Renat Yanbayev


Renat Yanbayev
Renat Janbajew
Spielerinformationen
Voller Name Ренат Рудольфович Янбаев
Renat Rudolfowitsch Janbajew
Geburtstag 7. April 1984
Geburtsort KrasnodarRussische SFSR
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
ZSKA Moskau
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
2003
2004
2005
2006–2007
2007–
Anschi Machatschkala
ZSKA Moskau
FK Chimki
Kuban Krasnodar
Lokomotive Moskau
20 (1)
00 (0)
20 (0)
54 (5)
18 ()
Nationalmannschaft2
2008– Russland 1 (00)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 2. Juni 2008
2Stand: 2. Juni 2008

Renat Rudolfowitsch Janbajew (russisch Ренат Рудольфович Янбаев; tatarisch Ренат Рудольф улы Янбаев; * 7. April 1984 in Krasnodar, Russische SFSR) ist ein russischer Fußballspieler. Der Tatar kommt meist auf der linken Seite des defensiven Mittelfeldes oder der Abwehr zum Einsatz, ist aber auch auf anderen Positionen im Mittelfeld und Abwehr einsetzbar; er steht seit 2007 bei Lokomotive Moskau unter Vertrag und gehört zum Kader der russischen Nationalmannschaft.

Karriere

Verein

Janajew kam im Alter von zehn Jahren zur Fußballschule von ZSKA Moskau und durchlief alle Jugend- und Juniorenteams des Clubs, schaffte aber nicht den Einstieg in die erste Mannschaft, sondern begann seine Profikarriere 2003 beim russischen Zweitligisten Anschi Machatschkala, seine dortigen Leistungen überzeugten dann doch die Verantwortlichen von ZSKA, die ihn für 2004 unter Vertrag nahmen. Nach einem Jahr ohne Einsatz in der Liga, ging es zurück in die zweite russische Liga, diesmal zum Moskauer Vorortclub FK Chimki; 2006 wechselte er innerhalb der zweiten Liga zu Kuban Krasnodar, mit dem er den Aufstieg in die Premjer-Liga feiern konnte und bei dem er in der Saison 2007 zum ersten Einsatz im russischen Oberhaus kam. Wegen seiner guten Leistungen wurde der Moskauer Klub Lok auf ihn aufmerksam, so dass er nach 17 Spielen für Kuban im Sommer 2007 zu Lok zurück in die Hauptstadt wechselte.

Nationalmannschaft

Im Sommer 2008 berief Guus Hiddink ihn in den russischen Kader für die Europameisterschaft, obwohl er bis dahin noch nie in Länderspielen zum Einsatz gekommen war, sein erstes Nationalspiel war ein Testspiel in der Vorbereitung zur EM gegen Serbien.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Renat Yanbayev — Saltar a navegación, búsqueda Yanbayev Nombre Renat Rudolfovich Yanbayev Nacimiento 7 de abril de 1984 (25 años) Krasnodar, Unión Soviética …   Wikipedia Español

  • Renat Yanbayev — Football player infobox playername = Renat Yanbayev fullname = Renat Rudolfovich Yanbayev height = 178 cm weight = 71 kg nickname = dateofbirth = birth date and age|1984|4|7 cityofbirth = countryofbirth = Krasnodar, Soviet Union currentclub =… …   Wikipedia

  • List of Tatars — Artists* Chulpan Khamatova famous actress [http://www.imdb.com/name/nm0451122/bio] * Rudolf Nureyev one of the greatest ballet dancers in history [http://www.abt.org/education/archive/choreographers/nureyev r.html] * Renata Litvinova… …   Wikipedia

  • FC Kuban Krasnodar — Football club infobox clubname = Kuban fullname = Football Club Kuban Krasnodar nickname = Kazaki (Cossacks), yellow green, Canaries, Zhaby (Toads) founded = 1928 ground = Kuban Stadium, Krasnodar capacity = 32,000 chairman = manager = league =… …   Wikipedia

  • FC Anzhi Makhachkala — Football club infobox |Madilo clubname = Anzhi fullname = Football Club Anzhi Makhachkala nickname = Dagi (Dagestan men) founded = 1991 ground = Khazar Stadium, Kaspiysk capacity = 20,000 chairman = Magomed Sultan Magomedov manager = Omari… …   Wikipedia

  • FC Khimki — Football club infobox clubname = Khimki fullname = Football Club Khimki nickname = founded = 1997 ground = Arena Khimki, Khimki capacity = 18,000 chairman = Boris Khalfin manager = flagicon|RUS Sergei Yuran league = Russian Premier League season …   Wikipedia

  • Anzhi Makhatchkala — FK Anji Makhatchkala Anji Makhatchkala Club fondé en …   Wikipédia en Français

  • FC Kouban Krasnodar — Club fondé en 1928 …   Wikipédia en Français

  • FC Kuban Krasnodar — FC Kouban Krasnodar FC Kuban Krasnodar Club fondé en 1928 …   Wikipédia en Français

  • FK Anji Makhatchkala — Infobox club sportif FK Anji Makhatchkala (ou Anzhi Makhachkala) …   Wikipédia en Français