Redemptoris nostri cruciatus


Redemptoris nostri cruciatus

Redemptoris nostri cruciatus ist eine Friedensenzyklika von Papst Pius XII.. Mit diesem, am 15. April 1949 veröffentlichten, Rundschreiben widmete er sich den „heiligen Orten in Palästina“ .

Ein halbes Jahr nach seiner Enzyklika In multiplicibus curis (24. Oktober 1948) und der im Frühjahr 1949 eingesetzten Waffenruhe in Palästina unterstrich Pius XII. in dieser Enzyklika das Rückkehrrecht der Palästinaflüchtlinge und den notwendigen Schutz der Heiligen Orte und Stätten in Palästina. Er forderte die Internationalisierung Jerusalems gemäß der Vorstellungen des UN-Teilungsplans („Corpus separatum“). Der Papst meinte, dass es notwendig sei, mit legalen Maßnahmen eine gerechte Situation und dauernde Stabilität in Jerusalem zu erreichen.

Siehe auch

Friedensenzykliken von Papst Pius XII.:

Weblinks

Text der Enzyklika (Englisch)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Redemptoris Nostri Cruciatus — is a peace encyclical of Pope Pius XII focusing on the war in Palestine. It was given at St. Peter s f April 15, Good Friday, in the year 1949, the eleventh of his Pontificate. On Good Friday, the pope recalls the passion of Jesus Christ, and the …   Wikipedia

  • Nostri — may refer to : Arrivano i nostri is a 1951 comedy film. I nostri mariti is a 1966 comedy film. Membra Jesu Nostri is a cycle of seven cantatas composed by Dieterich Buxtehude in 1680. Protectores Augusti Nostri was a title given to… …   Wikipedia

  • Liste der päpstlichen Enzykliken — Diese Liste enthält die päpstlichen Enzykliken seit 1740 sowie eine Übersicht besonderer Formen von Enzykliken. Inhaltsverzeichnis 1 Päpstliche Enzykliken 1.1 Benedikt XIV. 1.2 Clemens XIII. 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Humani Generis — Die Enzyklika Humani generis wurde von Papst Pius XII. am 12. August 1950 veröffentlicht. Sie gilt als letzte der vier bedeutenden theologischen Enzykliken des Pontifikats, nach Mystici corporis über die Kirche, Divino afflante Spiritu über die… …   Deutsch Wikipedia

  • Laetamur admodum — Mit der Enzyklika Laetamur admodum von Papst Pius XII. erfolgte am 1. November 1956 ein erneuter Friedensaufruf des Papstes. Dieses Rundschreiben ist eine Exhortatio und ein Aufruf zum „Gebet für den Frieden in Polen, Ungarn und im Nahen Osten“.… …   Deutsch Wikipedia

  • Mystici Corporis — Die Enzyklika Mystici corporis (Mystischer Leib Christi) wurde am 29. Juni 1943 von Papst Pius XII. veröffentlicht. Sie beinhaltet die Lehre zur Katholischen Kirche, die sich gleichzeitig als der geheimnisvolle Leib Christi begreift.… …   Deutsch Wikipedia

  • Orientalis ecclesiae — Kyrill von Alexandria Die Enzyklika Orientalis Ecclesiae von Papst Pius XII. (9. April 1944) ist dem 1500. Todestages des Heiligen Kyrill Patriarch von Alexandria geweiht. Pius XII. schreibt sehr ausführlich über das Leben und Wirken des Heiligen …   Deutsch Wikipedia

  • Пий XII — В Википедии есть статьи о других людях с именем Пий. Пий XII Pius PP. XII …   Википедия

  • Liste Des Encycliques — Catholicisme Religions sœurs (branches) Catholicisme · Orthodoxie · Protestantisme Spécificités Église catholique romaine · Histoire de l Église catholique romaine Spécificités …   Wikipédia en Français

  • Liste des encycliques — promulguées par les papes de l Église catholique romaine, par ordre chronologique. Sommaire 1 Benoît XIV 2 Pie VI 3 Pie VII 4 Léon XII …   Wikipédia en Français