinten liegende Hand entsprechend „Schlaghand“.

Da die meisten Menschen Rechtshänder sind, gilt die Linksauslage als „normal“ und wird meistens „Normalauslage“ genannt. Bei ihnen stehen linkes Bein und linke Hand näher zum Gegner.

Linkshänder boxen in der Regel in der Rechtsauslage (englisch: Southpaw). Früher wurden solche Boxer stark diskriminiert, daher boxten auch Linkshänder wie Jake LaMotta in der Normalauslage.

Es gibt heutzutage auch Rechtshänder, die in der Rechtsauslage boxen, beispielsweise Michael Moorer oder Markus Beyer. Dies ist unorthodox und gilt somit als Vorteil.

Boxer, die die Auslage wechseln können, bezeichnet man als „Switchhitter“.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rechtsauslage — Rẹchts|aus|la|ge, die (Boxen): ↑ Auslage (3 b) des linkshändigen Boxers, der das rechte Bein vorsetzt u. dessen rechte Hand die Führhand ist. * * * Rẹchts|aus|la|ge, die (Boxen): ↑Auslage (3 b) des linkshändigen Boxers, der das rechte Bein… …   Universal-Lexikon

  • Rechtsauslage — Rẹchts|aus|la|ge (Boxen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Karl Mildenberger — Daten Geburtsname Karl Mildenberger Gewichtsklasse Schwergewicht Nationalität Deutsch Geburtstag …   Deutsch Wikipedia

  • Linksfüßer — Ein Linkshänder beim Schreiben Linkshänder sind Personen, die bevorzugt die linke Hand benutzen: vor allem bei nicht durch Erziehung geprägten Tätigkeiten mit nur einer Hand. Teilweise wurden und werden Linkshänder auf die rechte, kulturell als… …   Deutsch Wikipedia

  • Linkshänder — Ein Linkshänder beim Schreiben Linkshänder nutzen bevorzugt ihre linke Hand, insbesondere für Tätigkeiten, die hohe Ansprüche an Feinmotorik, Kraft oder Schnelligkeit stellen (z. B. zum Schreiben oder Werfen). Die Händigkeit, also die… …   Deutsch Wikipedia

  • Linkshänderin — Ein Linkshänder beim Schreiben Linkshänder sind Personen, die bevorzugt die linke Hand benutzen: vor allem bei nicht durch Erziehung geprägten Tätigkeiten mit nur einer Hand. Teilweise wurden und werden Linkshänder auf die rechte, kulturell als… …   Deutsch Wikipedia

  • Auslage (Boxen) — Linksauslage mit Jab …   Deutsch Wikipedia

  • Choi Hong-man — Koreanische Schreibweise Siehe auch: Koreanischer Name Koreanisches Alphabet …   Deutsch Wikipedia

  • Hagler — Marvin Hagler [[Datei:|200px]] Daten Geburtsname Marvin Hagler Kampfname(n) {{{ringname}}} Gewichtsklasse Mittelgewicht …   Deutsch Wikipedia

  • Hector Camacho — [[Datei:|200px]] Daten Geburtsname Hector Luis Camacho Kampfname(n) {{{ringname}}} Gewichtsklasse Mittelg …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.