Regionen Chinas


Regionen Chinas
Regionen Chinas (inkl. Taiwan)

Das heutige China wird in geographische Regionen eingeteilt:


Region ____ Name Pinyin
Nordchina Huabei Huáběi
Nordostchina Mandschurei / Man Zhou Mănzhōu
Ostchina Huadong Huádōng
Zentral- und Südchina Zhongnan Zhōngnán
Südwestchina Xinan Xīnán
Nordwestchina Xibei Xīběi



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chinas frühe Hochkultur: Frühzeit und Reichsbildung —   China, genauer gesagt die Volksrepublik China, ist heute mit 9,6 Millionen km2 flächenmäßig der drittgrößte Staat der Erde und hat mit über 1,2 Milliarden Menschen (1998) weltweit die meisten Einwohner. Fast alle Klimazonen sind im Land… …   Universal-Lexikon

  • Chinas frühe Hochkultur: Zhoudynastie —   Der Sieg über die Shang war gleichzeitig die Geburtsstunde der langlebigsten chinesischen Dynastie, der Zhoudynastie (11. Jahrhundert 256/249 v. Chr.), deren früheste Periode wegen ihrer im Westen gelegenen Hauptstadt Hao als Westliche… …   Universal-Lexikon

  • Chinas frühe Hochkultur: Shangstaat —   Die Entdeckungsgeschichte der »jiagu«   Mit dem Aufstieg der Sippe Zi zur Macht in der »Zentralebene« beginnt insofern ein neues Kapitel in der chinesischen Geschichte, als wir uns nun erstmals auch auf zeitgenössische schriftliche… …   Universal-Lexikon

  • Chinas Grüne Mauer — Sandsturm in der Sahara und im Osten Chinas (Animation) Grünes China (Kurzzeichen: 绿色长城 Lǜsè Chángchéng) ist ein chinesisches Umweltprojekt, um die Desertifikation der Volksrepublik zu verhindern. Der offizielle englische Name für das Projekt… …   Deutsch Wikipedia

  • Chinas Go-West-Strategie — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Ostasien eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Ostasien auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei… …   Deutsch Wikipedia

  • Völker Chinas — Mauer mit Darstellung der 56 Völker Chinas in Peking gegenüber der Niujie Moschee Als Völker Chinas werden über 90 ethnische Gruppen bezeichnet, von denen 70 offiziell als Nationalitäten anerkannt sind. Neben den Han Chinesen, die die… …   Deutsch Wikipedia

  • Chinesische Regionen — Nordchina und Südchina sind geographische Bezeichnungen für die beiden Landeshälften des „Reiches der Mitte“ etwa nördlich und südlich des Jangtsekiang. Darüber hinaus sind sie historisch, aber auch sprachlich, ethnisch, religiös und kulturell… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte Chinas — Historische Karte Chinas aus dem Jahr 1402 China gehört zu den ältesten Zivilisationen und Hochkulturen der Menschheit. Als Träger dieser Kultur und dominierende Volksgruppe haben sich in der Geschichte Chinas die Han Chinesen etabliert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Autonomen Regionen — Länder mit autonomen Regionen Dies ist eine Liste von Autonomen Regionen: Inhaltsverzeichnis 1 Afrika 2 Asien …   Deutsch Wikipedia

  • Autonome Verwaltungseinheiten Chinas — gibt es auf drei Ebenen: auf Provinzebene fünf „Autonome Gebiete“ (自治區 / 自治区 zìzhìqū), auf Bezirksebene 30 „Autonome Bezirke“ (自治州 zìzhìzhōu) und auf Kreisebene 117 „Autonome Kreise“ (自治縣 / 自治县 zìzhìxiàn) und in …   Deutsch Wikipedia