Rekha


Rekha

Rekha (Tamilisch: ரேகா, Rekā; Hindi: रेखा, Rekhā; eigentlich Bhanurekha; * 10. Oktober 1954 in Madras) ist eine indische Filmschauspielerin.

Rekha ist die Tochter des Schauspielers Gemini Ganesan. Ihr Filmdebüt hatte sie 1966 als Kind unter ihrem vollem Namen Bhanurekha in Rangula Ratnam von B. N. Reddy, ihr zweiter Filmauftritt in Sawan Bhadon (1970) von Mohan Segal machte sie zum Star. So wie sich ihr Äußeres vom pummeligen Kindchen zur Schönen vom Lande veränderte, wandelte sich auch die Qualität ihrer Rollen.

Sie erntete den Ruf einer femme fatale mit ihre überzeugenden Darbietung einer Prostituierten in Muqaddar Ka Sikandar (1978). Wie in diesem Film, bildete sie mit Amitabh Bachchan für mehrere Filme ein populäres Filmpaar, so auch in Silsila von Yash Chopra mit Shashi Kapoor und Jaya Bhaduri (der Ehefrau Bachchans) und Umrao Jaan, für den sie als beste Hauptdarstellerin mit einem National Film Award ausgezeichnet wurde. In Mira Nairs Film Kama Sutra: A Tale of Love spielte sie die Kamasutra-Lehrerin. 2001 spielte sie neben Karisma Kapoor in Shyam Benegals Zubeidaa.

Ausgelöst durch eine Welle von Veröffentlichungen über ihren Ruf als femme fatale des Bollywood-Kinos, beging ihr Mann, der Industrielle Mukesh Aggarwal, 1991 Suizid. Die indische Klatschpresse sagte ihr unter anderem auch Affären mit den Schauspielern Amitabh Bachchan, Vinod Mehra und Akshay Kumar nach.

1980 und 1986 erhielt sie den Filmfare Award als beste Hauptdarstellerin und für das Jahr 2002 wurde sie mit dem Filmfare Award/Lebenswerk ausgezeichnet. Rekha trat bereits in mehr als 170 Filmen auf.

2006 spielte sie in Krrish, der Sternenheld an der Seite von Hrithik Roshan und Priyanka Chopra.

Weblinks

 Commons: Rekha – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rekha — en 2010 Bhanurekha Ganesan, connue au cinéma sous le nom de Rekha (Tamoul: ரேகா), est une actrice indienne née le 10 octobre 1954 dans le Tamil Nadu, en Inde. Célèbre dans l Inde pour ses grands talents de danseuse et de comédienne, elle a tourné …   Wikipédia en Français

  • Rekha — Infobox actor name = Rekha caption = birthdate = birth date and age|df=yes|1954|10|10 location = Madras, (now Chennai), Tamil Nadu, India yearsactive = 1966 – present occupation = Actress birthname = Bhanurekha Ganesan othername = homepage =… …   Wikipedia

  • rekha — रेख …   Indonesian dictionary

  • rekhā — रेखा …   Indonesian dictionary

  • Rekha Sharma — Rekha Shanti Sharma (born in Vancouver, British Columbia) is a Canadian actress.Her ancestors are from the state of Uttar Pradesh in India, which they left during the British period. Her family resettled in the Fiji Islands and her parents moved… …   Wikipedia

  • Rekha Sharma — en octobre 2009 Rekha Sharma, née à Vancouver, est une actrice canadienne. Elle est surtout connue pour ses rôles dans des séries télévisées comme John Doe et Battlestar Galactica. Biographie …   Wikipédia en Français

  • Rekha Kumari-Baker — is an English murderer, found guilty of brutally killing her two daughters while they slept in a pre meditated attack. She stabbed the children Davina and Jasmine 37 and 29 times respectively. Kumari Baker was sentenced to life imprisonment for… …   Wikipedia

  • Rekha Luther — Rekha Elizabeth Luther is an Australian fashion model, singer and actor.After graduating from Caulfield Grammar School in 2003 where she won the Victorian Premier s Award for Drama, she became a prominent model in Melbourne, featuring in fashion… …   Wikipedia

  • Rekha (Tamil) — Rekha is a renowned Tamil actress who acted in such movies as Punnagai Mannan and Kadalora Kavithagal .born in ooty …   Wikipedia

  • Rekha filmography — From her first film in 1966, Rekha has been part of over 180 projects, in a career of over 35 years …   Wikipedia